Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tröte

Capper und sein Futter

Empfohlene Beiträge

Oh man, dieser Hund hat echt nen Knall.

Capper hat bisher Hühnchen&Vollwertreis von canis alpha bekommen, jetzt hab ich die neue Sorte ausgepackt, Kaninchen mit Kartoffeln.

Er kam auch ganz interessiert schnüffeln.

Ich hab ihm mal eins zum probieren gegeben, er hat es genommen, sieht genau so aus wie die alte Sorte, hat es vor sich hingelegt und es ausgiebig beschnüffelt.Dann ist er weg gegangen und hat das Futterding in der Küche liegen gelassen. Ich bin dann ins Schlafzimmer, als ich nach 5 Minuten wieder ins Wohnzimmer kam,hatte Capper sich den Brocken aus der Küche geholt und es lag zwischen sein Vorderpfoten.Als er mich dann sah, hat er von dem Brocken die Hälfte abgerissen.

Nun liegt die eine Hälfte hier mitten im Wohnzimmer und der Hund ist im Körbchen schlafen gegangen. Mir fällt da gerade echt nix mehr zu ein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Capper ist eben sehr, sehr speziell  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jule läßt nachfragen, ob sie Capper mal zeigen soll, wie Fressen geht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wäre echt ne gute Idee.

Heute morgen hat er wieder nur die Hälfte gefressen.

Ich hab das Futter dann weggeräumt, ich bin mal gespannt ob er gleich frisst.

Hunger muss er haben.

24288391ew.jpg

24288406cd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es wäre ja zu schön gewesen, er hat wieder nur die Hälfte gefressen, seufzt :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß nicht ob es dir hilft aber Capper sieht toll aus!

Arvid wiegt mit 10 cm mehr 35 Kilo .Wegen mir könnte er auch mehr sein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommst Du mit dem Magenschleimhautaufbau weiter?

 

Vielleicht mag er probiotischen Joghurt und ein wenig Leinsamenschleim - das habe ich bei Jaromir + Schleimhautreizung gegeben, da er beides auch mochte. Die Leinsamen könnte man dann wiederum im Zweifelsfall mit Leberwurstwasser kochen ( :ph34r: ).

 

Armer Bub  :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, wenn ich ihm Leberwurstwasser, Nudeln,Kartoffeln oder sonstiges drunter mische, dann frisst er aber das kann es ja nicht sein,oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du mich fragst: klar kann es das sein :) !! Ist doch schnell mitgekocht beim Mittagessenmachen.

Aber da fragst Du sicher die Falsche  :D ! Ich will zumindest, dass meinem Hund das Essen auch schmeckt...

Schleimhautaufbau wäre aber unabhängig davon sicher nicht verkehrt und vielleicht hat sich das Thema dann eh wieder erledigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da kann schon was dran sein,hm.

Ich denke mal drüber nach.

Könnte man auch Haferflocken nehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.