Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wilde Meute

Futterplan Nierenpatient erstellen lassen - nur wo?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Das Thema Futter ist mal wieder aktuell.

Da auch das ach so tolle Nierendiät-Futter von Hills nur Verschlechterung brachte, würde ich für Polly

gerne einen Futterplan erstellen lassen, sobald andere Dinge abgeklärt sind.

 

Ich möchte kochen und/oder frisch füttern, so wie früher.

 

Nun habe ich schon ein paar Anbieter gefunden, LMU (Uni München), Futtermedicus, Webarf und noch ein paar andere.

 

Hat hier jemand schon mal solch einen Plan erstellen lassen?

Ich möchte ehrlich gesagt ungern über 100€ zum Fenster rauswerfen weil der Plan für uns nicht umsetzbar, bzw. nutzbar ist.

Die LMU verwendet bei Nierenpatienten gerne Schweinefleisch, das möchte ich aber z.B. gar nicht.

 

Vielleicht kann mir ja noch der ein oder andere einen Tipp geben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ich bei der LMU bisher mitbekommen habe ist, dass sie vorher auch abfragen, was der Hund bisher gerne frisst und was gar nicht - und versuchen, das wenn irgend möglich zu berücksichtigen. Vielleicht kannst du also dazu sagen, kein Schwein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde ich auf jeden Fall so machen.  Wie war denn so die allgemeine Zufriedenheit mit den Plänen? Weißt du das zufällig? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So weit gut. Das einzige, was ein wenig gestört hat: Es ging bei denen, wo ich es weiß, zwar nicht um die Nieren sondern um Blasensteine - aber da wurde sozusagen eine Zusammenstellung aus den erlaubten Zutaten errechnet, und das sollte dann mehr oder weniger täglich eben genau so gemixt werden. Für das, was dabei noch fehlte, wurde eine spezielle Mineralmischung angefertigt. Schöner hätte ich es natürlich gefunden, wenn man da etwas mehr Variationsmöglichkeiten bekommen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist auch das, was ich bisher so mitbekommen habe. :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mir einmal für einen Leber kranken Hund bei der LMU München einen Futterplan erstellen lassen. Sie wollten erst mal wissen was ich bis dato gefüttert hatte und dann bekam ich den Plan in exakt der selben Reihenfolge zurück wie ich meinen eingeschickt hatte mit der Rechnung, damals DM 150,-.

Ich würde mir für das Geld lieber ein paar Bücher bei Amazon mit Futterempfehlungen bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mir einmal für einen Leber kranken Hund bei der LMU München einen Futterplan erstellen lassen. Sie wollten erst mal wissen was ich bis dato gefüttert hatte und dann bekam ich den Plan in exakt der selben Reihenfolge zurück wie ich meinen eingeschickt hatte mit der Rechnung, damals DM 150,-.

Ich würde mir für das Geld lieber ein paar Bücher bei Amazon mit Futterempfehlungen bestellen.

 

Wie? Du hast keine Empfehlung bekommen?

 

An Büchern wüsste ich jetzt nichts so wirklich was speziell diese Probleme behandelt.

Ich wollte mir die Tage mal ein Fachbuch zur Ansicht bestellen, allgemein über Fütterung.

 

@Vonni,danke, die Seite kenne ich natürlich, bin auch dort im Forum.

Irgendwie sagt da auch jeder was anderes habe ich manchmal das Gefühl ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie? Du hast keine Empfehlung bekommen?

 

An Büchern wüsste ich jetzt nichts so wirklich was speziell diese Probleme behandelt.

Ich wollte mir die Tage mal ein Fachbuch zur Ansicht bestellen, allgemein über Fütterung.

 

@Vonni,danke, die Seite kenne ich natürlich, bin auch dort im Forum.

Irgendwie sagt da auch jeder was anderes habe ich manchmal das Gefühl ;)

Genau, lediglich vom TroFu sollte ich etwas weniger geben.

 

Bei Nieren solltest Du auf alle Fälle hochwertiges Protein füttern und Rinderhack sowie Schweinebauch (gekocht), also fetteres Fleisch. Es darf auch etwas Sahne sein, aber kein Hühnchen- und Putenfleisch oder Magermilchprodukte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Und da haben wir nämlich den Salat. Polly veträgt kein Rind gekocht (nur roh), Schwein auch nur in Maßen, bzw. würde ich es am liebsten gar nicht füttern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zu hülf!!! Kann nicht mehr antworten, Themen erstellen etc.

      Hallo ihr Lieben,  Ich musste leider feststellen, dass ich seit letzter Woche keine Nachrichten mehr versenden kann. Ebenso kann ich auf Threads nicht mehr antworten, nicht mehr liken, also im Grunde nichts mehr außer mitlesen. Scheint was mit meinem ipad zu tun zu haben. Nur entfällt mir vollkommen woran es liegen kann. Betrifft nämlich nur die Seite.  Kann mir jemand helfen? Ich bin ein wenig frustriert, weil ich hier momentan raus bin... 

      in User hilft User

    • Womit Homepage erstellen?

      Ich stehe gerade vor der Entscheidung mit welchem Programm oder Anwendung ich meine Homepage erstelle. Als Anwender habe ich schon mit Typo3 gearbeitet und weiß worum es bei HTML geht. Nun bin ich auf Joomla gestoßen und das hört sich gut an. Ich hab aber grad keine Ahnung wie schwer es ist, sich da rein zu arbeiten. Mit Datenbanken habe ich auch schon gearbeitet und würde mich da wieder reinfinden. Aber es gehört bestimmt mehr dazu... Was nutzt ihr? Baukasten kommt nicht in Frage, nutzte ich zur Zeit und es nervt mich total. Grüße

      in Plauderecke

    • Umfrage erstellen per Smartphone

      Ich würde gerne eine Umfrage machen  "Wer nimmt seinen Hund mit zur Arbeit" oder  "Hund bleibt einige Zeit allein zu Hause". Kann ich das auch vom Smartphone aus?

      in User hilft User

    • Webseiten erstellen

      Keine Ahnung, ob das hierher gehört ....   Bin auf wix.com gestossen - da man man urleicht Webseiten erstellen. Man muss weder CSS, noch html können, keine Tabellen erstellen oder rechnen oder wissen, was ein Header ist oder auch nicht ist.... Texte und Bilder werden schnell und problemlos hochgeladen, die Seiten sehen gut aus, und man kann so gut wie alles verändern. Es gibt eine kostenlose Version, die, wie ich finde, vollauf genügt.   Nur falls jemand Interesse hat.

      in User hilft User

    • Bilder erstellen

      Guten Abend, ich bin neu hier und würde gern, bevor ich mich vorstelle usw., ein Foto hochladen.  Leder klappt das nicht bei mir. Als Datei hochladen da eiert das und nix passiert (vom Handy jpg.Format)  und mit url hab ich keine Ahnung wie ich die bekomme.   Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte.   MfG und Danke im Voraus Ralf

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.