Jump to content
Hundeforum Der Hund
Burak57

5 Wochen alter Welpe

Empfohlene Beiträge

Wieso ist der Welpen weiter? Was ist denn an ihm weiter?  :think:  Kann dir nicht folgen.

 

Ich wollte nur darauf hinweisen, mehr nicht.

Wenn Du also Deine Theorie und den Verkäufer

weiter verfolgen willst, bleiben zwischen der

Aussage seines TA/7 Wo. und Pass 1 Woche

Differenz, über die sich kein Mensch aufregen wird.

Insofern wird das schon nichts bringen.

 

Ob der Pass gefälscht ist oder nicht, kann der TE selbst

leicht prüfen, denn der Stempel des TA steht ja im Pass.

Da kann er in aller Ruhe mal mit dem TA reden, wenn alles

so richtig ist, wie er hier darstellt. Alles kein Problem.

Sollte sich dann Betrug herausstellen, kann er immer noch

eine Anzeige starten, nur es muss geprüft werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber Du weißt, dass der Pass falsch ist ?

Ja! Im Gegensatz zu deinen Annahmen MUSS der Pass falsch sein, denn das Geburtsdatum ist, wie wir uns ja alle einig sind, falsch.

Ob NUR das Datum falsch ist oder auch der Impfstempel, das weiß niemand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich interessiert gerade viel mehr deine Theorie, wie du darauf kommst, dass der abgebildete Welpe 8 Wochen alt IST, dein WISSEN klingt spannend.  ;)

 

Ob der Pass gefälscht ist oder nicht, kann der TE selbst leicht prüfen, denn der Stempel des TA steht ja im Pass. Da kann er in aller Ruhe mal mit dem TA reden, wenn alles so richtig ist, wie er hier darstellt. Alles kein Problem. Sollte sich dann Betrug herausstellen, kann er immer noch eine Anzeige starten, nur es muss geprüft werden.
Ach, das ist ja ein toller Plan und mehr wollen wir hier alle nicht. :)  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das weiß ich nicht. Die Bilder allein zeigen einen

gut ca. 8 Wo. Welpen, zu dem der Impfpass passt.

Aber Du weißt, dass der Pass falsch ist ?

 

Und ja, der TA liegt mit 1 Woche daneben, ihr mit 2 Wochen.

Was nun ?

 

Also ich habe hier bisher nur ein Bild gesehen. Gibts noch mehr?

 

Und ich dachte laut Impfpass sei er 5 Wochen alt gewesen bei Abgabe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Tierärzte, die verkaufen Hundehändlern ausgefüllte Impfpässe auf Vorrat.

 

Das ist eine sehr schwere, gefährliche Anschuldigung und

Verunglimpfung einer ganzen Berufsgruppe-TÄ.

Lass es lieber, wenn Du nichts beweisen kannst.

 

Aus meiner Kenntnis heraus, würde es hier kein TA,

nicht ein einziger tun und ich kenne sehr, sehr viele.

So etwas kann ich nicht bestätigen.

 

Eher gibt es möglicherweise Fälscherbanden, die auch

Impfpässe im Angebot haben. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist allgemein bekannt Nadja. Anscheinend verfolgst du die Presse in Bezug auf illegalen Hundehandel nicht, ich schon.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, Estray hat recht, das gibt es tatsächlich und nicht allzu selten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja! Im Gegensatz zu deinen Annahmen MUSS der Pass falsch sein, denn das Geburtsdatum ist, wie wir uns ja alle einig sind, falsch.

Ob NUR das Datum falsch ist oder auch der Impfstempel, das weiß niemand.

 

Ich kenne nur die 5 Wochen, habe ich da was verpasst ?

Das ist allgemein bekannt Nadja. Anscheinend verfolgst du die Presse in Bezug auf illegalen Hundehandel nicht, ich schon. ;)

 

Hast Du mal eine Quelle ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein es gibt keine geldgeilen charakterlosen Tierärzte. Vollkommen unmöglich...

Zumal man doch unterscheiden sollte zwischen "es gibt welche" oder "alle machen das".

Niemand hat hier eine ganze Berufsgruppe beschuldigt.

 

 

Ich kenne nur die 5 Wochen, habe ich da was verpasst ?

 

Nein es gibt eh relativ wenig Infos. Dafür wird aber ziemlich viel spekuliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...