Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Pansen nicht vertragen?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben, ich werde mit meiner kleinen gleich mal zum TA fahren. Heute nacht hat sie mich 2x geweckt, um 2h musste sie pinkeln, um 4h auch, da war ich nicht schnell genug und sie hat auf den teppich gemacht (ist jetzt monate und eigentlich komplett stubenrein), heute im 6:30 große begrüßung beim aufstehen im bett und sogar da gehen ein paar tröpfchen ins bett. Dazu hat sie heute nacht gesoffen wie ein loch. 2 näpfe leer. Sie hat etwas weichen stuhl, aber keinen richtigen durchfall. Gestern abend hat sie sich 3 stück getrockneten pansen stibitzt, meint ihr es könnte daran liegen? Ich kenne es zwar auch dass die hunde nach getrocknetem z.b. dörrfleisch mehr durst haben, aber so hab ich dass noch nie erlebt... husten hat sie jetzt auch (geht hier aber eh gerade um) deshalb wollte ich eh zum ta. We steht ja wieder vor der tür ☺

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wieso ist dass denn hier gelandet, bitte verschieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lexx

Ich wünsche deiner kleinen Gute Besserung. Sammy ist auch grad krank erst hatte er nur Husten und jetzt nen fiebrigen Infekt. Der TA meinte gestern auch das es grad rum geht und das er derzeit viele Hunde mit Infekten

Mit 6 Monaten können Sie ja auch noch nicht solange einhalten.Und wenn sie soviel getrunken hat. Sammys Hunde Freundin hat auf Trocken Pansen auch extrem getrunken. Sammy bekommt sowas nicht weil er es nicht verträgt. Wenn das gekaufter Trocken pansen war wer weiß was die da noch dran gemacht haben.

Ich wünsche euch alles Gute und kannst ja berichten was der TA gesagt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, von Pansen haben unsere auch meist gut gesoffen...so wie bei Dörrfleisch auch. Keine Ahnung ob die dann mehr Durst hatten oder das zum "runterspülen" brauchten..

Calvin hatte Pansen damals nicht vertragen, aber der musste sich davon immer übergeben...

Sonst gab es hier mit Pansen keine "Probleme" Änderungen bei den Hunden...

Unser Benji Hustet manchmal auch nach Pansen/Dörrfleisch, aber meist weil er das so schlingt und nicht richtig kaut, das klingt dann so als würde was "quer" hängen..aber dann säuft er was und dann ist wieder gut....

 

 

Bin mal gespannt was der TA sagt, hoffe es ist nichts schlimmes..

 

Gute Besserung an die Süße... 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann gut sein das es vom Pansen ist aber besser ist du läßt das mal beim TA checken

 

Gute Besserung für deine Maus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke doch es lag am pansen. Jetzt hat sie nicht mehr viel getrunken und ist so auch top fit, fieber hat sie auch nicht. Heute nacht habe ich mir aber echt sorgen gemacht. Ich kenne es ja auch dass dir hunde von dem trockenzeug mehr trinken. Aber so viel... 2 große volle näpfe leer... das bisher noch nicht. Gehustet hat sie jetzt auch mur noch einmal. Ich denke wir warten ab. Sonst kann ich auch morgen novh zum ta. Danke euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh das lese ich jetzt erst. Ich hoffe, es geht der Maus jetzt wieder gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja alles wieser gut ☺

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht nicht gut bekommen = Magen weh = viel getrunken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund und Katze vertragen sich nicht

      Hallo,ich habe eine Katze,einen York shirer und neuerdings einen 10 Jahren alten golden Retriever aus dem Tierheim.Mit dem yorkie gab's keine Probleme,aber mit der Katze,denn sie hat Angst und geht ihm seitdem aus dem Weg(5Monate). Der Hund bellt sie an,und sie verzieht sich im Dachgeschoss (der Hund traut sich nicht dorthin wegen der offenen Treppe) Natürlich störe ich den Hund wenn er bellt,doch die Katze kommt einfach nicht aus ihrem Versteck raus.Seitdem geht sie auch nicht mehr in den

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Blättermagen und Pansen

      Hallo :-) Wie viel und wie oft darf ich meinem eddy blättermagen und pansen geben? Kauf ich beides frisch beim Schlachter und gebe es roh? Oder tiefgekühlt im zoofach? Liebe grüße Jeanine

      in BARF - Rohfütterung

    • Rüden vertragen sich nicht mehr

      Hallo,   großes Problem, unsere Rüden vertragen sich nicht mehr. Bisher ging alles ohne Probleme, aber nun nicht mehr.   Ich habe 3 Rüden, wovon 2 kastriert sind und einer unkastriert. Die 2 kastrierten sind länger da, der eine 6 und der andere 4,5 Jahre. Der unkastrierte kam vor 1 Jahr aus dem Tierschutz neu dazu. Das erste Jahr klappte alles prima. Bis es plötzlich zwischen ihm und einem anderen krachte - so richtig mit Tierarzt und klammern. Seitdem geht es nur noch getrennt. Dies belaste

      in Aggressionsverhalten

    • Gibt's tatsächlich Hunde, die kein Nassfutter vertragen?

      Die Antwort lautet: JA Hier ist das wohl zumindest so. Ich wollte meinem Hund was gutes tun und hab ihr Nassfutter gekauft. Aber sie verträgt es nicht. Ich hatte den Versuch im letzten Jahr schonmal gestartet, da war das Ergebnis ähnlich. Kennt ihr das auch?

      in Hundefutter

    • 17kg Pansen und Blättermagen gewolft (Solingen)

      Hallo ihr lieben, ich biete hier meinen Rest an Blättermagen und Pansen. Alles ist gewolft und in 1kg Würsten eingefroren. Die Sachen müssten bei mir abgeholt werden, da ich nichts zum Versenden hier habe. Preis: 30.00€ Die Würste habe ich von: http://www.huber-tiernahrung.de/

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.