Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gast

Fahrradhundeanhänger/Jogger

Empfohlene Beiträge

Ich hatte bereits in ein paar anderen Threads nachgelesen.

Meine Fragen wurden bereits ausreichend beantwortet.

Danke Euch Allen! Das hilft mir für die Entscheidung schon gut weiter.

Lieber greif ich jetzt mal tiefer in die Tasche und hab dann etwas Gutes dauerhaft. Wenn Laika mal nicht mehr sein sollte, wird mir das mit dem Krümel weiter gute Dienste leisten.Ich werd mir mal die Innenfläche ausrechnen und schauen, ob Beide zur Not Platz hätten. Zu zweit drinnen wäre evtl. nur durch die Stadt oder für kurze Erholungsphasen für den Nicky, solange Laika dabei ist. Viel Platz brauchen die zwei nicht. Da gibts keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben den gleichen Anhänger, wie Bärenkind und ich muss sagen, dass das Teil einfach nur genial ist.

Ja, er ist teuer, aber er ist einer der wenigen, der super verarbeitet und sehr stabil ist. Das Teil läuft wie auf Schienen hinter dem Rad (E-Bike ;) ) und durch die Federung ist er sehr laufruhig.

Die Größe M reicht für Louis (25kg,63cm)gerade so aus.

Größe L sollte da wohl eher passen, aber dann ist das schon ein wahnsinns Trumm :o

Mir persönlich wäre der zu breit, aber bei uns hockt ja auch nur ein Hund drinnen.

Das Jogger Kit haben wir auch, was den Anhänger noch flexibler macht.

Fakt ist aber, es ist fies anstrengend und über unebene Feldwege möchte ich den (beladenen) Anhänger nicht schieben wollen.

So ein Anhänger wiegt ohne Hund ja schon knapp 15kg.

 

 

Huhu,

 

ich hab den L + Joggerkit und bin sehr begeistert ;-)

 

26329998xq.jpg

26329999oc.jpg

 

Der ist echt toll! Fährt GENIAL am Rad - super kleiner Wendekreis und dadurch, dass er rundum zu öffnen ist, lasse ich hinten mittlerweile auf, so dass mein Jungspund unterwegs allein raus und rein kann.

 

Leider ist mein Senior ja nicht mehr :( , daher würde ich gern den großen L gegen einen kleinen M tauschen ... Falls irgendwer was hört ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau wie User Bibi habe auch ich einen Fahrrad Hundeanhänger von Doggyhut. Doch ich habe nur den ganz normalen und nicht den XL. Ich kann auch nur bestätigen, das ich damit sehr zufrieden bin. Der Anhänger ist ganz leicht zusammengebaut und das Fahrradfahren mit der zusätzlichen Last, macht sich kaum bemerkbar.

 

Liebe Grüße Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.