Jump to content
Hundeforum Der Hund
Pebbles07

Rasierklingenköder Warnung für München

Empfohlene Beiträge

In den letzten Wochen ist es gehäuft zu Unfällen und Warnung bei der Dom-Pedro Strasse und der Landshuter Allee gekommen. Hier sollten alle Hunde an der Leine bleiben. Es werden Köder mit Rasierklingen und Giftköder ausgelegt.

An allen Hundeüblichen Plätzen in München ist ebenso ein wacheres Auge angebracht. Auch hier kamen solche Fälle vor.

Erschreckend, als ich auf dem Land gewohnt habe ist mit sowas nie passiert.

Also, passt auf eure kleinen auf.

LG Verena und Pebbles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wir wohnen auf dem Land und es ist bei uns mindestens genauso schlimm.

Man liest immerwieder in der Zeitung davon oder

hört es direkt von den Betroffenen. Seien es Tierfänger oder Gift.

Ich denke, es spielt keine Rolle, ob Stadt oder Land.

Allerdings ist die Anfeindung hier in Niederbayern höher als in meiner

Heimat Baden- Württemberg, empfinden wir jedenfalls so.

LG Stefanie mit Tina und Leonie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, wie assozial!!! Hier in Karlsruhe gab und gibt es immer noch solche Fälle. Das schlimme an dieser Sache ist, dass ich meinen kleinen Racker an vielen Plätzen an der Leine lassen muss.

Hoffentlich passiert nix...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...