Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Heute ist Freitag der 13. .....

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ja hallo, fiel mir doch eben auf, dass ich Dich vermisst habe und - trara - da bist Du! Die TÄ hat gesagt, wenn die Drüsen leer sind und der Abszess gespült, hat er keine Schmerzen.

Er hat eine Antibiotikaspritze bekommen.  Ich möchte auch gar nicht soviel Chemie in den kleinen Kerl werfen - wenn alles gut ist, übernehme ich mit Ballistolöl und Schafgarbentee, damit habe ich das Ganze auch bei Bondi im Griff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Mensch Mohammed, das tut mir leid.

 

Ich wünsche schnelle Besserung .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, Angie. Sicherlich macht man sich mehr Gedanken, als die ganze Sache wert ist. Kann mir mal einer sagen, wer sich um sowas kümmert bei 100, 2000, 1000 Hunden in irgendwelchen Auffangstationen? Da gibts doch auch welche, die sowas haben .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von mir auch noch gute Besserung, Mohammed und dass das alles schnell abheilt. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen,

das kenne ich auch zu gut ! Der Arme kleine das es Ihm schnell wieder besser geht! Bei unserem Jackomo habe ich es gelernt und immer vorsorglich alle 4 Wochen selbst ausgedrückt. Daher wurden Sie nie wirklich voll und konnten sich nicht mehr entzünden..

Ganz liebe Hundegrüsse an dich und den kleinen Patienten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du mal Ursachenforschung betrieben? Vielleicht liegt es ja an der Fütterung, wenn es bei Euren Hunden gehäuft auftritt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

An der Fütterung liegt es kaum, die Konsistenz des Outputs ist immer so, dass die Analdrüsen sich leeren müssten. Nach Aussage unserer TA neigen kleine Rassen nun mal dazu, dass sie verstopfen. Bei unseren letzten beiden Papillonrüden hatte der eine Probleme, der andere lebenslang nie.

Wir waren heute wieder beim TA, gleiche Prozedur, ausdrücken, spülen, Spritze. Sieht besser aus. Seppi merkt man nichts mehr an, er hat gut geschlafen, sein Futter genommen und ist schön spazieren gelaufen. Wird schon wieder. Danke für Eure Anteilnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Burbach, Freitag den 12.9., wer will?

      Huhu,   man soll ja mit Traditionen nicht brechen.     Also wer hat Lust auf grüne Soße ???? (5,00 €)   1. Katja

      in Spaziergänge & Treffen

    • Freitag der 13te

      Bei uns war es super, denn wir konnten heute eine Runde im Keller schwimmen Unsere Grundwasserpumpen sind ausgefallen. Und das schon vor ein paar Wochen, wie wir vermuten. Der installierte Alarm blieb aus Heute früh will ich die Waschmaschine einschalten und seh Wasser in der Ecke auf den Fliesen stehen.. Wohoo, mir ist das Herz in die Hose gerutscht! Dann das Problem, schnell jmd. von unserer Sanitärfirma hier her zu bekommen.. Letztendlich haben wir mit Hilfe der Feuerwehr die Zisterne von ca. 15t Litern Wasser befreit und konnten dann endlich hinab zu den Pumpen steigen. Da hatte sich doch glatt eine olle Plastikfolie um die Pumpen herumgewickelt, so dass die nicht mehr richtig abpumpen konnten. Weiß der Geier, wo die herkam.. Meine Herren! Ich mach mir jetzt ne Flasche Wein auf! Und für die bevorstehende Trockung gleich noch eine.. Wie war euer Freitag der 13. so?

      in Plauderecke

    • Bitte um eure Forumsdaumen: schriftliche Endprüfung am kommenden Freitag, den 13.9. ;-)

      Hallo Ihr Lieben! Jetzt ist es soweit, mein Countdown läuft! ;-) Mache zur Zeit eine Weiterbildung, mit schriftlicher und mündlicher Prüfung. Den ersten Teil der Prüfung, eine Studienarbeit ist schon länger abgegeben. Der mündliche Teil ist am 27.9.! Jetzt am Freitag haben wir unsere schriftliche Endprüfung, wofür ich eure Forumsdaumen dringend bräuchte, die ja bekanntlich die besten sind!!! Klausuren haben wir auch schon einige geschrieben, die zählen aber nur für unser eigenes Ego! Welches allerdings glücklich befriedigt ist! Hoffe, es geht genauso am Freitag weiter! Dann bin ich glücklich, sogar sehr!!! Also, bitte drückt mir die Daumen!!! Auch wenn es Freitag, der 13. ist!!! Danke euch!!!

      in Plauderecke

    • Burbach - Freitag, 23.8.2013 - Wer traut sich?

      Überraschender Weise (weil lt. Ute ich es nicht oder doch gekocht habe) war das angebotenen Abendessen ein voller Erfolg. Um die Forumstreffenkasse zu füllen, bieten wir wieder Grüne Soße mit Kartoffeln für eine Spende an. Wer traut sich wieder? 1. Katja

      in Spaziergänge & Treffen

    • Kölner: brauche Hilfe am Freitag, den 14.09. wegen Termin 13 h (Neumarkt)

      Hallo ihr Kölsche am 14.09. habe ich einen Arzttermin in Köln, am Neumarkt. Das könnte ich auch alleine Aber die Sache ist die: ich komme aus dem Raum Bielefeld und möchte nach dem Termin weiter nach Trier zu meinem Vater (dem es grad nicht gut geht), um dort das WE zu verbringen. Köln ist also die halbe Strecke... was ja soweit gut ist. Blaze soll/muss mit auf die Reise, aber: er ist es nicht gewohnt "stundenlang" im Auto zu bleiben. Mal ne halbe Stunde ist ok, aber mein Termin könnte länger dauern als ne halbe Stunde. Auf einem normalen Parkplatz oder in einer Parklücke an der Straße möchte ich ihn nicht abstellen, und im Parkhaus findet er es bestimmt gruselig. Meine Frage: wer aus Köln hat an dem Freitag Zeit und Lust, sich mit uns zu einem Spaziergang zu treffen? Und dann für eine oder zwei Stunden Blaze zu beaufsichtigen? Bei sich zu Hause (ich hole ihn dann ab), oder am Rhein (wenn es nicht regnet), oder wo man gut mit nem Hund spazieren gehen kann? An Leutz aus der Umgebung habe ich auch schon gedacht, aber weil ich richtig ins Zentrum muss und dann nochmal 200 km vor mir habe möchte ich die gesamte Fahrt nicht noch weiter ausdehnen. Blaze ist inaktiver Rüde , also kastriert, verträglich mit allem was ihm nicht auf den Keks geht, spielt so gut wie nie mit anderen Hunden, nervt sie aber auch nicht, hat großen Respekt vor Hündinnen, gehorcht auch fremden Personen. Hat eigentlich keine Macken. Freilauf wäre dann eh nur mit mir, besser nicht, während ich weg bin. Wäre toll, wenn da was geht! Ich spendier auch nen Kaffee und ein Hundeleckerchen!

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.