Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fellnase123

Zeckenschutz

Empfohlene Beiträge

Die Laurinsäure im Kokosöl hilft, wenn, nur äußerlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch eine Frage, bei mir sind es nicht die Zecken die suche ich lieber und meine Hunde finden es toll, aber Flöhe sind bei uns groß im kommen. Letztes Jahr 4x und ich befürchte heute wieder obwohl ich noch keine gefunden hab. Aber dieser kratzen , mein Tierarzt schwört auf diese Tabletten gegen Flöhe, Zecken und so weiter. Was würdet ihr machen, rausziehen geht nicht und jedesmal alles reinigen sind bei mir viele Stunden für kurze Zeit ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe gelesen, dass es so viele Möglichkeiten gibt den Hund vor Zecken zu schützen und 70% davon sind Geldverschwendung!! 

Ich habe für dich hier eine Seite, die erklären das sehr gut 

link gelöscht, Werbung

 

Pass wirklich auf was und wie oft du deinem Hund Dinge abreichst 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und aufpassen, dass nicht aus Versehen eine Hundehütte in den Warenkorb hopst ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nymia bist du sicher das es Flöhe sind? Meine Hunde haben im Sommer gelegentlich Grasmilben. Die jucken auch. Flöhe habe ich bei den Hunden tatsąchlich 1× gehabt (1 gefundener Floh auf einem Hund in über 15 Jahren) unsere Freigängerkatzen hatten hingegen öfter Flöhe. Wir nutzen auch die Kautabletten. Mit meiner Epilepsie Hündin kann ich nicht alles geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.