Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Marani-noch knapp sechs Wochen....

Empfohlene Beiträge

....Das hoffe ich auch!! ist Segen und Fluch, so ein Drang nach Perfektion.....aber im 'gesetzten' Alter wirds dann doch manchmal lästig und trägt keinesfalls zur Entspannung bei. Vielleicht mach ich tatsächlich irgendwann ein Bolonkacello- video, speziell für dieses Forum? Warum nicht?! Alles ist möglich......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...................Vielleicht mach ich tatsächlich irgendwann ein Bolonkacello- video, speziell für dieses Forum? Warum nicht?! Alles ist möglich......

 

Jahaaaaa *freu*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen!

Ich wünsche Dir unterhaltsame Überbrückung der Hibbelzeit hier und für Dich interessante Beiträge zum Thema Welpe und Hund allgemein!

Geh's locker an - so wie Cartolina es schon schrieb :)!

Ich kenne nur tolle Bolonkas - einer davon ist der "Einstein" unserer wohltätigen Hundeshowtruppe und ein äusserst aufgeweckter Bursche!

P.S.: In der Bolonkacellogruppe könnte ich mangels Bolonka nicht mitmachen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Fangmich: danke! Was ist eure ' Hundeshowtruppe'? Und: spielst du auch Cello-ohne Bolli?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Cosmiz,

 

herzlich willkommen, deine Kleine ist ja sausüß!!!

 

Die Aufregung kann ich gut verstehen, die hatte ichauch jedes mal bevor ein neuer Hund ins Haus kam. Das gibt sich.

Zum Thema Cello und Hund: Ich bin Geigerin. Mein letzter Hund fands furchtbar und hat mitgeheult, und sehr oft genau in der richtigen Tonart. :D Da habe ich aber auch den Fehler gemacht, und nicht von Anfang an geübt,sondern erst angefangen, als er schon vier Wochen bei mir war. Witzigerweise heulte er nicht bei Barockgeige. Er stand wohl eher auf Nonvibrato.

 

Leon habe ich vom ersten Tag an an die Geige gewöhnt, und er liebt es. Ich hab ihn erstmal dran schnuppern lassen, und dann ein paar Töne gezupft und dann leise gespielt. Er kommt dann immer so nah wie möglich ran, am liebsten legt er sich unter das Notenpult und schläft sofort ein.

 

Viel Spaß mit der Kleinen, und keep cool, es kommt sowieso alles anders als man denkt. :no1:moehre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine Freiwilligentruppe, die seit Jahren trainiert und mit ihren Programmen das örtliche Tierheim sowie andere caritative Zwecke mit Auftritten unterstützt http://www.dieflughunde.de

Ich spiele Cello - allerdings bisher nur an Katze, Schäfermix, Cattle Dog, Dobermann und Vizsla :)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Fangmich: cool, die Flughunde!!! und mit dem Cello hast du ja schon so manches Tier erfreut!

@LeonderProfi:wie schön, die Beschreibung vom Hund unterm Notepult gefällt mir! Und wie schön auch, noch eine Musik-profi! Und Schottland - lover! Ich hab da 7 Jahre gelebt, leider noch ohne Hund, denn dort wäre es ein Paradies gewesen....naja, vieleicht ziehe ich ja wieder dahin....wer weiss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Schottland war für mich und meinen damaligen Hund das Paradies. Ich würde auch sofort hinziehen in die Highlands, aber leider ist es da nicht so rosig für Musiker...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

....vielleicht treffen wir uns dort eines Tages und spielen zusammen! Die Highlands sind auch mein Paradies gewesen....mit Mucken im SCO und BBC....ich weiss, was du meinst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohhh wie spannend!

Ich hibble grade dem ersten Kennenlernen entgegen, und kann mir in etwa vorstellen, wies Dir geht.

Natürlich habe ich auch bis ins Detail alles schon geplant, die Wohnung und Auto welpensicher gemacht, die Hundeschule besucht und ausgesucht, gefühlte 50 Welpen-, Rasse- und Erziehungsbücher auswendig gelernt...und garantiert werde ich dann genauso blöd kucken, wenn die Kleine mir die Zunge rausstreckt und deutlich macht: chill dich mal, Mutti!

Ein wenig Angst habe ich noch, was das Hundekind zu den drei Katzen sagt, bzw. andersrum...da rechne ich mit nicht viel Gutem erstmal.

Die Cellomusik wird Dein Hund lieben!

Und übrigens habe ich gelesen, dass Hunde grade dann mitjaulen, wenn sie Töne als angenehm empfinden. Unser Hund früher hat das generell gemacht, wenn er eine Sirene gehört hat. Bei meinem Geigenspiel oder Akkordeonmusik NIE. Und er hatte Recht...ich hab schnell andere Talente an mir entdeckt *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Welpe 8 Wochen alt.

      Nach meinem Letzten Post `Deutscher Pinscher erst Hund` werde ich mir am Samstag schon meinen ersten Welpen `` kaufen``. Ist leider kein Deutscher Pinscher geworden sondern ein Mischling, aber das spielt in diesem Beitrag keine Rolle. Wie habt ihr das mit dem `Gassi`gehen gemacht? Lieber im Garten in Ruhe, oder direkt Volles Programm wo auch Autos,Menschen oder evtl andere Tiere in der Nähe sind? 

      in Hundewelpen

    • Border Collie im Zwinger halten.. bald 12 Wochen alt

      Hallo, ich bräuchte mal dringend ein paar Räte.. & zwar haben wir uns einen BC Welpen angeschafft & in einer Woche müssen wir wieder arbeiten, zur Schule etc. & nun haben wir uns mit unserer Tierärztin auseinander gesetzt & sie meint der Hund soll vor erst den ganzen Tag und die Nacht in den Zwinger.  So und ich bin natürlich abrupt dagegen.. wir sind nämlich 6 oder sogar bis zu 9 Stunden nicht zuhause.. da kann ich doch meinen BC Welpen nicht die ganze Zeit im Zwinger lasse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.