Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maximus2014

Wir sagen "hallo"

Empfohlene Beiträge

So jetzt endlich habe ich mich überwunden zu schreiben und und vorzustellen.

Meinen 2 jährigen Rüden habe ich im Ausland von der Straße aufgegabelt. Er war noch ein Welpe (ca. 5 Wochen alt) und krank. Nach mehreren Wochen der Behandlung ist er top fit und mein Lebensinhalt geworden.

Ihr mein Maximus. Vielleicht mögt ihr mal raten was alles so in ihm stecken könnte

P.S.: er sprintet sehr sehr schnell auch beim "spazierengehen" hoppelt er lieber ganz schnell. Bisher konnte er nie beim spielen von Hundefreunden gefangen werden

Liebe Grüsse

Ach herrje, wie stelle ich den Fotos rein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jetzt aber... hier ein Foto

post-33990-0-89335300-1468246466_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein hübscher Bursche. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank  :D  Leider leben wir mitten in der Grossstadt (im Ausland) aber jede freie Grünflaeche wird von uns ausgenutzt

 

Und? wa könnte in ihm stecken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Ahnung was in ihm stecken könnte, er ist aber ein hübscher Kerl :wub:

 

Und an dich ein herzliches Willkommen hier im Forum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank. Freu mich hier sein zu dürfen  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aus welchem Land stammt er denn? Manche kennen sich ja ganz gut mit den bei uns seltenen griechischen / spanischen / italienischen Rassen aus ...

Ich erkenne ... nichts, scheint mir ein konsequenter mehr-Generationen-Mix zu sein ... Ein sehr hübscher :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke cartolina. Mein Schatz ist aus der Türkei bzw. wir leben immer noch hier in der Türkei. Laut TA ist er ein Goldenmix, jedoch meiner Meinung nach hat er was von einem Windhund. Die langen Beine, Körperbau und definitiv wenn er sprintet bzw. läuft. Darauf sprechen uns täglich mehrere Personen an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ha, gefunden, würde mich freuen, wenn Du mehr erzählst von Deinem Hund und von der Türkei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ha, gefunden, würde mich freuen, wenn Du mehr erzählst von Deinem Hund und von der Türkei!

 

Gerne. Also 2 Tage bevor wir Maxi gefunden haben waren wir hier in İstanbul im TH. Die Umstaende sind hier wirklich mies. Da es mein Ersthund werden sollte hat man uns geraten eher einen Welpen zu adoptieren. So gingen wir mit leeren Haenden nach Hause. 2 Tage spater haben wir einen Anruf erhalten. Ca. 25 Welpen auf einer Baustelle. Freiwillige THHelfer waren vor Ort. Ohne gross nachzudenken haben wir den aengstlichsten Welprn geschnappt und sind sofort zum TA. Um die anderen Welpen haben sich die Freiwilligen gekümmert. Der Kleine war sehr krank. Husten. Fieber. Lause. Er konnte nicht mal geimpft werden so schwach war er. die ersten 2 Wochen waren wir taglich beim TA. dann ging es bergauf. er wurde gesund. bekam alle İmpfungen . de erste Woche war so anstregend. das ich nach ca 5 Tagen erst meinte dass ich nicht mag. das es mir zu anstregend ist bla bla bla. o mann ich wollte ihn im TH abgeben. auf dem Weg dahin hat er sich so süss auf meinem Schoss gelegt. dass ich zu meinem Mann gesagt habe. Kehr um. sofort. Niemals werde ich ihn hergeben...so jtzt ist Maximus seit 2 Jahren und 2 Moanten bei mir und wir haben keine Tag getrennt verbracht. Er ist mein ein und alles. niemlas mochte ich ihn missen. niemais. er ist ein toller. verspielter. braver Junge .

 

sorry habe lang geschrieben und nochmals sorry wegen Schreibfehler. mit der türkischen Tastatur komme ich noch nicht gsnz klar

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...