Jump to content
Hundeforum Der Hund
optimus44

Mein neuer Yorkshire Terrier versteht sich nicht so ganz mit meinem Ma

Empfohlene Beiträge

E Leute, mein neuer Yorkshire Terrier versteht sich nicht so ganz mit meinem Mann. Mich hat er lieb, und Belt nicht, aber wen er ihm sieht, dann ist das Hundegebell nicht auszuhalten. Ich glaube er spürt das der Hunde nicht mag. :)
 Deshalb griff ich zu dieser Forum-Option. Mich interessiert nämlich ob ihr möglicherweise wisst was ich dagegen machen kann?
 Ich muss ihn definitiv nicht dressieren und in die Hundeschule bringen, aber bis es soweit ist möchte ich auch von zuhause etwas unternehmen.
 
 
 Würde mich freuen wen ihr antwortet.
 
 
 Danke :***

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lass Deinen Mann ihn füttern, wär so meine erste Idee.

 

 

Und dann: wie genau reagiert der Terrier in welchen Situationen auf Deinen Mann?

Und wie geht Dein Mann auf den Hund zu (oder eben auch nicht)? Beachtet er ihn, ignoriert er ihn?

Gab es mal irgendetwas, wodurch Dein Mann dem Hund "suspekt" geworden sein könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab es grad nicht sagen wollen, nun sag ich es doch:

ich finde es überaus(!) problematisch, einen Hund ins Haus zu holen, wenn nicht ALLE, die im Haus leben, damit (und mit genau DIESEM Tier) einverstanden sind - sie müssen ja auch mit dem Tier zusammen leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als wir unseren Louis holten, fuhr ich das Auto und Louis sass bei meinem Mann auf dem Schoss. Louis mochte mich anfangs überhaupt nicht, hat mich angebellt, lief vor mir weg, war äußerst misstrauisch. Ich habe ihn nicht angesehen, nicht mit ihm gesprochen, wortlos sein Futter hingestellt, ihn ignoriert. Heute kommt er lieber zu mir kuscheln und kann nicht genug Streicheleinheiten kriegen. Meinem Mann läuft er hinterher - aber anfassen lässt er sich lieber von mir. Es hat aber über ein halbes Jahr gedauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

 Ich muss ihn definitiv nicht dressieren und in die Hundeschule bringen, aber bis es soweit ist möchte ich auch von zuhause etwas unternehmen.
 

 

Diesen Satz verstehe ich nicht so ganz: Bis was soweit ist? Ist das "nicht" zuviel in dem Satz? Also Hundeschule doch angedacht?

 

Ja, ich finde es auch schwierig, wenn Dein Mann nicht hinter dem Hundeeinzug steht und Du sogar sagst, er möge Hunde nicht. Du wirst Deinen Mann irgendwie ins Boot holen müssen.... Und bis dahin aufpassen, dass Dein Hund nicht auf die Idee kommt, es sei womöglich sein Job, Dich vor Deinem Mann schützen zu müssen.

 

Liebe Grüße

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist eigentlich mit dem Hund der gebissen hatte, kam der mit deinem Mann klar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

du schreibst in 2015 von einem bereits vorhandenen Hund (der deinen Mann gebissen hat, mit dem ihr Urlaub machen wollt usw) und jetzt hast du, deren Mann keine Hunde mag, einen neuen??

Du hast jetzt also 2 Hunde, die dein Mann nicht mag??

 

Sehr sehr suspekt deine (ganzen) Beiträge

 

edit: dressieren tut man weder Hunde noch Kinder-- das ganze nennt sich Erziehung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo. Hör auf mein Rat und bring das Hündchen gleich mal in die Hundeschule, denn es ist sinnlos etwas vom Haus her experimentieren zu wollen (also ich meine die Dressur). Den man weiß ja die Taktik nicht. Ich weiß ja nicht wieso du warten möchtest, vielleicht hasst du keine Zeit oder so, aber ich empfehle es Weill ich das gleich machte, und mir spätere Probleme ersparte.
 Die Kinder gehen ja auch in den Kindergarten so lange die noch klein sind, später in die schule und so weiter, alles was die dort lernen bleibt, so ist es auch bei Hunden.
 Später muss man dann nur ein wenig nachhelfen, um den Bonton zu "pflegen" sage ich mal.
 
 Wen du dich vielleicht umentscheidest, hasst du hier eine Seite wo du alles genauer lesen kannst, https://www.welche-hundeschule.de/. Weiter kann ich leider nicht helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

du schreibst in 2015 von einem bereits vorhandenen Hund (der deinen Mann gebissen hat, mit dem ihr Urlaub machen wollt usw) und jetzt hast du, deren Mann keine Hunde mag, einen neuen??

Du hast jetzt also 2 Hunde, die dein Mann nicht mag??

 

Das wäre, falls Du wirklich Hilfe möchtest, tatsächlich sehr wichtig für uns zu wissen - sonst geht jeder gute Rat danaben.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tibet Terrier- Besitzer gesucht

      Haiii, Ich hab jetzt nur ältere Beiträge zum Thema Tibet Terrier gefunden. Wer hat einen? Würde mich freuen wenn Ihr schreibt wie Ihr zu der doch seltenen Rasse gekommen seit und vielleicht auch ein Bild von euren Hunden :-) Gibt ja doch sehr unterschiedliche aussehen. Zu mir ich habe einen 8 Monate alten Tibi der etwas zu klein geraten ist 38 cm klein. Vielleicht wächst er ja noch. Er ist ein ganz lieber und überraschender Weise nicht stur. Sagt man der Rasse ja nach. Ich freue mich auf

      in Hüte- & Treibhunde

    • Yorkshire Terrier Futter / Pankreas

      Moin Moin, entschuldigt bitte, falls ich die falsche Kategorie im Forum wählte, wusste aber nicht wo mein Anliegen passender wäre. Meine Geschichte: Wir haben eine Yorkshire Hündin, dieses Jahr 11 Jahre geworden. Gesundheitlich ging es ihr bis heute immer ohne größere Krankheiten bestens. Es ist kein kleiner Yorki, mehr ein Maxi Yorki und wog knappe 6,4 kg (keine großartigen Fettpolster!) Einziges Manko bei ihr, die Zähne. So war es auch wieder vor ein paar Wochen, dass ihr ein Zahn

      in Gesundheit

    • 3-jähriger Dackel-Terrier-Mix sucht neues Zuhause

      Hallo, wir suchen auf diesem Wege ein schönes neues zu Hause für den 3-jährigen Mischlingsrüden Rocky. Da er in seiner Familie leider nicht mehr bleiben kann.   Rocky braucht auf jeden Fall einen hundeerfahrenen Menschen an seiner Seite, da er ein Kontrollverhalten entwickelt hat und somit jeder Besuch ausbellt wird und nicht unbedingt willkommen ist. Zudem hat er Probleme bei dem Umgang mit anderen Hunden. Hunde die er kennt (von Schwiegermutter, Trauzeugen etc.) sind kein Proble

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Aixopluc, WISTY, 4 Jahre, West Highland Terrier-Mix - ein lustiger, kleiner Hundemann

      WISTY: West Highland Terrier-Mix, Rüde, geb.: 07.2014, Höhe: 38 cm, Gewicht: 10 kg   WISTY kam als Fundhund zu uns. Leider konnten wir keinen Besitzer ermitteln. WISTY ist ein fröhlicher, freundlicher und terriertypisch etwas nervöser und selbstständiger, kleiner Hundemann, der sich gerne bewegt und spielt. Er ist zu allen Menschen, egal ob groß oder klein, immer freundlich. Hier geht er meist mit Familien und deren Kindern spazieren, was ihm sehr viel Freude macht. Er läuft

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Meine Boston Terrier und ich

      Hallo, mein Name ist Tomas, ich habe fünf Boston Terrier Hündinnen und bin eigentlich seit Jahren viel auf Facebook, Twitter und Youtube unterwegs, nichtsdestotrotz habe ich mir einen denkbar blöden Namen bei der Anmeldung gegeben, naja, man lernt niiieeeee aus! Ich bin im Klub für Terrier, züchte auch und erwarte bald unseren nächsten Wurf. Ich freue mich hier zu sein 😊 Fällt mir noch etwas ein? Im Moment nicht. Aber vielleicht euch. Viele Grüße, Tomas

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.