Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wie die Jungfrau zum Kinde...

Empfohlene Beiträge

Hört auf zu gratulieren! Das ist....also... die ist nur zur Pflege! Nochmal werden wir nicht Pflegestellenversager! Pfui! Außerdem sind Welpen doof. Es sollte doch wieder ein Pirat ausm Tierschutz werden! Merkt man sehr, das ich jetzt schon am ahne, die Fratzine wird bleiben? 

 

Und Poldischatz, wir haben uns immer gesagt, ein Zweithund wird der sein, der uns im passenden Moment ins Leben plumpst. Dann kam der Junghund, der vom alkoholkranken Herrchen misshandelt wurde. Wir haben ihn rausgeholt, aber nicht aufgenommen. Das war gut so, denn mein Mann verlor seine Stelle, wir sind umgezogen, alles änderte sich. Dann kam hier der vernachläßigte Welpe. Wir haben geholfen, wo es nur ging, am Ende half nur, das Amt ihn rausholen lassen. 

Und nun kam sie... wieder gehen lassen? Diesmal hab ich mich durchgesetzt, es wird nie den richtigen Zeitpunkt geben. Unser Leben läuft einfach nur schei... in letzter Zeit. Und irgendwie auch nicht. Ich weiß nicht warum, aber ich habe diesmal das Gefühl, wir sollten ihr immerhin eine Chance geben. Vielleicht passt alles nicht. Dann bekommt sie bei uns einen sicheren Hafen, Halt, eine schöne Kindheit und Jugend bis wir die richtigen Besitzer gefunden haben für sie. Aber ich befürchte... *grinst*

 

Liam hat abgebaut. Er merkt, das es uns nicht gut geht. Er meidet andere Hunde. Er sah sie und hüpfte fast aus dem Auto... ob sie ihn aus seinem einigeln rausholt? 

 

Fotos, Gewicht und Größe wirds ab morgen geben! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deswegen hieß Emma erstmal Kleinteil.

Wenn ich den Namen benutze ist es meins ;)

Bei Welpen bist Du außerdem schneller mit der Erziehung durch als bei einem Menschenkind.

Ich gehöre übrigens auch zur Ich-will-keinen-Welpen-Fraktion... Theoretisch zumindest :D

Willkommen im Club =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klingt doch prima, 

 

wir haben auf Züchterempfehlung auch das Bosch Welpe gefüttert und sind mit Beginn des 5. Monates auf Bosch Junior umgestiegen..das gibt es in Mini, Midi und Maxi...ist also für jeden was dabei.  ;)

 

Unserer hat das auch immer gut vertragen. Zum Kauen gab es zu Anfang gedrehte Kälberblasen ("Welpensticks") und dann, je nach beginnendem Kauwahn frisches oder getrocknetes Rinderohr, Entenhals in trocken und frisch, Hühnerhälse sind eher was für kleinere Hunde, das war bei unserem zu schnell weg, getrockneter Pansen...sowas halt. Zu hartes sollten wir am Anfang noch nicht, sondern erst, wenn der Zahnwechsel durch ist. Im Zahnwechsel war gekühlte Möhre sehr beliebt. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal Entwarnung indem Alter ist das kei NN Welpe mehr :)

Den Schnauzer seh ich aber wirklich nicht ist das sicher ?

Ansonsten mach dich nicht verrückt die Kleine hat ein Riesen Glück gehabt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht mir nur Mut :D 

 

Kausachen sind geholt, Leckerchen die Liam liebt und die man durchbrechen kann (große Stücke für ihn, kleine für sie) auch. 

 

Die Rasse ist nicht sicher, laut Impfpass Landseer - Schäferhund.... ich mach morgen mal aktuelle Bilder, da sieht man eher was schnauziges. Könnte auch Drahthaar sein... keine Ahnung, ich bin weder gut im Rasse raten, noch im Welpen erkennen... aber ich denke, kniehoch wirds werden  :D

 

Hachja... die Wehen...  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal kommt es anders .......................

Schaut erstmal und dann könnt ihr entscheiden ob ich Pflegestellenversager werdet :P

 

Ich würde das Futter erstmal weiterfüttern und dann langsam auf Barf umstellen

 

Viel Spaß und ich bin schon total auf die Bilder gespannt bei der Mischung

 

Das mit den 4 Vorbesitzern finde ich ganz schlimm :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schäferhund -Landsseer-Mix ?

Wenn das stimmt ist sie schon kniehoch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Coole Sache :)

Freut mich für Euch und die Kleine! Mit Bosch sind alle meine früheren Hunde groß und alt geworden, kann so verkehrt nicht sein. Und dann kannst Du ja nach und nach umstellen ;)

Viel Spaß mit dem schon-gar-kein-Welpe mehr, immerhin ist die schlimme Zeit des alle 2 Stunden nachts raus müssen schon überstanden, das ist die aller aller aller schlimmste :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich ist sie nur ein Pflegewelpe und du tust halt was getan werden muss. ...hihi...nur eben für immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schäferhund -Landsseer-Mix ?

Wenn das stimmt ist sie schon kniehoch ;)

 Wie gesagt, ich bezweifel es stark... sie ist jetzt schon hoch und schlacksig,  zottelig? und nicht plüschig... 

 

Und echt? Mit 15Wochen müssen die gar nicht mehr so oft raus? Das geht so schnell bei denen? Uuuui.... *leise juhu* :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie die Jungfrau zum Kinde, oder sag niemals nie

      Hallo zusammen   Wollte euch mal unser neues Familienmitglied vorstellen.   Ich war ja immer der Meinung, dass ich nie einen Kleinhund, noch einen Rüden, geschweige den als aller Letztes mir einen Mops "zulegen" würde.   Und doch kahm es genau so. Aus einem Notfell dass ich in Pflege nahm, wurde Liebe.   Darf ich vorstellen unser Neuer Retro Mops Charly

      in Hundefotos & Videos

    • Boomer Rauhaardackelmix (wie die Jungfrau zum Kinde, kamen wir zum Hunde..)

      hallöchen zusammen, ich stelle uns gerne kurz vor! wir sind eine familie mit 2 kindern und 2 katzen. seit ein paar tagen haben wir auch dieses sehr lustig aussehnde hundchen dabei. ursprünglich wünschten sich meine eltern eine beschäftigung, weil sie ihren alltag als leer empfanden. aber soviel struktur haben sie sich scheinbar auch nicht gewünscht, weil dieser kleine hund ja noch nicht stubenrein ist und bekannterweise sehr oft vor die tür muss... meine eltern haben nach 3 wochen das handtuch

      in Vorstellung

    • Wie die Jungfrau zum Kinde ...

      ...so kam ich heut zu einem Welpen Es ist das Hundekind einer ehemaligen Nachbarin. Gestern traf ich sie und sie bat mich um Hilfe, weil sie nichts über Hunde weiß. Klar kann ich ihr helfen... Und heute schrieb sie mir eine SMS, ob ich die Kleine nicht ganz haben möchte. Natürlich nicht! Und eigentlich will sie sie auch gar nicht hergeben, aber zwei kleine Kinder, Mann schiebt auswärts Dienst bei der Bundeswehr usw... Definitiv der falsche Zeitpunkt, um einen Welpen zu holen - aber nun

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.