Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wilde Meute

Spendenaufruf für das Tierheim "Haselnuss" in Ungarn

Empfohlene Beiträge

Links gibt es leider noch nicht, Mandy. Vielleicht kommt es mal soweit.

 

Momentan wird in der (dem Amtstierarzt unterstehenden) Auffangstation schon mehr getan, als  möglich... ;)

 

Ziel ist es, ein ordentliches TH auf die Beine zu stellen, damit mehr Möglichkeiten zur sinnvollen Vermitlung geschaffen werden können. 

 

Den Hunden geht es wirklich verhältnismässigmäsig gut, weil der Amtstierarzt und seine Co sich sehr kümmern. 

 

Wir haben letztes Jahr 1 Hündin mitgebracht, die als gross/schwarz/schon einmal zurückgenommen wenig Chancen gehabt hätte. Was soll ich sagen: sie ist auch hier noch nicht vermittelt, wird aber gearbeitet und ist toll. Der Rückgabegrund hat keinen Bestand - es gibt aber ein paar - eher einfache - andere Bedingungen.

 

Am Mittwoch habe ich Fototermin im TH und dann stelle ich die Hunde ein, die suchen. Darscha wird auch dabei sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um welche Stadt handelt es sich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Baja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Baja.

 

ach Gott, sorry. Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil.. und so.. :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, dass alles so toll geklappt hat! Danke dir (und deinem Freund!!) sehr dafür, ich weiß ja, was für eine Arbeit dahintersteckt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Unsere „Maus“ aus Ungarn, welche Rassen sind da wohl vereint?

      Heute haben wir unseren Schatz vom Tierschutz aus Ungarn übernommen. Sie wird im Juli 2 Jahre, hat eine Schulterhöhe von 45-47 cm. Angeblich ein Magyar- Agar Mix. Dafür ist sie eigentlich definitiv zu klein. Vielleicht ist noch ein Pinscher mit drin...? Das Fell ist kurz, dunkelbraun/ schwarz......  

      in Mischlingshunde

    • Tierheim in Italien/Spanien/Rumänien - Probleme wegen Corona

      Da ich immer mal wieder auf die Vermittlungsseiten von Tierheimen aus dem Ausland schaue, merke ich, wie groß die Problematik im Moment ist, da keine Vermittlungen mehr stattfinden können, da wegen der Corona-Krise keine Tiere nach Deutschland transportiert werden können. Im Gegenzug kommen auch keine Futterspenden zu den Vereinen.   Unterstützt Ihr Vereine im Ausland mit Futterspenden? Auch einheimische Tierheime haben zur Zeit geschlossen. Auch die Gassigänger dürfen die Hunde n

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Tierheim Gießen: ALF, 3 Jahre, Schäfer-Mix - sensibel und unsicher

      Der ist 3 1/2 jährige Schäferhundmischling musste leider abgegeben werden, da sich die Lebensumstände seiner bisherigen Besitzer geändert haben. Alf ist ein hübscher und intelligenter Hund, der Zeit braucht um Vertrauen zu fassen und anzukommen. Er ist noch etwas unsicher in seinem Verhalten und man sollte ihm genügend Zeit geben, fremde Menschen kennenzulernen. Hat er sich an sein neues Umfeld und die Personen gewöhnt ist er umgänglich und neugierig. Der sensible Rüde kann mit Druck nicht

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: DIVA, 7 Jahre, Deutsch Kurzhaar - sehr anhänglich

      Deutsch Kurzhaar Diva (geboren 08.03.13) ist ein gutes Beispiel dafür, dass nicht nur abgemagerte Hunde ein Fall für den Tierschutz sind. Diva wiegt aktuell über 40kg, ihr Normalgewicht läge dabei aber bei etwa 20kg (sie ist eine eher kleine Hündin). Lange Spaziergänge? Nein, das ist aktuell nicht Divas Fall, bereits nach wenigen Minuten ist sie außer Atem. Daher ist die größte Herausforderung für sie und auch ihre neuen Besitzer, langsam abzunehmen und ihr Gewicht dann auch zu halten. Sollte

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: TRIXIE, 12 Jahre, Terrier-Zwergschnauzer-Mix

      Die kleine Trixie kam ursprünglich nur als Pensionsgast zu uns ins Tierheim, weil ihr Besitzer ins Krankenhaus musste. Leider hat sich inzwischen herausgestellt, dass Herrchen sich dauerhaft nicht mehr um sie kümmern kann und so musste die schon etwas ältere Hundedame (geb. 06.06.2007) zur weiteren Vermittlung bei uns bleiben. Anfangs war die kleine Terrier-Zwergschnauzer-Mischlingshündin mit der Tierheimsituation etwas überfordert und hat jeden, der sich ihrem Zimmer näherte, versucht mit

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.