Jump to content
Hundeforum Der Hund
Burak57

5 Wochen alter Welpe

Empfohlene Beiträge

 

 

Gib ihm jetzt viel Geborgenheit, siehe aber auch zu, dass er andere Welpen kennenlernt und so die wichtige Spielphase mitbekommt.

 

 

Genau, aber bitte erst, wenn er geimpft wurde.

Mich wundert immer noch so, dass hier ein 5 Wochen junger Hund samt Impfpass verkauft wurde. Der Pass kann ja eigentlich nur gefälscht sein, oder wo wird ein Hund mit 5 Wochen schon geimpft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast nun so viele gute und sehr brauchbare Ratschläge bekommen mit denen Du

sehr viel anfangen kannst, wenn Du sie befolgst.

Ich denke, dass Du schon alles richtig machen wirst.

 

Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück und Freude mit Deinem kleinen

Bolonkawelpen.

Hab selber so einen hier sitzen, der wird nächsten Monat 20 Jahre alt

und ist morgen seit 4 jahren bei mir, von denen ich keine einzige Sekunde missen möchte.

26259583eu.jpg
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok und trotzdem wurde er mit 5 Wochen vom Onkel übernommen.

 

Muss ich jetzt nicht verstehen, oder.... -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seh ich genauso, davinia. Du musst es nicht verstehen, es ist passiert, der Hund ist da. 

Und bevor jetzt mal wieder ein neues Mitglied mit Vorwürfen und Anschuldigungen bombardiert wird und sich nicht mehr traut, hier irgendwas zu fragen, sollte man sich doch vielleicht zurückhalten?  -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok und trotzdem wurde er mit 5 Wochen vom Onkel übernommen.

Muss ich jetzt nicht verstehen, oder.... -_-

Ja ich hätte ja nicht wissen können dass es nicht gut ist. Ich weiß, ich habe einen Fehler gemacht, es tut mir auch Leid für den kleinen Sesa. Wie gesagt ich versuche die ganze Zeit den Verkäufer zu kontaktieren aber es geht nicht. Das Handy klingelt nicht mal*

EDIT: Ich hätte es schon besser wissen können, aber ich habe mich genau bei den wichtigsten Sachen nicht informiert.

PS: Nochmals Danke an alle für die aufmunternten Worte, echt lieb von euch. Habt ne tolle Community hier aufgebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie bist du denn auf den Welpen aufmerksam geworden? Internetanzeige oder Zeitung?

 

Ist das Alter gesichert?Oder nur eine Vermutung aufgrund der Angaben im Pass?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich hätte ja nicht wissen können dass es nicht gut ist. Ich weiß, ich habe einen Fehler gemacht, es tut mir auch Leid für den kleinen Sesa. Wie gesagt ich versuche die ganze Zeit den Verkäufer zu kontaktieren aber es geht nicht. Das Handy klingelt nicht mal*

 

Ich gehe davon aus, dass das eine Prepaid Nummer ist, die nur zum Verkauf dieser Welpen genutzt wurde und jetzt schon nicht mehr existiert.

Du wurdest hier ja mehrfach gefragt, woher der Welpe genau kommt. Damit war gemeint: wie bist du denn auf diesen Welpen aufmerksam geworden, wie ist der Kontakt zum VK zustande gekommen?

War das über ein Portal im Internet, zB ebay Kleinanzeigen, ein Inserat in einer Zeitung, hast du einen Züchter (der einem Verein angehört, also "seriös" züchtet) gesucht, ...?

Wahrscheinlich erreichst du den Mann nicht mehr. Deshalb bitte ich dich noch mal darum, die Angelegenheit dem Veterinäramt in Linz zu melden und noch über den Link, den ich dir gesendet habe, eine Meldung an 4 Pfoten zu machen.

 

EDIT: Wilde Meute war schneller :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Über einen Freund. Der hat mir seine Nummer gegeben. Aber diese funktioniert ja nicht. Er hats GLAUBE ich über das Internet gefunden. Den könnte ich mal fragen, an das habe ich garnicht nachgedacht. Bin so durcheinander seit Gestern. Habe einen dauerhaften Gehirnaussetzer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich verstehe, dass du durcheinander bist. Mach ruhig mal den PC (oder was auch immer) aus, bis Du beim TA warst und der dir gesagt hast, was es zu dem Kleinen zu sagen gibt. Und dann verarbeite das erst mal.

Vielleicht gibt es auch Tests, die bei Welpen aus unsicherer Zucht gemacht werden können/sollten, ich weiss das nicht .....

Weiss aber der TA.

 

Danach erst kommt der Vermehrer oder was das ist dran und das ganze Juristische Zeugs....

Adresse hast du ja, Dein Onkel war ja an einer Adresse, wo Dein Welpe abzuholen war.

Aber das musst Du echt erst machen, wen Du beim TA warst und weisst, dass alles ok soweit ist mit dem Zwerg.

Dein Zwerg kommt zu allererst, dann erst der andere Kram.

Das machst Du schon ganz richtig.

:)

 

Hier werden Dir Adressen und Nummern von Zuchtvereinen genannt werden, da kannst Du angeben, was Du in Erfahrung bringen kannst

(ist ja nicht wenig, Prepaid hin oder her).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja dann frag ihn mal. Wenn da noch andere Welpen sind, dann wird der gute Mann ja sicherlich auch noch anderweitig zu erreichen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.