Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Willi Winzig mein lieber kleiner Schatz,

Empfohlene Beiträge

du bist am 27. September 2014 bei uns aus einer Notstation eingezogen 

 

15345936846_8a94260b66_z.jpg

 

und hast das Leben deiner Mädels und auch unseres unheimlich bereichert.

 

Sie hatten gerade ihren Kumpel verloren und waren neugierig, was da nun kommt

 

15345937526_3518b611e9_z.jpg

 

15368949355_3863914dc5_z.jpg

 

15380468786_a6a6545630_z.jpg

 

Auch mit Geli hast du dich sofort verstanden und ihr seit immer gemeinsam über das Einsteinchen her gefallen, du hast es aufgemacht und Geli hat das Leckerli gemopst

 

16131776098_72ee721dd0_z.jpg

 

Das waren deine  ersten Eindrücke und es war  Liebe auf den ersten Blick, bei allen Beteiligten und dein neues Leben hast du in vollen Zügen genossen, auch wenn du sehr krank warst, du hast dich nie unterkriegen lassen, ganz im Gegenteil.

 

Du warst neugierig, witzig, lustig, du warst einfach bezaubern und hattest unsere Herzen im Sturm erobert

 

...wie biste denn da rein gekommen

 

15582371611_c78abeb3b2_z.jpg

 

...geschafft, ich hab die Annabell raus gestenzt

 

15593719385_9baa063007_z.jpg

 

...und das is unser aller Lieblingsplatz, ganz egal onb die Heizung warm oder kalt ist

 

23777020056_473117fb69_z.jpg

 

...wir hatten einen Weihnachtsbaum mit Eisbergsalatlametta

 

23846315211_90a2407505_z.jpg

 

...und einen Ostereierbaum mit Eiern aus Gemüse

 

25458233773_0f07ea8912_z.jpg

 

...und wenns gab, auch immer frische Wiese

 

25725548303_0454949261_z.jpg

 

...auch wenn ich mich manchmal ganz schön strecken mußte

 

25511562564_890348bc70_z.jpg

 

...ab und an saß ich auch im Futternapf

 

26492645306_10730bd8b7_z.jpg

 

...und kuscheln, egal wo, das hab ich gern gemacht

 

26331141004_ddb19249c1_z.jpg

 

Leider war Willi immer wieder Krank und seit einigen Tagen wurde es immer schlimmer, er wäre verhungert, wenn ich ihn nich hätte erlösen lassen.

 

Am 09. Mai 2016 ist mein kleiner Willi ins Regenbogenland umgezogen.

 

Ich hatte ja, als er zu uns kam, nich mal damit gerechnet, das er seinen 3. Geburtstag erlebt und nun hat er doch noch fast 2 Jahre geschafft gehabt, leider ging es nun nicht mehr und ich habe ihn schweren Herzens gehen lassen.

 

Mein lieber kleiner Willi, ich hoffe, es geht die wieder gut, Geli und Annabell haben sicher auf dich am Eingang ins RBL gewartet, ich wünsch euch da ganz viel Spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieder ein Engelchen mehr, liebe Elvi, das tut mir sehr leid! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch schon so viele Meeris gehen lassen müssen,....es ist jedes mal furchtbar.  :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Elvi, das tut mir leid, um das liebe Willimännlein!:(

Mit den Schweinchen hat man schon oft und viel Sorgen, was hatte er denn?

Probleme mit dem Kiefer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Elvira, 

wie traurig. :( 

Gute Reise kleiner, süßer Mann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och nö, das tut mir leid! :(  Machs gut kleines niedliches Schweinchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach herrje - das tut mir sehr leid. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Elvi das tut mir so leid. Aber er hatte noch eine wunderschöne Zeit mit seinen beiden Mäderls im Meerschweinchenparadies.
Jetzt ist er mit Geli und Annabell auf der Traumwiese und Lara spielt sicher auch mit ihm. Sie mochte die Meeries unserer Kinder auch sehr.
 
Gute Reise Willi Winzig. smilie_girl_202.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr leid, Elvira.

 

Nun geht er von Deinem Meerschweinchenparadies in ein neues Paradies...so süss das Bild zusammen mit Geli  :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Elvira, es tut mir so leid.

 

Willi, ich wünsche Dir eine gute Reise ins Regenbogenland, Du

warst wirklich ein ganz Süsser. :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.