Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

copy & paste -> Vorsicht!

Empfohlene Beiträge

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass doch recht unbekümmert Texte von anderen Webseiten per copy & paste hier eingestellt werden und man denkt, dass mit einem Link zur Ursprungsquelle alles seine Richtigkeit habe. Dem ist nicht so.

 

Ich bitte Euch daher alle diese kurzen Hinweise zu lesen:

 

http://www.polar-chat.de/site.php?template=urhg

 

Ergänzend und erweiternd dazu:

 

http://www.internetrecht-rostock.de/zitatrecht.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zur Verdeutlichung:

gilt das auch für Gesetzestexte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch die unter § 5 Abs. 1 UrhG aufgezählten Werke genießen keinen urheberrechtlichen Schutz (außer diese sind bspw. juristisch aufbereitet und kommentiert).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gibt noch immer die zitatmöglichkeit beliebiger Texte, müsste aber als Zitat gekennzeichnet werden, mit Quelle. son Zitat kann auch relativ lang sein, wenns zum verständnis notwendig ist. N ganzer Artikel geht natürlich nicht, aber ein abschnitt sollte gehen. Übrigens: Rassebeschreibung FCI, VDH ist ok. Was nicht geht ist die Beschreibung die bei manchen Rassen dabei ist. so was wie kurzer geschichtlicher Abriss oder was in der art, das ist eine eigenständige Leistung eines Autors und steht daher unter Schutz.

 

Copyrigt undUrheberrecht ist ein Minenfeld, vor allem das jedes Land eine eigene Gesetzgebung hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachgeschoben ;) Texte von Wikipedia dürfen vollständig übernommen werden wenn alle Autoren genannt werden, plus Quelle. Eine örtliche Tageszeitung hat auch einen Text von mir geklaut, ohne mich als Autor zu nennen, noch ohne Quelle)

Bilder dürfen von Wikipedia übernommen werden, mit Namensnennung und Quelle

 

Hier auch immer beischreiben unter welchen Copyright die Texte / Bilder stehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gibt noch immer die zitatmöglichkeit beliebiger Texte, müsste aber als Zitat gekennzeichnet werden, mit Quelle. son Zitat kann auch relativ lang sein, wenns zum verständnis notwendig ist.

 

Verstehe ich das richtig, dass es so dann gestattet ist (meine eigene Seite!! - nur als Beispiel)

 

Zitat - aus http://www.der-chow-chow.de/

"Als wir beide dann am Sonntagvormittag im Tierheim vor dem Gitter der Hundezimmer standen, verschlug es uns den Atem. Die beiden Chowie-Mädchen konnten nicht zusammen in einem Abteil untergebracht werden, da schlimmer Futterneid zwischen den beiden ausgebrochen war und die Ältere der Jüngeren einige Bissverletzungen zu gefügt hatte."

 

 

Mark, wie sieht es mit den Texten aus, die unten drunter stehen haben?

 

Man kann den Inhalt ungekürzt übernehmen, wenn man auf den Autor hinweist.

 

Kleintierpraxis Ralph Rückert hat das auf seiner HP/Blog stehen. Habe ihn kontaktiert, weil ich einen Beitrag von ihm auf meine Blog haben wollte - was er auch genehmigt hat. War aber ein ganzer Artikel.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Zitat - aus http://www.der-chow-chow.de/

"Als wir beide dann am Sonntagvormittag im Tierheim vor dem Gitter der Hundezimmer standen, verschlug es uns den Atem. Die beiden Chowie-Mädchen konnten nicht zusammen in einem Abteil untergebracht werden, da schlimmer Futterneid zwischen den beiden ausgebrochen war und die Ältere der Jüngeren einige Bissverletzungen zu gefügt hatte."

 

ich gaube so wäre besser. im Editor gibts dafür eine Sondericon, sieht aus wie ein Sprechblase. Ich brauche Zitate ja viel bei Wikipedia, auch längere,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auszüge oder komplette Text deiner eigenen Homepage kannst Du völlig unkompliziert hier einstellen - auch ohne Quellenangabe. Das ist ja Dein geistiges Eigentum.

 

Das verstehe ich allerdings noch nicht ganz:

 

 

 

Mark, wie sieht es mit den Texten aus, die unten drunter stehen haben?

 

Man kann den Inhalt ungekürzt übernehmen, wenn man auf den Autor hinweist.

 

Kleintierpraxis Ralph Rückert hat das auf seiner HP/Blog stehen. Habe ihn kontaktiert, weil ich einen Beitrag von ihm auf meine Blog haben wollte - was er auch genehmigt hat. War aber ein ganzer Artikel.
 

 

Wenn die Übernahme genehmigt wird, auch alles kein Problem. Nur hier im Forum kann man in aller Regel nicht nachvollziehen, wer was genehmigt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.