Jump to content
Hundeforum Der Hund
pixelstall

Diese armen Geschöpfe ! Das Betthupferl fehlt :(

Empfohlene Beiträge

Daumen und Pötchen sind gedrückt, dass Püps und Usch bald wieder auf dem Damm sind und sich das Dörrfleisch schmecken lassen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich danke euch - Nachmittags war es wieder auf dem Damm :) ( hat wohl nur Bauchweh von den Schmerzmedis auf nüchternen Magen bekommen....

 

Ach ja heute dann so.... die Geräusche hatte ich gehört, aber ich dachte es wäre wiedermal ein Pizzakarton...in erwartung eines Püpsischen Chaos filmte ch ;)  Aber es kam anders als gedacht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Püps ist echt der Knaller!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Knaller , Selbsbedienung :D  Und als ich hier so lachend sitze und mich über Püps Untaten freue,

läuft Ferun mit meinen Nagelneuen BH an mir vorbei . :o

Nein.... ich habe es nicht gefilmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach, ist die Kleene niedlich  :wub: ! Futter gehört in den Hund und nicht in den Flur - ist klar, oder  :D ?!

 

Und Ferun kommt ja so langsam in das Alter...wo man die weiblichen Reize hervorheben muss... ;) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fass´ es nicht... :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach Angela , ich glaube es nicht , was es alles so gibt.

Aber ich kann euch beruhigen ......sie trug ihn wie für Hunde üblich .......

 

 

........im Fang :P;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach Angela , ich glaube es nicht , was es alles so gibt.

Aber ich kann euch beruhigen ......sie trug ihn wie für Hunde üblich .......

 

 

........im Fang :P;)

 

*hihi*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*ich kann es mir nicht verkneifen.....sie nahm die Körbchen mit ins Körbchen....* 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tom fehlt...

      Vor etwas mehr als zwei Monaten musste ich meinen Tom gehen lassen. Die weltbeste Kröte wurde nur 12 Jahre alt. Er fehlt sehr...   Ich war unter anderem aus dem Grund hier lange nicht aktiv. Aber ich werde wieder öfter hier sein, um euch auch weiterhin die Manresahunde vorzustellen. Und vielleicht zieht ja auch bei mir irgendwann ein neuer Begleiter ein.

      in Regenbogenbrücke

    • Er fehlt so sehr, also wieder ein Schäfi???

      Ich will das Plauderthema nicht vollschreibe.   Ich weis, ich bin als Userin nicht so einfach zu lesen. (wobei ich es nie böse und nie persönlich meine!!) Ich hoffe aber trotzdem auf Eure Meinungen.   Soll ich einen neuen Schäfi dazu holen oder bin ich Leichtsinnig??   Jetzt habe ich eine Lucie, die an mir klebt, nicht mehr jagt, auf mich ohne Leine wartet, wenn ich mit jemanden Plaudere... Und Lucie kann alle Hunde begrüßen, egal welchen. ich brauche

      in Plauderecke

    • Er fehlt so sehr

      Hallo zusammen hier die Geschichte unseres Traumhundes Vito: Bei Vito wurde am Montag vormittag (15.05) Blut abgenommen, da es ihm nicht gut ging, er war sehr schlapp und wollte weder Gassi gehen noch fressen. Am Nachmittag waren die Ergebnisse da. Diagnose: regenerative Anämie. Das heißt er verliert Blut doch sein Körper produziert fleißig nach, leider zu langsam. 2 Ursachen kämen in Frage: innere Blutungen oder Babesiose. Die Ergebnisse für Babesiose würden aber erst am Dienstag zu

      in Kummerkasten

    • Sie fehlt mir so :(

      Vor 6 Tagen mussten wir unsere erst 4,5 Jahre alte Hündin völlig unerwartet gehen lassen Sie hatte ein malignes Lymphom, der Tumor war ums Herz herum gewachsen, der Brustkorb/Lunge voller Flüssigkeit. Laut Tierarzt keine Chance auf Heilung, nur das Risiko das durch den Druck im inneren Blutgefäße platzen oder sie erstickt. Flüssigkeit absaugen hat nichts gebracht, weil diese sofort nachlief und eine OP war nicht möglich   Ich mache mir solche Vorwürfe das ich nicht mehr für sie ge

      in Regenbogenbrücke

    • Rote juckende Flecken an Armen und Beinen

      Hallo ihr Lieben!   Möchte mich jetzt mal mit einem *menschlichen Problem" an euch wenden.   Seit etwa 2 Wochen habe ich verteilt auf Armen, Beinen und Füßen rote Flecken die furchtbar jucken. Die Flecken sind unterschiedlich groß, von etwa 0,5 bis 3 cm und sind immer an verschiedenen Stellen.   Am allerschlimmsten ist es morgens früh wenn ich aufstehe, dann fangen sie regelrecht an zu "blühen". Im Laufe des Tages werden sie dann weniger und oft sind sie nachmittags/abends so gut wie versc

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.