Jump to content
Hundeforum Der Hund
Monique G.

Auf Wiedersehen mein Freund

Empfohlene Beiträge

Am 7.9 zieht eine 6-Monate alte Mischlings Hündin aus Spanien ein. Optisch komplett anders als Boomer. 

Das ganze ruft bei mir gemischte Gefühle hervor, auf der einen Seite freu ich mich das ins Haus wieder leben kommt und Boomers Frauchen wieder einen Hund an ihrer Seite hat, auf der anderen Seite ist der Gedanke das hier bald ein anderer Hund in seinem Körbchen liegt doch noch ein wenig schwer. Wir warten aufs kommende mit einem lachenden und weinenden Auge.

 

Opi´s Frauchen hat sich heute mit meinen beiden Chaoten mit ihrer Gassi Gruppe getroffen und zum ersten Mal seit Boomers Tod hab ich sie mal wieder strahlen sehen, als sie die beiden nach Hause brachte. Die beiden waren hoch anständig und haben sie auch zu zweit nicht in den Wahnsinn getrieben. Naikey war sogar so freundlich nicht in ihr Auto zu kotzen, obwohl ich vergessen hatte zu erwähnen das ihm auf der Rückbank schlecht wird. 

 

Das Duo infernale schläft den Schlaf der gerechten und ich bin zufrieden, das ich ihr mit einer solchen Kleinigkeit eine Freude machen kann.

Für Sonntag hat sie auch gefragt ob sie die beiden nochmal ausleihen darf, sicher darf sie wenn es ihr hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das lachende und weinende Auge ist völlig in Ordnung. Es geht auch nicht darum, einen lieben Gefährten zu ersetzen - das ist nicht möglich. Aber es gibt so wenig gute Plätze für die vielen armen verlorenen Seelen, die sich nach Familienanschluss sehnen. Und wenn man eine solche arme Seele aufgenommen hat, tut man nicht  nur ein gutes Werk, der neue Gefährte hilft auch bei der Trauerbewältigung. Die wird dadurch nicgt weniger - aber die Sorge um das neue Familienmitglied lenkt ein bisschen ab. Und ich bin ganz sicher, dass Ihr alle zusammenwachsen werdet - schließlich hat Boomer doch irgendwie seine Pfoten im Spiel......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieses Thema treibt mir die Tränen in die Augen. Du schreibst so liebevoll und deine Erinnerungen zu teilen finde ich mehr als nur schön.

Du wirst sehen, die kommen immer wieder , mit lachen und auch mal mit weinen verbunden.

Aber was wären wir ohne unsere Erinnerungen ....

Ich wünsche dir viele viele neue und schöne Erinnerungen mit dem neuen Schatz...,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vermisse meinen kleinen besten Freund

      Hallöchen, es ist das erste mal wo ich überhaupt dieses Thema „anspreche“. Auf jeden Fall haben wir seit knapp 2 Monaten einen kleinen Schäferhund. „Wir“ sind ein 6 Personen Haushalt das heißt irgendjemand ist immer bei ihm. Und wenn ich wie zum Beispiel wie heute bzw. das Wochenende über bei meinem Freund bin, vermisse ich ihn so unglaublich sehr. Wir hatten früher auch schon mal einen kleinen Chihuahua und einen Schäferhund. Unser Schäferhund musste damals leider eingeschläfert werden als er g

      in Der erste Hund

    • Hund knurrt plötzlich Freund an

      Hallo zusammen  Ich und mein Freund haben drei hunde. 2 rüden: einen malinois 2 Jahre, einen Kangal 3 1/2  Und seit neustem noch eine schweizer sennen/ Husky mix Hündin 8 Monate jung  Wir hatten nie Probleme mit den Hunden. Alle sind unserer Meinung nach super erzogen und sozial jedem gegenüber. Hunter (der kangal) lebt hauptsächlich draußen, kann immer rein. Aber bewacht Tag und Nacht Haus und Hof und schläft gerne in seiner Hütte. Ares(mali) war schon immer besond

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Timmy. 15 Jahre der beste Freund.

      Montag am 12.02  zwischen 13 und 14 Uhr schlief er ein. Unser Collie (9 Monate ) war bei ihm.  Vormittag bekammen wir noch unsere Gefriertruhe für unseren neuen Hunde Laden.  Beide waren dabei. Beim reintragen, beim auspacken und beim Mühl wegschaffen.  Er bekamm noch Mittag zwei Hände voll Welpen Futter aus meiner Hand gefüttert. Alles war gut.  Letzte Woche ging es ihm schlecht ab Dienstag bis Freitag. Er wollte nichts mehr essen. Nichts stand ihm an. Nicht mal sein Lieblin

      in Regenbogenbrücke

    • Mein hund vertraut meinen freund mehr

      Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier und es geht um meine Mischlingshündin "Aria". Sie ist ein Hovawart- Setter- Mischling.Ich verbringe den ganzen Tag mit ihr.Sie ist ein Traumhund und kommt aus schlechter Haltung.Ich habe sie mit einem halben Jahr aus einer zwei zimmer Wohnung aus Düsseldorf geholt.Lange Geschichte. Nun lebt sie schon 5 Jahre bei uns.Mein Problem ist, dass sie, wenn wir spazieren gehen,bei mir Angst hat, sobald irgendein geräusch war, bei meinem Freund aber, der wenig mi

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Arte - Der Hund, unserem besten Freund auf der Spur

      Heute Abend 22:50, auch noch eine Woche in der Mediathek   http://www.arte.tv/de/videos/055174-000-A/der-hund-unserem-besten-freund-auf-der-spur

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.