Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
AAJ

Giftige Sachen für Hunde

Empfohlene Beiträge

Ich habe da ein paar Links gefunden.

Gifte ! Ist sehr interessant.

Hier mal die Links

Gifte

Giftsubstanzen

Weintrauben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke....sehr hilfreich, denn mein luca nimmt alles aber auch wirklich alles ins maul...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guter Tipp aber leider sehe ich bei der Seite leider nicht durch.

Ich kann nur von Kyra ausgehen und man müßte meinen, sie sind giftig oder nicht gesund zum Glück anscheinend nicht immer in diesem Fall. :???

Batterie, bis zur Säure zerkaut.

11 Teelichter und ein Aluteil drum,

einen Liter Milch, naja, der Durchfall war vorprogramiert

1 Liter Windowcolorfarbe , ja, ihre Hinterlassenschaft war farbig,

200 Gramm Backschokolade

CD s mit Hüllenspindel, Konfettit und die Aussenteile waren aufgefuttert

und Glaskugeln ( Weihnachtsdeko ) aber zum Glück nicht alles gefressen, sondern nur teils, obwohl das auch schon gereicht hat

Japp, fanden wir ja garnicht lustig aber sie weilt noch unter uns und zum Glück ist die Rüpelphase durch. :D

Grüße auch an alle Hunde, die nenn Magen wie Stal haben, Ilo u Kyra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uhi,

habe mal kurz rein geschaut.

Coffee liebt Rosinen und Trauben und vieles mehr.

Er hat zwar nicht viel bekommen, aber ich habe ihm immer wieder einmal ein wenig zugesteckt (jaja, ich weis, soll ich nicht*lach*

Und zum Glück hatte er keine Probleme damit.

- wenn Kyra DAS alles schon gefressen hat, dann glaube ich kaum, das einige Trauben etwas ausmachen.

Sorry, über Windowscolor musste ich lachen.

Unser hatte mal so komische rote Brocken in seinem Häufchen.

Nach der Untersuchung mit einem Stöckchen wurde es als Lego erkannt.

Allerdings wollten meine Kinder es nicht mehr *lach*

Aber zum Glück NOCH nichts wirklich giftiges

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, Lego haben wir noch nicht aber haben auch ( noch ) keine Kinder, also niemals nie sagen. :Oo

Ja, es ist wirklich komisch aber was sie Essen kann, ist sie gennerell und teils ist es halt einfach, das sie was zum kauen sucht. :D Verrücktes Vieh ( lieb gemeint natürlich) Aber darum passt sie gut in unserer Familie. ;)

Soll einer die Hunde verstehen. :???

Wenn die Bohne nicht geschadet hat, ist das ja umso besser. ;)

Grüße Ilo u Kyra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guter Tipp aber leider sehe ich bei der Seite leider nicht durch.

Ich kann nur von Kyra ausgehen und man müßte meinen, sie sind giftig oder nicht gesund zum Glück anscheinend nicht immer in diesem Fall. :???

Batterie, bis zur Säure zerkaut.

11 Teelichter und ein Aluteil drum,

einen Liter Milch, naja, der Durchfall war vorprogramiert

1 Liter Windowcolorfarbe , ja, ihre Hinterlassenschaft war farbig,

200 Gramm Backschokolade

CD s mit Hüllenspindel, Konfettit und die Aussenteile waren aufgefuttert

und Glaskugeln ( Weihnachtsdeko ) aber zum Glück nicht alles gefressen, sondern nur teils, obwohl das auch schon gereicht hat

Japp, fanden wir ja garnicht lustig aber sie weilt noch unter uns und zum Glück ist die Rüpelphase durch. :D

Grüße auch an alle Hunde, die nenn Magen wie Stal haben, Ilo u Kyra

Hat Dein Hund wirklich all das gefuttert?

Sie muss ja einen Pferdemagen und eine Armee an Schutzengeln haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja DOG,

leider hat sie das alles gefuttert. Es ist wirklich unfassbar aber sie hat es getan und zum Glück ist ihr wie gesagt nicht passiert, obwohl wir bei der Batterie wirklich dachten, jetzt ab zum Notarzt. :heul:

Nach den Teelichtern war sie Übrigens 4 mal Sch... und die anderen Sachen kamen auch mehr oder weniger zum Vorschein. :D

Was sie fressen kann, frisst sie auch. :o

Grüße Ilo u Kyra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das sollte aber wirklich Anlass sein bessser aufzupassen oder wenn der Hund unbeobachtet ist, diese Dinge wegzuräumen. Auch dem Hund klarzumachen, dass alles tabu ist, was ihm nicht zugestanden wird, wäre sicherlich hilfreich.

Spätestens nach den ganzen Vorfällen hoffe ich, dass sich bei euch etwas getan hat. Das kann nämlich auch ganz anders ausgehen und man sollte das nicht verharmlosen oder sich darüber lustig machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh mein Gott das ist ja wirklich Wahnsinn was Kyra schon alles gefressen hat :o:o:o

Sie hat wirklich einen Schutzengel, das da noch nichts ersntes gewesen ist...

Ich krieg schon Nervöse Zuckungen wenn Amy nur mal 2 oder 3 Eicheln frisst :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soll das jetzt heißen, das mir hier vorgeworfen wird, das ich nicht auf meinen Hund acht gebe?

verharmlosen möchte ich die Sache sicherlich nicht, denn sonst hätten wir uns damals nicht die Birne zerbrochen.

Es tut mir ja herzlich leid, das sie Schränke öffnet und Kartons zerpflückt, wo man nun mal diese Dinge aufbewahrt.

Wenn ich aus der Haustür gehe, kann ich nunmal nicht sehen, was mein Hund dahinter treibt und wir versuchen schon alles weg zu räumen so gut es geht aber so blöd kann man nicht denken, wie es passieren kann.

Mir schwillt gerade echt der Kamm, weil man jetzt einen Beitrag hier rauszieht und mich schlecht machen will. Das lasse ich mir sicher nicht bieten.

Ilo u Kyra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ruckdämpfer Frage zu Länge und ein paar andere Sachen

      Mein Ruckdämpfer ist endlich angekommen. Nun sollen die Teile ja nicht auf dem Boden hängen, sieht die Länge so okay aus:      Der Ruckdämpfer ist das dickere Teil in der Mitte. Als unwissender Ersthundehalter würd ich sagen, ist in Ordnung so, oder? Die andere Frage wäre, das Teil ist relativ straff, Madame bekommt es schon gedehnt, muß dafür aber schon ordentlich ziehen, kann ich davon ausgehen, daß es auf Dauer durch Benutzung noch ein wenig lockerer wird? Madame wird ja auch noch ein paar Kilo zunehmen.

      in Hundezubehör

    • Giftige Pflanzen?

      Hey meine Lieben, unser Hund (Border Collie Mischling) läuft meistens frei in der Gegend herum, da wir etwas abgeschieden wohnen. Nun habe ich in Nachbars Garten die Grünlilie entdeckt (hier steht: https://www.gartenbista.de/gruenes-leben/tiere-natur/gruenlilie-fuer-katzen-giftig-16695 , dass sie für Katzen auf jedenfall giftig ist). Kann mir jemand sagen, ob das auch für Hunde zutrifft und ob ich mir Sorgen machen muss?

      in Gesundheit

    • Giftige Süssstoffe

      Vorsicht vor Süssstoffen: Xylit und Stevia sind für Hunde giftig   Artikel 20Minuten  ---> Giftige Süssstoffe

      in Gesundheit

    • Suche: Dat Adam Sachen

      Hallo, Ich suche für meine Tochter Sachen von der Gruppe : Dat Adam Klamotten im Größe L oder größer Einfach alles anbieten

      in Suche / Biete

    • Giftige Ammen-Dornfingerspinne

      Hallo, Kennt Ihr die schon? Ich denke, wenn man in einem betroffenen Landstrich lebt, sollte man sie erkennen und ihr aus dem Weg gehen. http://www.hs-bremen.de/internet/de/studium/stg/istab/lehrende/hbrunken/angewandte_zoologie/uebungen/gifte/dornfinger/

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.