Jump to content
Hundeforum Der Hund
Betty2168

Mal was zum Schmunzeln (Foren und soziale Netzwerke)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

gefunden und geklaut:

 

Es ist Sonntagmorgen und mein Kaffee ist fertig. Leider kommt sonntags keine Tageszeitung, also brauche ich eine alternative Lektüre um den Kaffee richtig genießen zu können.
Es soll ein wenig was zum Schmunzeln sein, aber auch das gewisse Etwas haben.
Ich klappe das MacBook auf, logge mich bei Facebook ein, wähle eine beliebige Hundegruppe aus und poste folgende Frage:


"Ich habe ein Problem mit meinem elf Monate alten Schäferhund. Seit kurzem bellt er alles an, wenn wir im Dunkeln unterwegs sind. Was kann ich dagegen tun?"
Binnen kürzester Zeit entwickelt sich ein Facebookkrimi, der seinesgleichen sucht...


* 23 Hundehalter fragen, ob ich schon einen Trainer kontaktiert habe.


* 27 HH wissen, daß das Problem immer am anderen Ende der Leine hängt.


* 4 HH fragen, ob der Schäferhund HD hat.


* 9 HH werfen mir vor, daß ich mich wohl im Vorfeld nicht richtig mit der Rasse und ihren Eigenschaften auseinander gesetzt habe, der DSH schließlich kein Anfängerhund und wahrscheinlich einfach nicht richtig ausgelastet ist.


* 15 HH posten einen Link zu Milan/Rütter/Balser/Bloch/beliebiger Hundetrainer.


* 34 HH betiteln Milan/Rütter/Balser/Bloch/beliebiger Hundetrainer daraufhin als Tierquäler/Komiker/steinzeitlich/Rudelführer/Wattewerfer und es entsteht ein Link-Battle zu Videos und Artikeln.


* 13 HH zweifeln an der Bindung zwischen mir und meinem Hund und geben Tipps, wie ich diese verbessern kann


* 8 HH raten mir dazu "mich mal richtig durchzusetzen und dem Hund zu zeigen, wer der Chef ist", am Besten durch Alphawurf und Anknurren.


* 2 HH setzen ein Lesezeichen, weil sie das selbe Problem haben.


* 1 HH droht den "Alphawerfern" mit dem Vet-Amt und empfiehlt mir die intermediäre Brücke auszuprobieren.


* 3 HH fragen nach dem Futter, denn sie haben gehört, daß gebarfte Hunde schneller aggressiv werden.


* 26 HH steigen auf das Futterthema ein und erklären die Vorteile der jeweiligen Kategorie (Trocken, Nass, Roh, Vegetarisch/Vegan)


* 2 HH sagen, daß ihr Hund mit ALDI-Futter 15 Jahre alt geworden ist und nie krank war.


* 1 HH fragt mich, warum ich keinen Hund aus dem Tierschutz habe, mit denen hätte er nie solche Probleme gehabt, da die nur dankbar sind und ein Herz aus Gold haben.


* Dies nehmen 20 weitere HH zum Anlass, über Sinn und Unsinn von (Auslands)Tierschutz und Rassehundzuchten zu diskutieren. Es fallen Worte wie "Tierschutzmafia" und "Rassenazis", bis die Hälfte der Diskutanten von den Admins entfernt wird, mit dem Hinweis: *Thread gesperrt ADMIN, jeder weitere Kommentar wird gelöscht* 


* Endlich fragt 1 HH, warum ich meinen Hund nicht einfach kastrieren lasse...(Frage wird binnen 2 Sekunden gelöscht)


Der Kaffee ist leer, der Laptop klappt zu. Ich nehme meinen Hund und gehe eine große Runde durch Feld und Flur. 
Vielleicht frage ich heute zum Nachmittagskaffee in einer anderen Gruppe wer seinen Hund alles impfen lässt...

(Verfasser unbekannt)

 

 

 

Liebe Grüße

 

BETTY und Ronja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Scheint also kein Polar-Phänomen zu sein  :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:megagrins  jetzt lieg ich unterm Tisch und mein Laptop säuft Bier.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:lol:

Na, wenn uns das nicht bekannt vorkommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 o030.gif

Wobei manche Zahlen schon recht  niedrig gegriffen sind. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihihi, ich finde die Antwort: "Geh halt nicht im Dunkeln!" fehlt noch! :think:

 

 

:D :D :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genial :lol:

 

mein Laptop säuft Bier

 

Das sollte jetzt aber genau geklärt werden, ob es verantwortungslos ist, dass das Laptop Bier säuft und dadurch evtl. zum Alkoholiker werden könnte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das dachte ich auch, totale Untertreibung! !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

lol13.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

34 HH betiteln Milan/Rütter/Balser/Bloch/beliebiger Hundetrainer daraufhin als Tierquäler/Komiker/steinzeitlich/Rudelführer/Wattewerfer und es entsteht ein Link-Battle zu Videos und Artikeln.

= mein Favorit :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie uns soziale Medien abhängig machen

      Jetzt im WDR Fernsehen ...

      in Plauderecke

    • wie schreibe ich am Besten in Foren

      Ich selber habe immer , egal welche Foren oder ähnliches, Probleme, mich richtig auszudrücken.Oder alles so zu lesen, wie es gemeint war.   Mir fehlt sehr die Körpersprache!!!!!   Hier im Forum fiel es mir so schwer, dass ich mal eine Zeit gesperrt wurde. (ohne sichtliche Begründung....für mich)   Ich empfand diese Zeit als -- zuerst super gemein---dann aber als nützlich. Nützlich für mich, mal nach zu denken, wie meine Beiträge, mein Geschreibsel, so

      in Plauderecke

    • Hundeschule in Leipzig / Halle für soziale Unsicherheit

      Hallo liebe Hundemenschen   ich suche für Raika eine Hundeschule im Raum Leipzig oder Halle , die sich mit sozialer Unsicherheit auskennt. Kennt ihr jemanden?   Raika ist eigentlich ein gut sozialisierter Hund, der früher auch in belebten Gebieten immer frei herumlaufen konnt aber zeigt mit zunehmenden Alter ggü. Hündinnen und manchen kastrierten Rüden pöbelndes Verhalten. Da das Spaziergänge für uns beide unentspannter macht, sowie Freilaufmöglichkeiten und positiven Hundekontaktmöglichkei

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Was zum Schmunzeln: Hundewitze

      Kennt ihr auch welche?     Ein Schäferhund, ein Pudel und ein Jack Russel sitzen zusammen und diskutieren. Da sagt der Schäferhund: "Ich bin sportlich, aktiv und intelligent. Ganz genau, wie es die Evolution entwickelt hat." Der Pudel widerspricht: "Gott hat gesagt, ich sei das beste, was er erschaffen hat!" Da dreht sich der Jack Russel erstaunt um: "Wann soll ich das gesagt haben?"     Kommt ein Dalmantiner zur Kasse. Fragt die Verkäuferin: "Sammeln sie Punkte?"     Unterhalten sic

      in Plauderecke

    • Hundehalterbewertung in Foren

      Mir ist besonders in den letzten Tagen hier etwas aufgefallen, was ich gerne einmal zu „Papier“ bringen wollte.   Es ist leider ein großer Irrtum, dass die Leute stets nur nach ihren einzelnen Meinungsbeiträgen in Foren bewertet werden.   Einzelne Beiträge zu verschiedenen Erziehungsstilen und Hilfsmitteln lassen keinen Rückschluss auf den Menschen zu, noch auf sein Verhältnis zum eigenen Hund. Die Einstellung zum Hund und ganz speziell die Beziehung zu den eigenen Hunden, besteht aus weit

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.