Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kania

Woran merkt man, dass man zu viel spazieren geht?

Empfohlene Beiträge

Hi,

in den letzten Wochen ist mir aufgefallen, dass meine Hündin bei den größeren Runden in immer größer werdendem Abstand hinterher trottet.

 

Nun frage ich mich schon, ob das ein Zeichen ist, dass sie eigentlich gar keine Lust mehr auf große Runden hat? Die Schnellste war sie sowieso noch nie.

 

Woran merkt man nun, dass man zu viel/lange Spazieren geht?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn mein Hund sich ohne ersichtlichen Grund so verhalten würde, wäre mein erster Gedanke, ob er sich wohl nicht gut fühlt? Wie alt ist sie denn, und wie ist sie drauf, wenn Du gerade nicht spazieren gehst? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da schließe ich mich Dog an..

..als erste habe ich den Gedanken ob vielleicht was an den Ballen stört unsere Buddeln ja auch mal gerne und wenn das ein Hund ist der da viel Fell hat, kann das schon mal zu einem harten Klumpen werden. (Das ist dann wie für uns ein Stein im Schuh ;) ) ...und dann ob es denen nicht gut geht...
Wenn ich an den Ballen nichts feststellen kann, breche ich meist die Runde ab und schaue zuhause wie sie so drauf sind, wenn das auch anders ist als sonst...warte ich meist noch mal ab (weil wir sind ja auch nicht jeden Tag gleich gut drauf), mache eventuell dann erstmal kleinere Runden und wenn es am nächsten Tag nicht besser ist bin ich beim TA...es sei denn es verschlechtert sich irgendwas, dann bin ich natürlich noch am selben Tag beim TA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie viele Zeichen brauchst du denn noch, dass du eventuell mal kleinere Runden drehst?

 

Das ist doch eine völlig logische Konsequenz von körperlicher Überlastung - ob die nun dauerhaft ist, oder sie vielleicht mal situativ mit einem kleinen Infekt kämpft und deshalb schlechter drauf ist.

 

Wenn ein Hund anfängt zu lahmen oder sich mitten im Spaziergang hinschmeißt/hinlegt, dann hat man vorher schon nicht aufgepasst.

Und das sind dann eben so Anzeichen, wie du das gerade erlebst.

Der Hund wird langsamer,

lässt viel Abstand

dreht eventuell an Weggabelungen, die eher nach Hause führen, ab

trödelt, schnüffelt sich fest

wenig motiviert

im Dauerzustand unangepasste Streckenlänge vlt schon beim Anblick von Halsband und Leine weniger freudig, als früher..

 

 

Wenn du das seit Wochen bemerkst, reagiere doch mal darauf und gucke, was sich verändert.

Wieso muss man den Oldies denn sowas antun, und sie mitschleifen auf langen Strecken, wo sie in Konflikt geraten, weil sie körperlich erschöpft sind, aber noch beim "Rudel" bleiben wollen.

 

Es macht mich traurig.

Also ja: bitte, sie zeigt dir etwas. Handle danach.

Sie kann dir kein Schild vor die Nase halten, dass es aktuell zu viel ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie ist 10. Ansonsten ist sie ganz normal wie immer. Dass sie sich nicht gut fühlt glaube ich nicht. Dann gebe es ja noch mehr Auffälligkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gandalf (13) zeigt über Körpersprache und Tempo ziemlich gut ob die Runde für ihn o.k. ist oder ob er umdrehen möchte.

Hinter uns stehen bleiben, zurückschauen, neben mir rumtrödeln und mich regelmäßig anstupsen gehört zu seinem Sprektrum an "mir reichts"

Voller Spannkraft vor mir laufen heißt ganz klar "heute aber ein bisschen weiter wie gestern"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für mich wäre das dringender Grund für einen TA-Besuch. Es kann sein, dass es einfach nur "Alter" ist, es kann aber auch sein, dass es ein behandlungsfähiges Problem ist. Bewegungsapparat, Herz, Kreislauf ... vieles ist möglich. Einmal durchchecken wäre für mich das Minimum. Auch die Muskeln nicht vergessen: Verspannungen und Blockaden sind nicht nur beim Menschen ein häufiges Problem und die sieht man nicht auf einem Röntgenbild. Ein erfahrener Orthopäde kann sie aber erfühlen.

 

Was die Spaziergänge betrifft: ich weiß nicht, wie lang deine großen Runden sind oder wie interessant deine Runden sind. Meine alte Hündin (die wird im Mai 17) trödelt bei unserer alltäglichen Parkrunde von Anfang an. Da ist nichts interessant, da hat sie keine Lust zu laufen. Wenn ich aber frage, ob sie was suchen will, dann wird sie munter. Und wenn ich mit ihr einen Ausflug mache und woanders hinfahre, dann läuft sie auch richtig große Runden begeistert mit, will auch nach 2 Stunden nicht in ihren Wagen (den ich natürlich mit habe) und ist hinterher nicht übermäßig erschöpft. Langeweile kann auch zu "keine Lust zum Laufen" führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Zoef:

Das Problem ist, dass meine Hündin noch nie vor mir gelaufen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde den Hund mal checken lassen, Gelenke, Rücken und so. Und dann entscheiden wie lang oder wie kurz die Runden sein sollten.

Ich hatte mal eine wenig mobile Goldie Hündin in Urlaubspflege. Die hatte Spaß mal was Neues zu sehen/riechen/hören und blühte richtig auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur mal so... als meine 1. Hündin einige Zeit plötzlich langsamer hinter mir herging (auch mit ca. 10) .... hatte sie Probleme mit der Leber.

Das wäre mir eigentlich so gar nicht aufgefallen.

Sie lief zwar grundsätzlich viel hinter mir, aber nie so langsam und vor allem nicht so... lustlos.

 

Ich bin halt zum TA und sagte "Irgendwas stimmt nicht, ich hab son Gefühl..."

Und u. a. hat ein kleines Blutbild gereicht um festzustellen, das die Leberwerte extrem erhöht waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Spazieren gehen

      Schönen guten Tag, ich weiß zwar nicht ob noch jmd die seite benutzt und es lesen wird, aber ich suche neue spielkameraden für meinen kleinen chico er ist 7 monate und noch sehr verspielt, ich wohne in der Innenstadt und bin leider nur mit bus oder zu fuß mobil.

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Ältere Hundedame mag nicht mehr spazieren

      Meine 8-jährige Leonbergerdame (für die die die Rasse nicht kennen.. sehr sehr groß) mag seit einigen Wochen nicht mehr spazieren. Überhaupt nicht. Sie geht bis zum ersten Baum in unserer Straße und will ansonsten nur auf unseren Hof. Dort spielt sie gern mit Stöckchen, Bällen oder unserem 9 Monatigen Nachwuchs (ebenfalls Leonberger)  Ich finde das sehr schade denn die Spaziergänge haben uns früher gut gefallen. Aber es hilft nix, egal welche Richtung wir einschlagen oder wie früh/spät wir

      in Hunde im Alter

    • Hund bleibt stur sitzen beim Spazieren

      Hallo! Wir haben seit ca 2 Wochen einen Podenco/ Labrador (und was sonst noch so drin ist) Mix. Er ist ein Rüde ca. 2 Jahre alt und hat keinerlei gesundheitliche Probleme. Seit einiger Zeit setzt er sich beim Gasii gehen immer hin und läuft einfach nicht weiter, erst wenn es wieder in die entgegengesetzte Richtung geht. Erst zeigte sich dieses Verhalten nur bei einer bestimmten Route es wird aber immer häufiger und auch bei jeder Route die wie so ablaufen. Generell hat er ziemliche Angst vo

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Fragen zum Spazieren gehen

      Hey ihr Lieben. Seit Freitag ist nun meine kleine Caity bei mir und ich bin überglücklich. Sie ist so verschmust, aber auch aufgedreht und neugierig, wenn sie spielen will. Nun zu meiner Frage.. Wir trainieren ja seit dem sie da ist die Stubenreinheit und von sich aus kann sie 3-4 Stunden aushalten. Geh ich vor den 3 Stunden mit ihr raus macht sie meist nichts und möchte wieder in die Wohnung. Ich versuche dann immer noch länger draußen zu bleiben. Sie zerrt dann an der Leine und fängt

      in Hundewelpen

    • Zusammen spazieren in Paderborn!

      Hallo Ihr Lieben,   seit einigen Monaten wohnt meine dreijährige Hündin bei mir! Bisher haben wir leider noch keine Spielkameraden für sie gefunden und das möchte ich auf diesem Weg ändern.    Es wäre schön, hin und wieder zusammen spazieren zu gehen in Paderborn! Meine Hündin ist  ein ängstlicher Hund aus dem Auslandstierschutz und ist fremden Menschen gegenüber misstrauisch. Andere Hunde geben ihr jedoch große Sicherheit und ihr fehlen Sozialontakte.  Ich bin mit i

      in Spaziergänge & Treffen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.