Jump to content
Hundeforum Der Hund
Schneechen

Dxxxer for dxxs

Empfohlene Beiträge

Hallo :-) was meint ihr zu dem hf von dinner for dogs?

Mal abgesehen davon, dass die telefonisch wohl sehr lästig werden können. Mich interessiert nur eure Meinung zum Produkt.

Liebe grüße Jeanine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenne die Produkte nicht aber alleine wegen der Aufdringlichkeit und dem generve würde ich es nicht kaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben die letzten wochen real nature gefüttert, da dinner for dogs, den meisten Hunden ganz gut zu tun scheint, habe ich mir mal was zuschicken lassen.

Er frisst es sehr gern. Selbst beim trofu bleibt nichts im Napf und er scheint es gut zu vertragen.

Das nassfutter scheint mit der Zusammensetzung auch sehr gut zu sein. Beim trofu bin ich allerdings über den fleischanteil gestolpert.

Da steht auf der Vorderseite insgesamt 70% Anteil tierisches Eiweiß. 50% aus Rind, 10% aus Fisch und 10% aus Geflügel.

In der Zusammensetzung steht dann aber getrocknet Rind 16%.... das find ich doch recht komisch. Und dann so Sachen wie geflügelfett und fischmehl. Da frag ich mich wie man da auf 70 % Eiweiß kommt. Und es soll doch dann eher 70% Fleisch sein oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, mit 70% ist nicht der Fleischanteil gemeint, sondern einfach das Eiweiss. Das ist eine andere Rechnung.

Also von 100% Eiweiss sind 70% vom Tier, das sagt so jetzt noch gar nichts aus.

 

Welche Sorte hast du? Ich kann bei keiner 16% Rind in den Zutaten sehen?

 

Also mal so gesagt - für mich kein Futter das hier in den Napf käme, da es mir zu minderwertig ist. (und dafür noch zu teuer)

Das Nassfutter ist ok aber auch hier gebe es sicher bessere in der Preisklasse.

 

Abgesehen davon sind mir die Machenschaften dieses Anbieters wirklich zu wider. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe Rind und Kartoffel. Besser wäre doch aber wenn der fleiachanteil bei 70% liegt, oder?

Da es jetzt ein Angebot derer war, hab ich pro Dose nicht mal nen Euro bezahlt. Das aber ist natürlich nicht der Grund warum ich es gekauft habe. Ich gebe gerne mehr für meinen Hund aus.

Wie gesagt scheint das nassfutter in Ordnung zu sein. Nur beim trofu bin ich wegen dem ganzen Eiweiß, welches doch eher fleischanteil sein sollte unsicher. Da er auch mal Fleisch bzw innereien im Napf hat ( drei Minuten gekocht-mit Sud ) bekommt er genügend Fleisch. Aber nur das trofu zu geben, wäre doch sicher zu wenig fleischanteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Wuschel hat es bekommen und auch gerne gefressen. Für meine Eltern war die Bestellung von Tierfutter einfacher, da es hier auf dem Land wenig auswahl gibt, die Dosenschlepperei für sie beschwerlich war und sie damals auch kein Internet hatten, wo sie bestellen konnten.

Ich habs mal kurz versucht, kam aber bei meinen Hunden nicht so an. Das sagte ich ihnen auch am Telefon, das war vor 8 Jahren. Und seitdem hatten sie mich 2x angerufen, also sicher kein Telefonterror.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mais; Grieben, getrocknet (Rind, 16 %); Kartoffelstärke (10%); Reis; Rübentrockenschnitzel; Geflügelfett; Pflanzenöl (Palm; Kokos); Geflügelfleischmehl; Heringsmehl (3%); Dicalciumphosphat; Bierhefe, getrocknet (2,5%); Johannisbrotschrot; Leinsaat (2,3%); Ei, getrocknet; Geflügelleber, hydrolisiert; Natriumchlorid

 

Ich würde den Fleischanteil auf etwas über 20% schätzen. Und das Rind sind nur Grieben,also Fett. Und dann noch Palmöl, das ist gehärtetes Fett.

Alles in allem eine minderwertige Zusammensetzung, bleib lieber beim Real Nature :)

 

Die eigentliche Seite die ich suche finde ich leider gerade nicht, hier steht ein bisschen was zum Fleischanteil

http://www.hundetraining-jochen-scholz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=51&Itemid=59

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach das mit dem Telefonterror wär mir fast egal. Solange das Futter stimmt. Werde morgen mal ne runde durch die zooläden gehen und vergleichen, was da so auf den Tüten steht. Vllt hol ich doch wieder das trofu von real nature,oder real nature wilderness, das hat doch sehr schön nach Fisch gerochen :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ wilde meute: du meinst aber das nassfutter ist ok? Für mich macht das nem Guten Eindruck. Aber ich bin ja noch nicht so lange im hundefutter-Wahn unterwegs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach das mit dem Telefonterror wär mir fast egal. Solange das Futter stimmt. Werde morgen mal ne runde durch die zooläden gehen und vergleichen, was da so auf den Tüten steht. Vllt hol ich doch wieder das trofu von real nature,oder real nature wilderness, das hat doch sehr schön nach Fisch gerochen :-D

Es sagen immer viele, auch bei FB gabs da schon Diskussionen, sie kaufen das Futter nicht, weil die Firma zu aufdringlich anruft. Das wäre für mich jetzt auch kein Grund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.