Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fellnase123

Zeckenschutz

Empfohlene Beiträge

*lach*  Nee nicht die Physik....

Man kann eben nicht alles wissenschaftlich erklären. Bei uns und inzwischen vielen anderen funktioniert es.

 

Und man sieht an deinem Link, dass Schreiber nicht wirklich Ahnung hat.

Auch bezüglich Bernsteinschmuck. Nix Oma-Schmuck. Ich trage abwechselnd einige schöne Anhänger aus Bernstein. Allerdings sind die geschliffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Faszinerend!!

http://www.internetrecht-rostock.de/abmahnung-bernsteinhalsbaender-fuer-hunde-gegen-zecken.htm




Aber die physikalischen Grundlagen... sind die Grundlagen, auch wenn du Bernstein trägst. Ich trags nicht. ;)


-->

http://www.konsumentenbund.de/blog/konsumentenbund/allenfalls-schmuck-bernstein-halsb%C3%A4nder-f%C3%BCr-hunde-kein-guter-zeckenschutz.html

 

 

Da hilft ein Blick in ein Schulbuch der 7 Klasse. Mit etwas Glück findet man dort die Geschichte von Thales von Mileth, der um 550 v. Chr. mit Hilfe von Bernstein (griechisch übrigens „elektron“) das Prinzip der Reibungselektrizität verdeutlichte. Reibt man den Bernstein lädt er sich auf und wird (auch) elektrostatisch. Die Konsequenz aber ist misslich, denn so zieht er kleine und leichte Dinge an; klein und leicht, wie Fusel, Schnipsel ... oder eben Zecken.

und
 


Ein altbekanntes Problem des Verbraucherschutzes taucht übrigens auch hier auf: Wenn ein "Halsband mit Bernstein" beworben wird, heißt dies keineswegs, dass sämtliche braun-gelben Steine am Halsband auch Bernstein sind. Vielmehr kann es durchaus sein, dass der Händler nur einen einzigen Bernstein an die Kette hängt und im übrigen Bernstein-Immitat. Ebenfalls sollte der Kunde wissen, dass Pressbernstein, der aus Schleifstaub gewonnen wird, durchaus als "Echtbernstein" oder "echter Bernstein" (Handelsname "Ambroid") bezeichnet werden können. Im Handel gibt es im Übrigen eine Vielzahl von Bernsteinimmitaten aus Celluloid, Plexiglas, Bakelit, Bernit (Bernat) und Casein unter den Handelsnamen Galalith, Alalith oder Lactoid (früher auch "Polybern").

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig, deshalb habe ich ja auch Amberdog eingestellt. Wo anders würde ich nicht kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun, die Dame behauptet, dass Öle (z.B. Kokosöl)  innerlich nachweislich gegen Zecken helfen - und genau dazu fehlt bisher der Nachweis :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, wenn du für alles einen wissenschaftlichen Nachweis brauchst, dann kann ich nix mehr dazu schreiben....  Ich schreibe nur von Erfahrungen.   :D ​

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn jemand "nachweislich" sagt, dann will ich auch diesen Nachweis, verstehst du?
 

Neben den Bernsteinketten vertreiben wir über unseren Onlineshop auch Kokosöl und andere Öle in unserer Ölothek. Diese wirken äußerlich und innerlich nachweislich gegen Zecken.

http://fiffibene.de/bernsteinketten-fuer-hunde-so-funktionieren-sie-wirklich/

 

 

Ansonsten erklärt sie das, was physikalisch nicht richtig ist, was Bernstein betrifft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Äußerlich ja, da gibt es Indizien (Laurinsäure als Repellent) und eine kleine Testreihe. DAS weiß ich. Innerliche Wirkung, dazu gibt es gar nichts?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch innerlich dazu muss es auch Studien geben. Habe ich so ganz dunkel im Hinterkopf Vielleicht fällt es mir sogar noch ein.

Allerdings innerlich wirkt es dann vorbeugend gegen Würmer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennt jemand Ixotan? Ist wohl auf pflanzlicher Basis hergestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zeckenschutz beim Menschen

      Hi, gibt es eigentlich auch so eine Art Spot-On für Menschen? Ich hatte dieses Jahr schon die vierte Zecke und langsam nervt mich das wirklich. Daher würde ich gerne mal wissen, wie man als Mensch da vorbeugen kann? Habe zwar gesehen, dass es solche Zecken-Sprays gibt, aber die müsste man 3x täglich verwenden, weil sie nur 8 Stunden halten, was ich dann doch nicht so prickelnd finde.   LG

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Achtung vor Hundekorb mit Zeckenschutz!

      Achtung Info! Ab heute sind bei Diskountern Hundekörbchen mit Floh- und Zeckenschutz erhältlich. An sich eine interessante Idee. Der Wirkstoff, mit dem der Bezug behandelt wurde, heißt Permethrin. Aber Vorsicht: für Katzen und auch bestimmte Hunderassen, die mit dem "MDR1-Gendefekt", zB Collies, Bordercollies, Bobtails und deren Mischlinge kann der Spass tödlich enden. Permethrin ist auch in bestimmten Spot on Präparaten enthalten, die bei Katzen und auch o. g. Hunderassen keinesfalls ang

      in Gesundheit

    • Zeckenschutz - ich suche was ohne Chemie, irgendwas Alternatives oder so!?

      Hallo, hat von euch vielleicht jemand ein Tipp gegen Zecken? Kaum ist das Wetter besser hat mein Hundi gestern auch schon die Zeckensaison eröffnet und das erste Mistvieh angeschleppt. Aber soll das jetzt den ganzen Sommer so weiter gehen? Ich habe letztes Jahr fast täglich die Zecken entfernt und das muss doch echt nicht sein! Eine Kollegin verwendet "expot" - hat damit jemand Erfahrungen? Meiner Kollegin ihre Hunde haben NIE Zecken und die gehen auch oft raus in die Wiesen. Allerdingt hab

      in Gesundheit

    • Was haltet Ihr von den Bernsteinketten als Zeckenschutz?

      Es sind zwar schon 2 Treads über Zeckenschutz im Umlauf, trotzdem interessiert mich was Ihr speziel von den Bernsteinketten haltet. Beim Gassigehen treff ich immer wieder auf Hunde, die Bernsteinhalsbänder tragen. Ich dachte das ist die neueste Hundemode hier bei uns. Gestern sagte mir der Verkäufer einer Zoohandlung, dass diese Bernsteinkette der beste Zeckenschutz sein soll. So ein 35cm Band kostet ca 35 Eur und soll 3 Jahre wirken. Durch elektrostatische Ladungen soll das die Zecken abhalt

      in Gesundheit

    • Jetzt habe ich doch mal eine Frage zum Zeckenschutz...

      ...und zwar insbesondere bei Hütehunden! Ich lese mich seit Tagen durchs Netz aber werde irgendwie nicht wirklich schlauer. Mehrfach gelesen habe ich jetzt das Frontline und Co. für Hütehunde in Fällen des Gendefektes zum Tot führen können. Stimmt das? Wir gehen jeden Tag mehrere Stunden durch den Wald und ich benötige ein wirksames Zeckenmittel, am liebsten ohne Chemie... Wir haben seit letzten Jahr bogacare, war bis jetzt eigentlich immer alles ok mit doch jetzt hatte Diaz ja wieder vi

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.