Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Angelas kreative Ecke

Empfohlene Beiträge

Möchte euch nun meine komplette Wilhelm Busch Geschichte zeigen

 

 

hier die original Geschichte und  Bilder

 

Plisch und Plum

http://gutenberg.spiegel.de/buch/plisch-und-plum-4189/1

 

 

- Würde mich freuen wenn ihr schreibt welches euer Lieblingsbild ist

- und an welchen Bild ihr was ändern würdet

 

1

24416537zu.jpg

 

2
24416546uv.jpg

 

3
24416557uq.jpg

 

4

24416569gj.jpg

 

5
24416572gg.jpg

 

6
24416576sz.jpg

 

7
24416590vn.jpg

 

8

24416600hk.jpg

 

9
24416612pa.jpg

 

10
24416621dc.jpg

 

11

24416630pp.jpg

 

12
24416637ow.jpg

 

13
24416645fl.jpg

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das toll!

 

Nicht zuletzt weil ich schon seit ewigen Zeiten nichts mehr von Busch gelesen habe, als Kind fand ich den toll. 

 

Ich würde nichts an den Bildern ändern und ich könnte auch nicht sagen welches mir am besten gefällt. 

 

 

Edit:

Eine Frage, auf dem Bild wo die Jungs ins Wasser springen, hat der rechte von beiden an seiner rechten Hand 5 Finger und einen Daumen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

diese Geschichte kannte ich gar nicht.

Die Bilder gefallen mir alle sehr gut. mein Favorit ist aber die Hunde im Rahm. Ich hab jetzt vom Zeichnen nicht viel Ahnung, drum kann ich dir da auch nicht sagen, ob und was du ändern kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir gefallen die Bilder auch ALLE! So, wie sie sind. Da würde ich auch nichts ändern wollen.

 

Boah Angela das ist echt klasse, was du da zustande gebracht hast. Respekt!!!

 

Ich kann mich auch nicht entscheiden, welches mir besonders gefällt und wo was zu ändern wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Edit:

Eine Frage, auf dem Bild wo die Jungs ins Wasser springen, hat der rechte von beiden an seiner rechten Hand 5 Finger und einen Daumen? 

 

 

Hilfe

 

du hast Recht :huh:

 

ändere ich sofort

 

Danke euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag das Bild am liebsten, wo die Jungs Peter und Paul die beiden Hunde nach Hause tragen, die sie gerade aus den Teich gerettet haben.

 

Aus heutiger  Sicht ist das Ende der Geschichte ja gruselig. Die Jungs, die zuhause eine nachgiebige Mutter haben, beziehen vom einem Lehrer in der Schule ordentlich Kloppe, werden dadurch erfolgreich diszipliniert.

 

Diese tolle Erziehungsmethode übertragen sie dann mit Stöcken auf ihre bis dahin unerzogenen Hunde. Die Hunde reagieren natürlich total toll auf diese Erziehung und hören perfekt.

 

Am Ende apportieren sie das verlorengeglaubte teure Fernrohr eines spleenigen Engländers aus demselben Teich, in dem sie einst ertränkt werden sollten. Der Engländer ist so verzückt darüber, dass er 100 Mark bietet und die beiden Jungs verkaufen die Hunde ohne zu zögern anden Wildfremden. Dies ist Ende diegroße Belohnung: ordentlich Kohle für harte Disziplin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WOW, dass haste aber echt gut gemacht, Respekt !!

 

Ich bewundere jeden der malen kann ......... ich musste mal in der 2.Klasse eine Kuh malen ........da haben alle Tränen gelacht, hab ich immer noch ein Trauma von :D:P

 

 

Mir persönlich gefällt Bild 7 am Besten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D  na ja Schule udn Kunst waren von bis

 

Grundschule 3. udn 4. Klasse bei Malwettbewerb 1 udn meine 3. Platz belegt :think:

 

Dann immer nur so 3- erhalten

in 10 Klasse mich mit Kunstlehrerin angelegt :D

weil ich ihr erklären musste das sie, wenn sie steht, eine andere Perspektive hat als ich, die ich sitze :wall:

 

Malen wurde dann in Kliniken sehr empfohlen

udn das jetzt mit Wilhelm Busch war ja Idee meiner Betreuerin :D

 

 

Nun überlege ich was ich als nächstes von ihm male

 

Aus heutiger Sicht ist das Ende der Geschichte ja gruselig. Die Jungs, die zuhause eine nachgiebige Mutter haben, beziehen vom einem Lehrer in der Schule ordentlich Kloppe, werden dadurch erfolgreich diszipliniert.

 

Ja viele Geschichten von Wilhelm Busch sind echt heftig war halt damals leider noch normal  :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich hat als Kind bei der Geschicht immer getröstet, das Pitsch und Plum ja kein böses Ende nehmen und ich hab mir gedacht, dass sie bei dem neuen Besitzer gut haben werden. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nr. 13 - aber toll sind sie alle. Respekt. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kommt jemand aus Ecke von Ascherleben oder Quedlinburg

      Bin des öfteren mal bei meiner Familie mit dem Wuff. Wir selbst sind dann in Gatersleben und würden dann gern andere Gassileute treffen. Wenn ja meldet Euch...   Lg Susi und Ronja 

      in Spaziergänge & Treffen

    • Kann mir einer erklären, warum man hier in die Ecke gestellt wird?

      Langsam reicht es mir mit dem einen oder anderen User. Ich schreibe "im Notfall eine ballern" und daraus wird mir mehrmals unterstellt, ich würde Gewalt gegen Hunde gutheißen... Kann mich mal jemand aufklären?

      in Plauderecke

    • Lubi´s Gedichte-Ecke

      Hallo Zusammen! Ich dichte hin und wieder ganz gerne - hauptsächlich über Hunde/Beagle natürlich 2 Gedichte habe ich bisher in Zeitschriften veröffentlicht. Möchte hier hin und wieder ein Gedicht einstellen, würde mich freuen wenn´s jemand liest- und wenn´s gefällt natürlich noch viel mehr!   Beagle – Training   Ein Beagle kann mehr, als mancher denkt, doch man bekommt es nicht geschenkt! Ein Beagle läuft nicht „ so nebenher“, weil er dann kein Beagle wär´.   Mit „Will to please“

      in Plauderecke

    • Wetter - Mecker - Ecke

      Egal ob Sonne Wind und Regen,     beim Wetter sind immer dagegen.                   .         Ja, es gab schon einmal eine Wetter Mecker Ecke, habe sie aber nicht mehr gefunden.                                                                                                                                                                          

      in Plauderecke

    • Biete: Schaumstoff-Polster eines Hundebettes für Kreative

      Ist jemand unter uns, der gut selbst nähen kann? Blaze ist manchmal sehr engagiert wenn es um Bettchen machen geht. D.h. im Klartext: er hat den Bezug eines Bettchens geschrottet Die Schaumstoffposlter sind noch völlig in Ordnung, sauber, es ist keinerlei Flüssigkeit oder Sabber (mein Hund sabbert nicht) eingedrungen, es riecht/stinkt auch nicht (mein Hund duftet ). Also: wer selbst einen Bezug nähen möchte, aber noch kein Füllmaterial hat - kann die Polster gegen Portokosten haben! Hier

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.