Jump to content
Hundeforum Der Hund
tinak

Allergie - Futter oder Milben?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

unser Hund, weiß-schwarz, (weiß an den Pfoten) hat seit einigen Tagen an den Pfoten rote Stellen, die er sich leider auch ständig leckt.

Nun haben wir schon gehört, es sei wahrscheinlich eine Milbenallergie oder aber auch eine Futtermittelallergie...

Hier im Forum habe ich gelesen, dass wohl besonders helle Hunde oft diese Probleme durch Milben haben.

Was kann ich dagegen machen?

Er ist sehr pansich beim Tierarzt, deshalb würde ich ihm diesen Gang ganz gerne ersparen, falls es auch so Hilfe für ihn gibt...

vielen dank für Tipps im Vorraus!

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Weg zum Tierarzt wirst du wohl deinem Hund nicht ersparen können, denn das kann von Milbenfall bishin zum Pilz alles sein. Eine eindeutige Diagnose und richtige Behandlung würde ich nur durch einen Tierarzt machen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann mich Munich Dog da nur anschliessen, mein Hund ist auch Panisch beim Tierarzt und auch ich versuche ihm gerne den gang dorthin zu erspahren, aber ich denke in deinem Fall ist es unerlässlich.

LG Sonja und Blacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal Herzlich Willkommen hier!

Wäre schön, wenn du dich unter der Rubrik *Sich besser kennen lernen* etwas vorstellst und noch was zu deinem Hund erzählst!

Ich kann mich den Vorrednern nur anschliessen: Lieber einmal zu viel als zu wenig beim Tierarzt vorbei gehen!

Aus der Ferne ist das immer schwer zu beurteilen, und es kann tausend Ursachen haben, die medizinisch abgeklärt werden müssten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

schließe mich ebenfalls den Vorrednern an - ab zum Tierarzt. Auch wenn der Hund panisch ist (meiner wird teilweise sogar aggessiv). Schlimmer als ein panischer Hund sind offene Wunden, die sich der Hund später gar nicht mehr anfassen lässt. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.