Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Impressionen vom Windhundfestival Donaueschingen

Empfohlene Beiträge

Wir waren heute ein bisschen Windige schauen .

Es gibt dort auch viele Galgos ,Podencos ect. aus dem Tierschutz und es werden auch zu vermittelnde vorgestellt .

Da sind häufig Leute mit einem ganzen Rudel von 3-6 oder mehr Hunden an der Hand unterwegs .Meist läuft es friedlich ab , nur ab und zu gibt es 

Krach .

post-26349-0-69317200-1471101402_thumb.jpg

post-26349-0-02934700-1471101454_thumb.jpg

post-26349-0-63630900-1471101493_thumb.jpg

post-26349-0-14828400-1471101550_thumb.jpg

post-26349-0-36677800-1471101572_thumb.jpg

post-26349-0-44969500-1471101627_thumb.jpg

post-26349-0-69170200-1471101678_thumb.jpg

post-26349-0-33506600-1471101713_thumb.jpg

post-26349-0-15800800-1471101833_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch ein paar .....

post-26349-0-87106400-1471102052_thumb.jpg

post-26349-0-27297300-1471102105_thumb.jpg

post-26349-0-20586100-1471102146_thumb.jpg

post-26349-0-92485300-1471102201_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, so eine bunte Truppe :)

Ich mag die Salukis ja so gerne sehen, leider gibt es hier keine. Und die ungarischen, die Magyar Agàr, die sind ein Traum, aber leider auch nie anzutreffen im normalen Leben (oder zum Glück?).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, wenn ich könnte wie ich wollte....

Irgendwann besetzt mal ein NotGalgo oder -Podenco hier nen freien Sofa Platz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag ja die Rauhaarpodis ganz besonders :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ,da sind viele Schönheiten unterwegs .

Bevor Emmi meine Pläne für nichtig erklärte, hatte ich mir vorgenommen das irgendwann nach Buddy ein Silken Windsprite bei uns einzieht .

Nuja ,vielleicht im nächsten Leben.

Auf jeden Fall schau ich mir die Windigen gerne an .Letztes Jahr gab es einige Taigan ,die gefielen mir auch gut .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Impressionen Herbst 2018

      Ich bin heute mit nur einem unserer 5er Gang unterwegs und dabei ist der Gedanke entstanden, ein Thema zu erstellen. Hier nun einige Eindrücke von Boopy (Also Snoopy heißt er eigentlich, ich bin für den Spitznamen nicht verantwortlich 😂). Landschaft ist auch dabei😎. Wenn es schon etwas Vergleichbares gibt, sorry. Bin ja gerad in den Anfängen hier💪

      in Hundefotos & Videos

    • Japan - Impressionen

      Japan ist für mich ein sehr fremdartiges, aber auch faszinierendes Land. Als Kind war ich ja von der Fernsehserie "Shogun" sehr angetan und der Film von Doris Dörrie "Kirschblüten - Hanami" ist auch sehr schön (der Ausdruckstanz Butoh war hier in der Gegend mal in Künstlerkreisen sehr beliebt).   Habt ihr dort mal gearbeitet oder Urlaub gemacht? Was hat euch am meisten beeindruckt?

      in Plauderecke

    • Impressionen aus dem Revier

      Beim Stöbern in meinen Bilderordnern habe ich einige Bilder gefunden , die ich gerne zeigen möchte. Zum Großteil aus dem Revier, ein Teil der Bilder (Wölfe) ist im Tierpark eines Freundes entstanden.   Sonnenaufgang im Revier , die schönste Tageszeit für Fotos     Die Sonne steigt hoch, der Wolf zieht sich zurück   Rotwild          

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Impressionen aus dem Tierheim Gießen

      Wie viele für euch wissen, bin ich nun seit über 10 Jahren ehrenamtlich im Tierheim Gießen aktiv. Aber wie es dort aussieht, habe ich euch, soweit ich weiß, bisher noch gar nicht gezeigt. Das möchte ich jetzt gerne nachholen. Seht selbst: Das Büro Vor dem Hundehaus (erster Bauabschnitt - fertig gestellt 2011) Zimmer statt Zwinger - So wird der Stress verringert Jedes Zimmer hat einen eigenen kleinen Auslauf mit Pinkelbaum Der zweite Bauabschnitt des neuen Hundhauses wird hoffentlich vor

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Impressionen vom Schlittenhundrennen in Grebenhain

      Ich war am Sonntag auf einem Schlittenhundrennen. Und ich kann euch sagen, es war ein Astrid-im-Chaos-Tag. Die Akkus hatte ich extra nochmal geladen, die Kamera hatte ich am Vortag schon eingepackt und wasserabweisende Schuhe bereit gestellt. Nunja, die Schuhe habe ich zuhause vergessen. Aber auch mit wasserdurchlässigen Turnschuhen kann man ja bekanntlich Knipsen. Und so war ich in großer Vorfreude und fuhr eine Stunde zum Rennen. Dort traf ich mich mit einer Bekannten und suchte mit ihr den b

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.