Jump to content
Hundeforum Hundeforum
NannyPlum

Ach ich weiß auch nicht...

Empfohlene Beiträge

Wir haben gerade wirklich schön mit der Verwandtschaft im Garten gesessen, als sie wieder kamen, die Vergleiche zwischen Linus und Leni. Ich weiß, das ist gar nicht böse gemeint, aber irgendwie macht es mich traurig. Linus ist vor 4 Jahren gestorben, ich trage ihn für ewig in meinem Herzen, er hat mein Leben geprägt für immer, aber JETZT teile ich mein bzw. teilen wir unser Leben mit Leni. Und unterschiedlicher können Hundepersönlichkeiten gar nicht sein. Schon die Bemerkung 'Ja der Linus, DER hat uns ja alle einzeln begrüßt' trifft mich irgendwie. Linus war unheimlich präsent, egal wo und wie (häufig auch seeehr schwierig, das hat natürlich beim Kaffeetrinken keiner mitbekommen). Er hat sich von jedem, den er kannte, begeistert knuddeln lassen und hatte grenzenlose Geduld mit Kindern. Er hat äußerst charmant gequengelt, wenn er um 20 Uhr den Besuch los werden wollte ( oh Gott, hat er schlimme Schmerzen - nein, er möchte, dass ihr geht und er endlich aufm Sofa fernsehen) kann. Wie gesagt, er war ne Wahnsinnspersönlichlichkeit (ich habe auch noch zwei kleine Narben im Oberschenkel als ewiges Andenken), aber das ist Leni auch!! Ganz bewusst habe ich mich für eine ganz andere Hundepersönlichkeit entschieden. Leni ist immer freundlich zurückhaltend, würde NIE auf die Idee kommen, entfernte Verwandten freudig zu begrüßen. Sie ist immer ganz dezent in meiner Nähe, hat alle im Blick. Für sie gibt es nur ganz und gar ihre Familie. Sie ist wie mein Schatten oder mein dritter Arm, ich weiß gar nicht, wie ich das beschreiben soll. Mich hat mal jemand ganz entgeistert gefragt, warum ich denn mit 2 Kindern und dem Hund in die Stadt zum Schuhe kaufen fahre? Ich darauf nur, ' ja die Kinder müssen die doch anprobieren'. Bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass der den Hund meinte... Und ja, Leni ist sehr bescheiden und drängelt sich nicht in den Mittelpunkt und ist immer zufrieden und dafür liebe ich sie sehr. So wie ich Linus für seines wildes Temperament und seine immer offen und extrem ausgelebte Gefühlslage geliebt habe... Aber das kann man nicht vergleichen und nichts von beidem ist besser oder schlechter. Trotzdem bin ich froh, dass Leni so ein fach zu händeln ist und NICHT so ist wie Linus, und das macht mir ein schlechtes Gewissen. Ich fühle mich irgendwie wie ne Verräterin, und wenn mir dann noch die Verwandtschaft indirekt zu verstehen gibt, wieviel 'mehr Persönlichkeit' Linus hatte, dann ist mein Gefühlsleben gänzlich durcheinander.

So, das mußte ich einfach mal loswerden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

kenne ich. Ist unangenehm und tut mitunter weh.

 

Ich weiß, das ist gar nicht böse gemeint...

 

Das musst Du Dir bei sowas immer sagen. Und vielleicht will Dir die liebe Verwandschaft damit sagen, dass Linus nicht vergessen ist und auch in ihren Herzen einen festen Platz hat.

 

Aber hast schon recht, Vergleiche sind wirklich doof.

 

Liebe Grüße

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

troestende-smilies-0012.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kenne ich, daher kann ich Dich gut verstehen :kuss: Ich habe aktuell meinen dritten Hund, und alle drei waren/sind grundverschieden, was ja völlig normal ist. Da kommen von Seiten Verwandschaft/Bekannten auch öfter Vergleiche, aber weißt Du was? Es mir völlig egal, wie andere meine vorherigen Hunde in Erinnerung haben oder wie andere über alle drei denken. Für mich zählt nur meine eigene Erinnerung bzw. die jetzige Lebensrealität :kuss: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fürs Mitfühlen, darum mag ich dieses Forum so, ansonsten versteht das nämlich niemand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag ihnen doch, ja, die Leni ist anders, aber sie hat auch ihre Qualitäten. Und da gibt es ja einige, wie du geschrieben hast.

Und wenn sie es weiterhin so machen, dann sag ihnen einfach, dass dir das Kummer bereitet.

Bei uns ist es eher so, dass keiner meiner bereits gestorbenen Hunde erwähnt. Eigentlich hat keiner in meiner (sehr lieben!) Familie einen besonderen Bezug zu meinen Hunden. Sie sind halt da, und wenn sie weg sind, sind sie eben weg.

Das ist auch nicht so schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

Bei uns ist es eher so, dass keiner meiner bereits gestorbenen Hunde erwähnt. Eigentlich hat keiner in meiner (sehr lieben!) Familie einen besonderen Bezug zu meinen Hunden. Sie sind halt da, und wenn sie weg sind, sind sie eben weg.
Das ist auch nicht so schön.

 

Auwei, das ist noch viel unschöner.

Nannyplum, sieh's positiv. Wie gesagt, vielleicht wollen sie Dir auf eine komische Art und Weise mitteilen, dass Linus nicht vergessen und in guter Erinnerung ist.

 

Liebe Grüße

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie gesagt, villeicht wollen sie Dir auf eine komische Art und Weise mitteilen, dass Linus nicht vergessen und in guter Erinnerung ist.

 

So wird es sicher sein. Das sie einem damit weh tun könnten, darauf kommen viele einfach nicht, ohne das sie es böse meinen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht machst Du sie auch einmal darauf aufmerksam, dass es die Lebenden sind, die der Zuwendung bedürfen, nicht die Toten......

(nicht böse gemeint, im Gegenteil)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimmst nicht tragisch. Hunde sind auch unterschiedliche Persönlichkeiten und das muss man akzeptieren. Ich denke auch nicht, dass deine Familie das böse meint. Sie erinnern sich gern an Linus und zeigen es durch ihre Äusserungen. Das heißt sicher nicht, dass sie dich damit verletzen wollen oder Leni nicht mögen. Hast du ihnen schon mal gesagt, dass diese Vergleiche dich traurig machen?

Meine beiden Hunde sind auch sehr unterschiedlich. Tommy betrachtet jeden Besuch als zusätzlichen Leckerli- und Streicheleinheiten Spender. Julchen äussert sich immer mit einem wuff von Zeit zu ZEit und da meint sie “jetzt sag ihnen, dass sie wieder gehen sollen“.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.