Jump to content
Hundeforum Der Hund
ihobahobby

Jimi Hendrix lebt....

Empfohlene Beiträge

.... wenn auch in Form unseres blauen Weimaraners. 

Der wird Jimi gerufen und als Stoptwort mit Hendrix konditioniert. 

Klappt auch meistens gut, allerdings seit er grade in die Pubertät kommt, wird es wie immer schwieriger.

Aber: wir schaffen das :-)

post-33381-0-41650600-1457516170_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen :)

 

Einen ganz schönen Buben hast du da :wub:

Schön, dass es momentan so viele Junghunde gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen hier!

 

Deinem Namen nach zu schließen, kommst du wie ich aus dem schönen Bayern? ;)

 

Wow ein Weimi - eine Herausforderung, Hut ab!

 

Ok ich kenne nur einen einzigen Weimaraner und der ist so was von untypisch für seine Rasse -

 

aber man hört ja so einiges.

 

ich freue mich schon auf Bilder und Geschichten von deinem Jimi :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen hier!

 

Deinem Namen nach zu schließen, kommst du wie ich aus dem schönen Bayern? ;)

 

Wow ein Weimi - eine Herausforderung, Hut ab!

 

Ok ich kenne nur einen einzigen Weimaraner und der ist so was von untypisch für seine Rasse -

 

aber man hört ja so einiges.

 

ich freue mich schon auf Bilder und Geschichten von deinem Jimi :D

Den Namen habe ich entnommen aus einem Programm von Ars Vitalis, die ich persönlich kenne/kannte. Gibt es leider nicht mehr. 

Komme aber aus der kölner Bucht...

Und wir haben ziemlich viel Erfahrung mit Jagdhunden, auch wenn wir nicht jagen. Hatten bisher einen Rauhhaardackel, dann einen Weimaraner mit einer deutsch Stichelhaarhündin, dann ein Päärchen deutsch Kurzhaar und jetzt eben wieder unsere Lieblingsrasse. Macht zusammen bisher 43 Jahre Hunde :-) 

Bei Weimaranern geht halt nur eins nicht: Härte und Nachgeben.. Dann machen sie mit dir den Molly.

Bin hier auf den Tipp von Karl/Anita gestossen bezüglich der Heilung des Staubsaugersyndroms. Da müssen wir arbeiten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

23188164fg.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: YOKO, 7 Jahre, Podenco-Mix - lebt frei im Tierheim

      https://www.youtube.com/watch?v=18T6ZXlo8LU   YOKO: Podenco Orito-Mix-Hündin , Geb.: 08.2008 , Gewicht: 19 kg , Höhe: 49 cm   YOKO kommt ursprünglich aus Sevilla, wo wir sie aus schlechter Haltung holten. Sie und einige weiter Hunde fristeten ihr Leben in einem alten Obstgarten und wurden dort sehr vernachlässigt. Sie bekamen nur dann und wann Futter und Wasser, menschlicher Zuspruch - Fehlanzeige. YOCO brachte ein Überraschungsgeschenk mit. Sie war trächtig. Ihre Welpen wurden bei uns geb

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: ROXY, 7 Mon, DSH - lebt bei unserer Hundetrainerin

      Roxy ist eine junge, arbeitsfreudige graue Schäferhündin, geb. im April 2015. Sie ist an Katzen und Ziegen gewöhnt und lebt mit zwei Hunden zusammen. Die hübsche Schäferhündin kennt Boxentraining, fährt gerne Auto und wird oft im Fahrradanhänger transportiert. Sie beherrscht den Rückruf, kennt die Hundeplatzgeräte, kann schon etwas apportieren und fängt gerade mit der Flächensuche an. Roxy sucht sportliche Leute, die sie am Alltag teilnehmen lassen und Freude daran haben, mit ihr zu arbeiten.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Dumbo lebt!

      Frauchen ist so fies Mein Name ist nicht DUMBO grrrrrr

      in Hundefotos & Videos

    • Lebt es noch ...?

      ... das erste Kuscheltier bzw Spielzeug welches Euer Liebling beim Einzug bekommen hat? erstaunlicherweise bei Balou schon, es ist ein oller Stoffhund mit solch "Klapperperlen" in den Pfoten drinne.. Er sieht nicht mehr ganz so aus wie am Anfang, das ist klar, Augen und Nase musste schon drunter leiden, aber er lebt noch! Das Innenfutter wurde verschont und auch sonst wird er nur liebevoll im Nacken gepackt und überall mit hingeschleppt. Ab und zu wird auf der Nase oder dem Ohr herumgekaut

      in Plauderecke

    • "Der mit den Wölfen lebt" v. Shaun Ellis

      Moin! Ich habe mir diese Woche ein neues Buch gegönnt und war positiv überrascht: Titel: "Der mit den Wölfen lebt" Autor: Shaun Ellis Verlag: Goldmann Arkana ISB N:978-3-442-33866-5 Das Buch ist "halb-biographisch", ein bißchen Marke Monty Roberts, enthält aber sehr viele Informationen, die mir geholfen haben, meinen Hund besser zu verstehen. Ich habe die rund 380 Seiten in 12 Stunden durchgeknallt (Schlaf wird völlig überberwertet...). LG Corinna

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.