Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Hundeplatz einrichten

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Gerade mache ich mir Gedanken, wie ich einen Hundeplatz einrichten soll.

 

Welche Geräte sind spannend, was kann man selbst bauen und wie? Wo kauft man Geräte am besten? Klassische Agilitygeräte können wir ausklammern.

 

Habt ihr Ideen oder sogar Fotos zur Inspiration? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau das du einen Unterstand einrichtest wo man sich auch mal unterstellen kann falls es regnet, eine Hütte um Sachen wie Rasenmäher oder ähnliches einzuschließen

 

Was für Geräte willst du denn haben also was genau willst du anbieten ?

 

Longieren aber dafür benötigst du ja nicht viel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das Thema wird bei uns auch langsam wieder aktuell, da andere Baustellen abgeschlossen wurden.

Bisher haben wir nur die riesen Buddelecke, die heiß geliebt wird.

 

Was genau willst du denn dort machen, bzw. wofür soll der Platz sein?

 

Ich hänge mich mal dran, ja? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für die Welpenstunde (als auch für so manch erwachsenen Hund nicht verkehrt) finde ich einen Parcours mit unterschiedlichen Untergründen toll.

 

Eine Raschelmatte, ein Gitterrost, eine Leiter, Flatterbänder, einen Stand mit hängenden PET-Flaschen, Miniwippe, Bällebad, ein Balancekreisel, Sandkasten mit ein wenig Wasser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schau das du einen Unterstand einrichtest wo man sich auch mal unterstellen kann falls es regnet, eine Hütte um Sachen wie Rasenmäher oder ähnliches einzuschließen
Es ist ne kleine Halle dabei, die aber noch renoviert werden muss. Zum Unterstellen reicht sie aber :).

 

Was für Geräte willst du denn haben also was genau willst du anbieten ?  
Was genau willst du denn dort machen, bzw. wofür soll der Platz sein?

 

Einfach Beschäftigung....alles, was Hunden Spaß macht.

 

Longieren aber dafür benötigst du ja nicht viel
 Longiersachen habe ich schon und dafür ist der Platz auch super geeignet. Aber darüber hinaus wäre es schön, noch einen spannenden Parcour zu haben, klettern, schnüffeln, kriechen, balancieren...für sowas suche ich Anregungen.

Gerne Do-it-yourself oder upcycling.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"Trümmerfeld" für die Nasenarbeit. Das kann ja aus allem möglichen gebaut werden. Oder eine Lochsteinmauer.

Vielleicht auch mal bei Mobility / Degility umschauen, denn da geht es weniger um den sportlichen Teil.

 

Das erinnert mich daran, dass ich für meine Wiese (Privatgebrauch) auch noch ein paar Dinge bauen wollte. Die Schwierigkeit ist immer, dass man die Wiese ja regelmäßig mähen muss und dann im Grunde alle Geräte stören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit der Halle ist doch super weil zum Teil hast du ja sicher auch deine Hunde mit die dann auch irgendwo trocken liegen wollen oder sollen

 

Stimmt du mußt natürlich bedenken das du alles wieder fix wegrräumen musst zum mähen

 

Alles was Hunden Spaß macht, ja da hätte meiner Hündin ein Baumstamm genügt und der Rest geht über die Nase

Ich würde erstmal schauen woran die Leute Interessiert sind bevor du teure oder aufwendige Anschaffung machst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich persönlich bin ja ein Freund von Abwechslung, und würde deshalb möglichst wenig fest installieren. Statt dessen gäbe es bei mir eher eine etwas größere Hütte, um entsprechend Geräte unterbringen zu können, mit vielen Regalen für "Kleinkram". Zur festen Ausstattung etwa Pylonen in verschiedenen Größen, eine Menge langer Stangen, etliche Eimer in allen Größen, Markierungsteller (die kann man auch für alles mögliche nutzen), stabile Holzbretter in verschiedenen Längen und Breiten und dazu Klötze, auf die man sie variabel drauflegen kann (eckige für feste Aufbauten und runde für Wippbretter), Flatterbänder, flache Holzkisten (die gehen sowohl als Verstecke bei Suchspielen, umgedreht für einen Balancierkurs, oder mit Zeitungen oder Folien drin als Schnupperkiste) - na ja, Zeug eben! :P

 

Ach, und auch wichtig, Schilderhalter, die sind super für alle möglichen Spielvarianten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir geht es da wie Silkies: ich finde fest installierte Geräte immer sehr unpraktisch, weil man da nie abwechseln kann.

Schau mal, ob es bei euch ein Bauhaus gibt. Bei uns kann man jeden Tag am Lieferanteneingang alte Paletten und sonstige Hölzer, die nicht mehr gebraucht werden, abholen. Da haben wir schon einiges für unseren Garten verwendet. Ist halt nicht immer was dabei, machmal snd andere auch schneller, braucht man halt etwas Geduld.

Einen Tunnel und einen Durchsprung für THS haben wir jetzt selbst gemacht, das geht wirklich gut.

Ansonten kommt es darauf an, was du machen/anbieten möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde, Bierkästen, Zementbottiche und sonstige Diverse Behältnisse, kann man sooo gut zweckentremden undganz viel damit anstellen.

Ein Hundetrainer hat auf seinem Platz meist ein ausrangiertes Schaukelpferd stehen, das schon gute Dienste geleistet hat, zB. bei unsicheren, ängstlichen , aber auch aggressiven Hunden, Zb, die ersten Schritte mittels Zeigen und Bennen zu erarbeiten . Also Stofftiere, die eine lebensnahe Shilouette haben, finde ich prima.

Aus Heu/Strohbündeln kann man auch verschiedenes zaubern und aufbauen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übungen auf dem Hundeplatz

      oder das auch das Üben mit bekannten Hunden.   Hallo,   ich bin selber nicht auf dem Hundeplatz ( ist mir zu laut, mag es persönlich nicht wenn gebrüllt wird) von daher fehlt mir etwas die Erfahrung. Ich gehe mal davon aus, dass es sich dort immer um die gleichen Hunde handelt die dort miteinander üben. Gibt es dort auch Tage wo komplett auch mal Fremdhunde hat, wäre doch deutlich anspruchsvoller, oder? Also ohne vorhergehende Kontaktaufnahme....so wie halt das normale Leben

      in Junghunde

    • Kiwi, das Restrudel und der alltägliche Wahnsinn auf dem Hundeplatz

      .... ein paar von euch dürften Kiwi noch kennen, aus früheren Erzählungen meinerseits, einige wenige vom Forentreffen ... ähm ... 2010 ...  Kiwi, allseits bekannt als Zickenweib das nichts anbrennen ließ und stets, immer und überall jeden Hund der sich in ihrem Dunstkreis befand zu bepöbeln wusste.  Wir kamen immer zurecht, zeitweise besser, zeitweise schlechter ... und dann haben wir ihn gefunden, DEN Hundeverein und die Ausbilder die mit meiner Einstellung zu Hunderziehung konform gehen.  D

      in Plauderecke

    • Hundeplatz, Hundetreff

      Hi erstmal ich hätte eine Frage, wenn unerwünscht einfach löschen Ich habe ein 1000qm großes umzäuntes  Gartengrundstück etwas abgelegen mit Pferden etc drumherum, aus dem ich gerne einen kleinen Platz machen möchte, an dem Hundeführer mit ihren Hunden trainieren können, ohne professionelle Trainer, einfach ein ich nenne es mal "Hundetreff". Ist das ohne weiteres möglich also ohne Hundetrainer Ausbildung und selbstständigkeit, sprich kennt sich da jemand aus mit??? Ich wollte einfach nur ei

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Gewalt auf dem Hundeplatz

      Hallo zusammen, vorneweg ich bin in einer sehr kompetenten Hundeschule!   In dieser wird partnerschaftlich, gewaltfrei und leise trainiert, ganz nach meinem Stil!   diese ist einige km von mit entfernt, bei mir um die Ecke ist jedoch auch ein Hundeplatz (Verein) und viele die dort hin gehen haben mich bequatscht doch mal vorbeizukommen, gut dachte ich mir etwas Sozialkontakt schadet nicht nebenbei können wir noch etwas Agility mit trainieren.   Dort angkommen. Es waren sehr viele Hunde auf d

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Zwei Zwerge auf dem Hundeplatz

      Habe am Samstag mal die zeit genutzt paar Fotos zu machen   Leider waren die 2 viel zu schnell für meinen Fotoapparat     Hi du da     schon mal für Ostern üben schau mal wie ich hoch hüpfen kann   mir egal, gleich habe ich dich   nee ich bin viel zu schnell   Nun verfolge ich dich mal gleich habe ich dich   oh man  sind die Menschen riesig oder sidn wir etwa so klein?   Ich ergebe mich   Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe    

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.