Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lupin

Wie Röntgen wenn der Hund durch dreht?

Empfohlene Beiträge

... und manche Tierärzte sind auch nett genug, und machen die Untersuchung am Boden, wenn der HUnd zB ein Problem mit dem doofen Tierarzttisch hat ;)

 

Lemmy ist auch so ein Aal. Klar kann man, wenn man muss, den Hund auhc halten. Aber es geht bei Lemmy viel viel problemloser, wenn er unten bleiben darf. Da lässt er auch fast alles mit sich machen, ohne großes Trara.

 

Im Notfall würde meine TÄ auch raus kommen und den Hund draußen behandeln (zB im Auto) wenn das Tier große Probleme mit der Praxis an sich hat. Alleridngs kann das natürlich nicht jeder TA mahcen - nicht alle haben zB vernünftige Parkplätze vor dem Haus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man muss ja nicht Sedalin geben.

Es gibt auch noch Diazepam, welches stark angstlösend ist und nur gering sediert.

Man muss nur bei aggressiven Hunden vorsichtig sein, weil bei diesen Hunden die Aggression verstärkt werden kann.

 

Ich würde unbedingt die Finger von Sedalin lassen. Ich habe meinem Hund vor Jahren mal die halbe Dosis gegeben die vorgesehen war, einfach weil der Hund schreckliche Angst vor dem Tierarzt hatte und immer dermaßen unter Stress stand, dass es Besorgnis erregend war. Gewirkt hat das Zeug,...mein Hund lag 3 Stunden nach der Gabe für 2 Tage im Koma. Sie war nicht wach zu bekommen, ich hatte eine Höllenangst. (Und das bei halber Dosierung, was wohl bei kompletter Dosis passiert wäre, möchte ich mir gar nicht vorstellen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde solche Gifte unbedingt in der Entscheidung eines Ta lassen, der auch den Hund kennt. Empfehlungen oder Abraten von Wirkstoffen auf Ferne von Laien sind mehr als fahrlässig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gustav tickt beim Tierarzt auch "etwas" aus...

Er bekommt eine leichte Narkose beim Tierarzt, z.B wenn Blut genommen werden muss

Abhören klappt noch aber danach wird er schlafen gelegt...

sonst kann ich nur noch empfehlen einen Maulkorb aufzusetzen, abhören lassen und wenn alles ok ist, den Hund schlafen legen zu lassen.

Röntgen würde ich, um den Stress meinem Hubd zu ersparen, auch nur unter Sedierung.

Sedalin haben wir für den Notfall, bis jetzt aber noch nicht ausprobiert

Die Sedierung hält übrigens nicht ewig an, sicher sind sie danach etwas matschig, aber ich bin auch schon nach dem Tierarzt mit Gustav nach Hause gelaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gustav tickt beim Tierarzt auch "etwas" aus...

Er bekommt eine leichte Narkose beim Tierarzt, z.B wenn Blut genommen werden muss

Das habe ich bei uns noch bei keinem Hund erlebt. Maulkorb ja, das gibt es schon mal. Aber ansonsten wird jeder Hund von mir alleine so fixiert, dass meine Chefin Blut nehmen kann. Ist auch nicht ganz einfach einem sedierten Hund Blut zu nehmen, die Venen "fallen ein".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde solche Gifte unbedingt in der Entscheidung eines Ta lassen, der auch den Hund kennt. Empfehlungen oder Abraten von Wirkstoffen auf Ferne von Laien sind mehr als fahrlässig.

 

Ich bekam Sedalin von meinem Tierarzt. Nachdem mein Hund aber diese extreme Reaktion auf das Mittel hatte und andere seiner tierischen Patenten wohl auch streckenweise anders reagierten als im Beipackzettel vorausgesagt wurde, gibt mein TA Sedalin nicht mehr weiter. Und ja ganz klar muss man dazu den eigenen Tierarzt befragen. Ich kann nur von meinen Erlebnissen mit dem Mittel sprechen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Andrea,

 

ich würde auch - wenn denn die Orga mitspielt - mal einen anderen Tierarzt ausprobieren. Mit Maulkorb und Festhalten (gewusst wie) wird's schon gelingen.

Wenn es der jetzige TA nicht schafft, den Hund zu untersuchen, würde ich ihn auch nicht so ohne Not eine Narkose machen lassen. Den Fall hatte ich vor nicht allzu langer Zeit, als ich zum Notdienst musste. Dass die Blutabnahme nicht gelang, lag allerdings nicht am Hund, sondern daran, dass TÄ ein Problem mit den Venen hatte, was weder davor noch danach für andere besonders schwierig war. Ich finde da etwas Skepsis berechtigt.

Alles Gute "Deinem" Rusty!

 

Liebe Grüße

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht nicht anders...

Unsere Tierärztin hat uns das angeboten um ihm den Stress zu ersparen. Bis jetzt war das nie ein Problem wenn Herr Hund schlafen gelegt wird.

lieber so, als einen Psycho Hund beim Tierarzt und er geht sogar trotzdem noch gerne rein :)

austickende 55 Kilo sind nicht so einfach zu Händeln, da ist das mit dem schlafenden Tier um einiges stressfreier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bekam Sedalin von meinem Tierarzt. Nachdem mein Hund aber diese extreme Reaktion auf das Mittel hatte und andere seiner tierischen Patenten wohl auch streckenweise anders reagierten als im Beipackzettel vorausgesagt wurde, gibt mein TA Sedalin nicht mehr weiter. Und ja ganz klar muss man dazu den eigenen Tierarzt befragen. Ich kann nur von meinen Erlebnissen mit dem Mittel sprechen. 

Nur weil es bei deinem Hund solche Nebenwirkungen gegeben hat, muss es nicht bei allen Hunden so sein.

 

Man kann sich nicht eben gegen alles absichern oder voraussehen, auch ein Tierarztarzt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bei speziellen Rad dreht Hund auf

      Hallo liebe Hundehalter   Ich hätte da mal ein Thema was mich nun schon länger beschäftigt. Leider wird der Text ein bisschen länger da man soviel erklären muss   Ich binn öfters bei meinem Bruder wenn diese mit dem WOMO unterwegs sind um auf ihr Haus&den Senior Hund aufzupassen. Hier kann man super beim Feldweg die Hunde frei laufen lassen beim Rad fahren. Hab ich den Zweithund mit meinem eigenem mit ist alles ganz normal. Jack läuft freudig mit.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Junghund dreht über - wer kennt dieses Verhalten und hat wie reagiert?

      Guten Abend an alle Hundefreunde,    Direkt kurz ein paar Stichpunkte zum Hund: Halbes Jahr alt, Mischlings-Rüde und seit der 9.Woche bei uns.  Hundes Verhalten ist zu 98% für mich ein Traum von Hund  es klappt wenig perfekt aber vieles sehr gut  (mehr erwarte ich in diesem Alter auch noch nicht). Um ein paar Dinge zu nennen: Sitz, Platz überall sehr zuverlässig, Rückruf ohne starke Außenreize im Gelände perfekt (inklusive aus vollem Galopp bremsen und absitzen jeweils auf Handzeichen

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpe dreht durch in fremder Wohnung

      Hallo  Ich bin neu hier, lese immer mal wieder sehr interessiert eure Beiträge. Ich bin sehr froh um diese Hilfestellung.   Shira ist 18 Wochen alt und eine Labradorhündin. Nun habe ich ein Problem das mich etwas ratlos macht. Ich wollte euch fragen ob ihr mir einen Tipp geben könnt. Ich gehe wöchentlich zu meinen Schwiegereltern auf Besuch. Zuerst kamen sie zu uns bis ich das Gefühl hatte, sie kennt sie nun inzwischen. Dann bin ich zu ihnen. Ich mache davor einen Spaziergang

      in Hundewelpen

    • Dreht komplett durch

      Hallo ich bin neu hier.  Ich habe ein Problem mit meinem Rüden. Er ist im März 2 geworden und ist eigentlich ein lieber ruhiger Kerl. Das kann sich aber schlagartig ändern wenn andere Hunde ihn - anmachen -. Sie kläffen oder ihn anders provozieren.  Bin mir unsicher wie ich richtig reagiere. Dazu kommt noch, dass er auf Geräusche manchmal ängstlich manchmal aggressiv reagiert. 

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Labrador rennt durch die Gegend und dreht durch

      Guten Tag,  mich habe mir einen Labrador Welpen angeschafft als er noch 8 Wochen alt war mittlerweile ist er 6 monate alt.  Er hat sich gut bei uns eingelebt.  Nur habe ich momentan ein Problem!  Manchmal dreht er völlig durch er rennt durch die Gegend und springt auf uns und versucht zu beißen zieht an den Haaren etc . Was ich nicht für normal halte wenn ich dann nein sage und versuche ihn festzuhalten wird er noch aggressiver. ich weiß nicht ob ich das aggressiv nennen

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.