Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

"EM Pipes" - Erfahrungen?

Empfohlene Beiträge

Ich werde nächste Woche mal die Pipes bestellen und ein bisschen basteln.

Kyra hatte schon die erste Zecke und ich fürchte das wird dieses Jahr ziemlich heftig mit den Biestern.. :wacko:

2kg Kokosöl stehen auch schon bereit :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh das würde mich auch mal interessieren. Auch, ob das die gleichen Dinger sind,

die bei großen Aquarienfiltern eingesetzt werden. http://www.ebay.de/itm/Tonroehrchen-Keramikroehrchen-Filtermaterial-Filterroehrchen-1-liter-f-Aquarium-/151402616101

Denn kostentechnisch ist ja ein Unterschied, was ja nix heißen muss ;)

 

Müssen auf diese Dinger noch die EMs aufgetragen werden oder haben sie so schon Wirkung? Ich raffs nicht.  :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde mich da nochmal schlau machen :) So ganz raff ich das nämlich auch noch nicht :ph34r::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Berichte mir mal wenn du schlauer bist. :D

Für mich ergibt das alles keinen Sinn.  :wacko: 

Lumi ist ein rieeeesen Zeckenmagnet, sammelt 10 mal so viele Zecken ein wie Amy. Nur möchte ich auch nicht mehr so gerne mit Chemie arbeiten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.