Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jannis

Unheimlich: Keine Alterserscheinungen

Empfohlene Beiträge

Mein griechischer Jagdhund (Hellenikos Ichnilatis) ist jetzt 11 Jahre alt (gefunden hatte ich ihn, als er vier Tage alt war in einer griechischen Mülltonne bei vierzig Grad im Schatten und habe ihn dann erfolgreich mit Fläschchen aufgezogen - alle 2 Stunden, auch nachts) und mehr als topfit, er hatte bislang keinerlei Krankheiten und benimmt sich und rast immer noch herum wie ein Welpe. Mit einiger Fantasie könnte man glauben, dass um sein Schnäutzchen die Haare etwas grau werden, ich kann das nicht bestätigen. Was ich aber beurteilen kann ist, dass alle seine Sinne nach wie vor extrem scharf sind und kann mir das bei dem Alter überhaupt nicht mehr erklären. So (Avatar) sieht doch kein 11-jähriger Hund aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Sunny auch.

Ist auch 11 und viele denken das sie ein Junghund ist und wenn ich sag sie ist 11 sagen alle immer "Monate"

Dafür war die Hündin von meinem ex schon mit 8 Jahren fast komplette grau im Gesicht.

Der eine so der andere so.

Ich bin froh das Sunny noch so frisch aussieht und es auch ist und hoffe das es noch min 10 Jahre so bleibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hättest du dein Avatar noch mal in groß? :)

 

Mein Minos ist auch Grieche und sieht deinem Hund, bis auf die Flecken, die er hat, ziemlich ähnlich, glaube ich. Minos wird jetzt 7 Jahre alt. :)

 

Ansonsten scheint dein Hund super Gene mitbekommen zu haben, wenn er noch so top fit ist. Freu dich darüber und genieße es. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lakoma sah mit 11 auch immer noch wie ein Jungspund aus und benahm sich auch so ;)

 

Bis dann mit 12 die Rückenerkrankungen zuschlugen :(

 

Ich wünsche euren Oldies gute Gesundheit und ein schönes, langes Leben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Kyra ist es genauso. Wenn ich sage sie ist 11, kommt nur die Gegenfrage "Monate"?

 

Sie benimmt sich eigentlich noch genauso,wie ich sie vor 10 Jahren bekommen habe.

"Chuck Norris" halt ;)

 

Genauso die Hündin einer Freundin, die sieht seit 11 Jahren gleich aus benimmt sich auch gleich.

 

Leni wird laaaaangsam grau (wird dieses Jahr 13) und die Augen werden etwas trüb (sieht man aber so nicht).

 

Butschi wird schon grau seitdem ich ihn habe, da war er etwa 6 Jahre alt. Nun wird er im Mai 12 und glauben tut es niemand, außer denen die ihn seit 6 Jahren kennen.

Er hat halt u.A. durch die HD einiges an Einbußen an seiner Konstitution, trotzdem sind auch die TÄ überrrascht, wie gut er trotz

des umfangreiches Krankheitsbildes noch drauf ist.

 

Ich freue mich darüber wie gut sie alle noch drauf sind und mache mir aber keine großen Gedanken.

Wir haben bestimmt noch viel Zeit zusammen.

 

 

Achso und nein - für mich sind meine Hunde eigentlich nicht "alt".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann wünsch ich euch, dass ihr noch ganz viele gesunde Jahre habt!

 

Meine erste Hündin war auch mit 15 noch nicht alt, nur ganz leicht trübe Augen. Sie wurde oft auf 5 oder so geschätzt, ist noch über eine Stunde im flotten Trab am Fahrrad gelaufen, meine TÄ sagte immer, ach da kommt mein Phänomen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Mischling war auch fit wie ein Turnschuh. Ich glaube, so mit 14 wurde er einen Tick langsamer, ein bisserl taub auch (obwohl, die Kühlschranktür ging immer noch ...), aber Fremde haben ihn eigentlich immer auf 4 Jahre geschätzt - aber die letzten zwei Jahre ist er dann optisch rapide gealtert (vor allem das Haar wurde seltsam) , obwohl er zum Glück bis zum letzten Tag gesund war, naja, mit ein paar Zipperlein im Rücken.

Aber ansonsten, echt erstaunlich, wie manche Hunde so lange jung bleiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Mäuschen war bis 17 noch eine kleine haudrauf.

 

Da waren auch noch Häschen interessant.

 

Maruscha ist erst alt geworden als ihr Sohn mit 16 in den Hundehimmel ging.

 

Durch Unseren neuen Hund Peppino  sind dann doch wieder einige Lebensgeister erwacht.

 

Maruscha ist seit letzten Jahr erst merklich alt geworden.

Jetzt ist sie 19 Jahre, und manchmal geht es ihr so gut, dass man ihr das Alter nicht anmerkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da denke ich immer an eine Situation, als damals Glenny und Kaya fröhlich über die Wiese fetzten und ein Mann mit ziemlich trägem Westie, der leicht lethargisch neben ihm stand, mir erklärte: "Ja ja, als meiner so jung war hat er auch noch gespielt - aber jetzt wo er alt ist..." Auf Nachfrage erfuhr ich, dass der alte Westie sieben war; dass Glenny und Kaya zu diesem Zeitpunkt zehn und elf waren hab ich da lieber verschwiegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dusty war auch so, bis mit 12 Jahren der Krebs kam. Bis dahin war sie fit wie ein Turnschuh!! :)

Sei froh, dass es ihm so gut geht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...