Jump to content
Hundeforum Der Hund
ElaLoki

Unersättlich

Empfohlene Beiträge

Meine würden auch immer fressen :)Sie bekommen viel und sind schlank aber fressen würden sie immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht liegt es daran das sie mal Selbstversorgerhund war? Werde mal mehr Reis mit Gemüse und Fleisch kochen. Ist ja auch kein großer Akt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deiner Loki kannst du auch Fleisch oder Fisch roh geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, die meisten Hunde, die ich kenne würden mehr fressen, als ihnen gut tut. Und das mit Recht, sie wissen ja nicht, ob es morgen nochwas gibt ;)

Es gibt natürlich auch bessere und schlechtere Futterverwerter, wie beim Menschen, die einen brauchen bei gleichen Bedingungen viel mehr als andere. An einen futtergierigen Hund musst du dich wohl gewöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde mal morgen mit der TA reden. Wenn ich Reis Gemüse und Fleisch koche, ob dann genug Nährstoffe drin sind. Hab ein wenig bedenken wegen Calcium und Vitamine. Würde als Soße evtl. Joghurt oder Quark geben, den lieb sie und Obst mit darunter schneiden. Mal sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich Reis Gemüse und Fleisch koche, ob dann genug Nährstoffe drin sind. Hab ein wenig bedenken wegen Calcium und Vitamine. Würde als Soße evtl. Joghurt oder Quark geben, den lieb sie und Obst mit darunter schneiden.

Wenn du keine Knochen fütterst, solltest du unbedingt Calcium zufüttern, sonst holt der Hund sich das aus dem eigenen Skelett und das ist auf Dauer sehr ungesund.

Bevor man Futter selbst zubereitet, sollte man sich etwas näher mit dem Thema Ernährung des Hundes beschäftigen, sonst hat man schnell ungewollt einen Mangel oder einen Überschuss von einem Nahrungsbestandteil, was gesundheitliche Folgen haben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt ja sehr viel Fütterungsarten, meines Erachtens kann mannauch gut Fütterungsarten mischen.

Ich zb füttere einmal am Tag, gemischtes Zeugs und abends TroFu. Wenn du in den Ernähungsthreads schauen, da sind einige Sachen drin, die dir nützen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, würde für den Anfang das TROFU stark reduzieren und mit Gemüse und Huhn /Schwein mischen. Man muss es ja nu auch nicht verkommen lassen. Und ich brauch es beim gassi gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde mal morgen mit der TA reden. Wenn ich Reis Gemüse und Fleisch koche, ob dann genug Nährstoffe drin sind. Hab ein wenig bedenken wegen Calcium und Vitamine. Würde als Soße evtl. Joghurt oder Quark geben, den lieb sie und Obst mit darunter schneiden. Mal sehen Wie das klappt

Das kannst du so machen, allerdings sollte Reis den kleinsten Anteil an der Portion haben, denn Reis hat es auch in sich und ist zum Abnehmen nicht geeignet. Faro ist dünn und er bekommt viel Reis, damit er sein GEwicht hält

 

Calcium solltest Du auf jeden Fall zufüttern, Eierschalen tun es . JOghurt und Quark kannst Du auch unter das Futter geben,mögen die meisten Hunde sehr gern.

Viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke. Bin mal gespannt. Ist ja schon viel Info.....

Heute gab es schonmal weniger TROFU und etwas Banane und Apfel darunter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.