Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Zinkmangel bei Hunden

Empfohlene Beiträge

Eine sachliche Aussage ("schütteres Haar /wenig Fell um die Augen lässt mich an Fütterungsfehler denken") als "Seitenhieb" zu bezeichnen....

erweckt mir den Eindruck, du suchst den Zoff geradezu.

 

Und noch was zum Thema, Tschuli bekam Haarausfall um die Augen herum, als ich mal Frolic als Leckerchen hatte :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warte mal die Antwort ab. Ich suche sicher keinen Zoff, wahrscheinlich hast du den anderen aktuellen Thread nicht verfolgt.

:)

Dass dir an mich gerichtere Provokationen nicht auffallen, ist schon klar ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich immer, welcher Wert wird für die Bedarfsmenge festgelegt? Natürliches Zink oder synth. Zink?

Was idt synthetisches Zink? Zink ist ein Element, das kann nicht synthetisch sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie wird ja sicher aufklären, welche Fotos im Forum sie anspricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum ist das jetzt wichtig?

 

Und nein, ich verfolge nicht alle Threads und Gezicke überlese ich, so gut es geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine sachliche Aussage ("schütteres Haar /wenig Fell um die Augen lässt mich an Fütterungsfehler denken") als "Seitenhieb" zu bezeichnen....

erweckt mir den Eindruck, du suchst den Zoff geradezu.

 

Das hab ich auch gedacht, noch dazu ist der Satz von chibambola doch sehr allgemein gehalten und es wird nicht explizit von einem Hund geschrieben.

 

Ich lese keinen Seitenhieb, schon drei mal keinen persönlichen, der an eine Person gerichtet sein könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am besten du überliest Gezicke und stachelst nicht noch an. Hast übrigens ne PN :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und stachelst nicht noch an

Danke für den Tipp!

Gute Idee!

Zurück zum Zink :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hätte jetzt als erstes an Luna gedacht, weil die Bilder ja nun aktuell im Forum sind.

 

An Cliff nicht, zumal ich bei dem auch eher auf eine ganz alte Demodikose gedacht hätte, die ihm seine "Brille" beschert hat.

 

Ich bin mal gespannt ob bei Polly mit dem Zink alles ok ist, hatte jetzt ja wegen dem Futterwechsel nochmal

ein paar Werte checken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund hat keine Beschwerden, habe jetzt aber Zink Pure 15 bestellt um es mal zu testen als Kur... vielleicht ändert sich ja noch irgendetwas, er bekommt noch mehr Fell oder ähnliches ^^ 15mg Zink sind in den Tabletten, das passt so schön, da er 14 kg wiegt. Ich denke damit mach ich nichts falsch, da ich die Dosierung für moderat halte.

 

Wobei ich die VMP auch nicht schlecht finde, aber ich hätte damit Bedenken über das Ziel hinauszuschießen.

 

Evtl. geb ich zu den puren Zinktabletten noch ein bisschen Kupfer? Kennt jemand ein reines Kupferpräparat, was auch eher moderat dosiert ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Roxy hat wohl einen Zinkmangel

      Hallo, erst mal ein gesundes neues Jahr für euch alle! Ich befürchte Roxy hat einen Zinkmangel! Mir ist schon länger aufgefallen dass Roxy´s Schwanz rötlich geworden ist. Auch das Schnäuzchen vorne hat einen Rotstich. Hab deshalb schon vor längeren gegoogelt und bin da schon auf Zinkmangel gestoßen. Hab mir aber gedacht, dass sie von der Sonne ausgebleicht ist und im Winter nach dem Fellwechsel wieder schwarz wird. War aber nicht so. Der Rotstich ist immer noch da. Gestern habe ich entdeckt d

      in BARF - Rohfütterung

    • Zinkmangel

      Wir wissen nun vermutlich warum Lukes Füsse immer wider eitern- verdacht auf Zinkmangel.. was kann ich ihm zusätzlich geben oder gibt es ein Präperat? er wird roh ernährt Danke schon mal

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.