Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

..... und so viele Zeichen kann man nicht ignorieren!

Empfohlene Beiträge

Ich habe immer gesagt, dass Ive uns ein Zeichen gibt, falls wie uns entschliessen sollten einen weiteren Kumpel für unsere Celti zu holen, ob ein ausgewachsener oder ein Welpe.

 

Und siehe da.... 

 

Da wir seit knapp 4 Wochen merken, dass Celti aus der Trauerphase raus ist und wieder einen tierischen Kumpel zu brauchen scheint haben wir immer wieder mal geguckt.. viel Süsses gesehen, oder in Tierheimen.. aber das Herz hat nie gesprochen.

 

Wir haben am 26.07.2016 per Zufall im Netz eine Anzeige wegen Welpenabgabe gesehen. Da haben wir mal geschrieben und nach weiteren Fotos und den Ahnentafeln gefragt.

Am 27.03.2016 (da waren es ja genau 3 Monate sei Äves Gang über die Regenbogenbrücke) haben wir die Tafeln erhalten. Mein Mann schaut und sagt völlig entsetzt: He, da ist Äves bester Kumpel aus Junghundezeiten drin enthalten.  

Da wir weitere Fotos wollten um genauer zu schauen sandte die Züchterin uns welche... das nächste Zeichen... der Welpe heisst auch noch James... so wie der beste Kumpel von Äve.

 

Daraufhin haben wir Sie ungerufen und mit Fragen gelöchert... und ganz am Schluss mal gefragt, wann denn der Kurze überhaupt geboren sei (wir dachten so um den 3./4. Juni rum, da der Abgabetermin ab dem 6.8. ist. ). Dann sagt die Dame uns der Kurze sei am 10.06.2016 geboren!!! :wub:  Das hat uns komplett umgehauen!

Denn das ist das Geburtsdatum von unserem lieben Äve! :wub:  :wub: 

Unser goldene Schatten wollte scheinbar auf Nummer sichergehen!

 

Darf ich vorstellen: 

26377782uq.jpg

James wird am 09.08.2016 bei uns in die Familie einziehen! 

 

Jetzt ist Celti 11 Jahre alt, sie ist noch fit und verspielt... so hat auch sie noch Freude.... und Äve scheinbar auch! :wub:

 

Wir freuen uns auf den kleinen Racker!

 

Liebe Grüsse

 

Sarah und Roli mit Celti und dem goldenen Schatten Äve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und was für ein Zeichen! Ein Ausrufezeichen!!! Ein RIESENGROSSES Ausrufezeichen :lol:

 

Herzlich Willkommen kleiner James!

 

Und bitte viele, viele Fotos! Ich liebe Bullterrier! :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, wie niedlich und toll ist das denn?! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na wenn das nicht die vielen Winks mit dem Zaunpfahl sind

 

Freut mich für Euch und ich will ganz viele Bilder sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun - unsere Liebsten sorgen eben auch von der Traumwiese aus dafür, dass es uns gut geht. Prima, dass Ihr Verstärkung bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boooaaaahhh watt issss dasssss dennn ???????

 

 

Waaahnnnnsinnn - ein kleiner Bully :wub:

 

Bitte um viele, viele Fotos für uns - und für euch, eine wunderschöne Welpen,- eine noch längere Junghunde Zeit und viele, viele und noch mehr, Erwachsenenhunde Jahre !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Süss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn das nicht ein Wink des Schicksals ist! Euer Ave hat da bestimmt seine Pfoten mit im Spiel. Ganz ähnlich war es bei uns auch. Durch Zufall habe ich den Leon gefunden, und erst als ich auf dem Hof war festgestellt, dass Leons Großmutter Mowglis Urgroßmutter war und dort noch lebt! Und der Leon zeigte mir weitere Zeichen, und dann irgendwann hab ich ihn mitgenommen.

 

 

Ich wünsch euch ein schönes wunderbares neues Leben mit dem Fratz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich das so lese bekomme ich richtig Gänsehaut.

Die Zeichen kann man ja echt nicht übersehen.Ist ja wohl klar das ihr sie nehmen müsste. :D

Ich wünsche eine tolle Zeit, die da auf euch zukommt :knuddel:

Die kleine ist ja echt Zucker. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So viele Zeichen kann man wirklich nicht ignorieren.

Der Äve hat seine Sache so gut gemacht und euch zu dem süßen James geführt.

Das ist ein niedliches Kerlchen. :wub: :wub:

Ich wünsche euch eine soooooooo schöne Zeit mit dem kleinen Racker und bitte viele Geschichten und Fotos. :knuddel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Umfrage Ignorieren des Hundes

      Liebe Hundehalter und Hundehalterinnen,   für meine Bachelorarbeit suche ich Teilnehmer für meine Umfrage zum Ignorieren von Hunden. Es soll herausgefunden werden, ob und wie das Ignorieren überhaupt praktiziert wird. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr vorbeischaut 😃   https://www.soscisurvey.de/hundignorieren/   Das Aufüllen dauert ca. 7 Minuten und ist natürlich anonym. Bei Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung. Das Posten dieses Beit

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Ignorieren von Drohverhalten

      Hallo Leute, da unser nächstes Turnier am WE stattfindet war ich gerade an einem Schotterparkplatz trainieren. Der "Parkplatz" ist eher verwildert und gut eingezäunt aber für jeden zugänglich, sodass einige HH ihre Hunde dort frei laufen lassen. Im Training kam ein Mann mit seinem Cockerspaniel dazu, der frei lief. Der Hund lief direkt zu Khaleesi und sie zeigte gleich Drohverhalten (Leftzen hoch und laut geknurrt) trotzdem blieb sie bei mir. Den anderen Hund interessierte es null und

      in Hundeerziehung & Probleme

    • "Köter", "Klöten" und Co - Wortwahl als Zeichen innerer Haltung?

      Ich zitiere aus einem anderen Thema:       Stimmt das? Also - bei einem selber stimmt das natürlich nie   - aber wenn man mal drüber nachdenkt... könnte da was dran sein?   Wenn ich "Köter" sage, was hin und wieder auch mal laut vorkommt, öfter aber in Gedanken, dann in der  Tat wenn ich mich gerade über einen speziellen Hund aufrege und ärgere. Heute zB konnte ich beobachten, wie ein Hundehalter seinen Weimaraner sofort beim Betreten des Parks ableinte, woraufhin der Hund erstmal in eine

      in Plauderecke

    • Einstellung - Mitglieder Ignorieren

      Hallo Leute,     ich möchte gern bei meinem persönlichen Einstellungen einen bestimmten User auf die Ignorieren-Liste setzen. Beim Speichern kommt dann aber die Meldung "Du kannst dieses Mitglied nicht ignorieren".  Kann da jemand weiterhelfen?   Danke schon mal im Voraus.   Luna77

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Beiträge ignorieren

      Wäre das nicht wirklich auch ein gutes Mittel in einem Forum ? Bevor sich ständig jemand abwendet bzw.Themen geschlossen werden bezieht man sich auf die einem völlig querliegen nicht. Ich versuche es .

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.