Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nadja1

Bargeld abschaffen !

Empfohlene Beiträge

Jetzt muss ich tatsächlich über eine Abmeldung nachdenken.

 Bevor so etwas geschieht, sollte man tatsächlich diesen Thread (und einen anderen) sofort schliessen......... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Damit das nicht zur inflationären Handhabung wird.

Es hat ja einen Grund warum politische Themen hier eigentlich nicht hergehören.

Mal schauen wie damit umgegangen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser neurotischer Schuldkomplex, nach 45ig, ist bis heute kultiviert worden und wirkt unreflektiert in uns weiter, man darf ihn nicht in Frage stellen, sonst kann man kein guter Mensch sein, wer ihn uns eingepflanzt hat, ist offensichtlich, denn wer sehen will und kann, der sieht.

 

Nun ja, Verbrechen wurden unzweifelhaft begangen und wirken in vielen Überlebenden und ihren Kindern und Enkeln bis heute nach. Meine Eltern gehörten zur schweigenden Masse, weggucken ist auch handeln. Für sie schäme ich mich.

Ich sehe nicht das Problem in einem kultivierten Schuldkomplex, sondern im Schweigen derer, die beteiligt waren, und seien sie auch "nur" Zuschauer gewesen. Dieses Schweigen ist m. E. zum Teil ein Grund für das Anwachsen der neuen rechten Szene. Denn Nachfahren versuchen oft auszuagieren, was unter Schweigen begraben werden soll.

Ich sehe die Gefahr nicht im Kultivieren von wasauchimmer, sondern darin, dass Politik und Gesellschaft so sind, dass solche Dinge wieder möglich zu werden scheinen.

 

Natürlich könnten wir etwas tun, sogar friedlich und gewaltfrei, ja, wenn da nicht so viel Gleichgültigkeit, das erkennen dieser Möglichkeit, verhindern würde, die Trägheit der Maße halt.

 

Ach je - wenn ich andere zum Maßstab meines Verhaltens nehme, ändert sich nie etwas. Jeder trägt Verantwortung - und das tut er oder sie ganz alleine.

 

Ich bin übrigens weder links noch rechts - und Mitte halte ich für schwierig.

Ich bin aber definitiv gegen Ausgrenzung, Gewalt, Diskriminierung, Charakterschwäche und Dummheit *grins*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bereits gestern hatten wir darum gebeten, von politischen Aussagen Abstand zu nehmen, bis Mark Gelegenheit hatte sich dazu zu äußern:

 

Wir möchten euch also bitten, euch vorläufig mit Verschwörungstherorien, Politik etc. zurückzuhalten, bis Mark als Forenbetreiber (und damit auch letztendlich Verantwortlicher) die Gelegenheit hatte dazu Stellung zu nehmen.

 

Leider scheint das nicht zu funktionieren. Deshalb wird dieses Thema nun vorläufig geschlossen. Falls Mark der Ansicht ist, dass das hier so in Ordnung ist, wird er es wieder öffnen. Bis dahin aber nehmen wir es nun genau mit den Forenregeln und stoppen jede weitere politische Diskussion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund krank - dann abschaffen

      Bin ziemlich schprachloss und tolall verärgert. Wir zihen bald in unsere Traumwohnung ein, direkt am Hof wo meine 2 Pferdchen stehen. Die Vorfreude ist allerding sehr bertübt. Wir waren zu wohnungsbesichtigung da, vor einer Woche, haben die jetzige Mieterin gesehen. Sie hat sich vor ca. 8 Monaten einen Welpen vom Züchter geholt. Vor ca. 1 Monat war der Hund plötzlich weg. Ich habe die Frau angesprochen, wo der Hund ist. Irhe Aussage hat mich echt umgehauen. ja, der Hund ist an einem Tum

      in Kummerkasten

    • Nachbarin droht unseren Hund abschaffen zu lassen!

      Hilfe meine Nachbarin droht mir unseren Hund abschaffen zu lassen.!!! Unser Dackelmix lebt jetzt seit ca. 3,5 Jahren bei uns. Vormittags bleibt er für 4 Stunden alleine zuhause da ich halbtags berufstätig bin und in dieser Zeit verhält er sich auch vollkommen ruhig. Ausser wenn es mal an der Türe schellt was aber so gut wie nie vorkommt. Problematisch ist es wenn wir zu anderen Tageszeiten mal ohne unseren Hund das Haus verlassen müssen. Dann jault er und macht ziemlich lange Theater. Leider

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Transportbox wieder abschaffen?

      Ihr Lieben, ich habe ein kleines Problemchen und ich frage mich nun schon einige Tage, was wohl die richtige Entscheidung ist. Ich habe seit letztem Mai einen Kombi und dafür extra eine passgenaue Schmidt-Box gekauft. Eine Doppelbox, größer geht's wirklich nicht. Ich habe Akela erst außerhalb des Autos an die Box gewöhnt. Nun ist es leider so, dass Akela zwar einigermaßen darin liegen kann, aber sich schon beim reinspringen oft den Kopf stößt, weil die Box zu niedrig für sie ist. Ich weiß,

      in Hundezubehör

    • Rezeptecke abschaffen oder vorher Beiträge genehmigen lassen ...

      Boah, wenn ich das so lese hier, bekomme ich richtig Hunger. Bitte stellt nur noch Rezepte ein, die ich nicht mag. Das ist ja schon echte Quälerei, was ihr hier veranstaltet. Eins liest sich besser als das andere.....wo soll das noch hinführen.

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.