Jump to content
Hundeforum Der Hund
Puppilotte

Nach Umzug will Lotte nicht mehr allein bleiben

Empfohlene Beiträge

"Der Hund wurde gleich nach dem Umzug alleine gelassen obwohl ihm die Wohnung noch fremd war" ... ich habe irgendwie nie probleme damit meine hunde alleine zu lassen. Mein nachwuchs hat jetzt auf unserer hochzeitsfeier unsere ringe gebracht, musste dann aber bei meinen eltern im hotelzimmer bleiben da die feier draußen stattfand und das tor offen war. Und das hat mit nicht mal 9 monaten wunderbar geklappt. Meine andere hündin war bei einer freundin. Ich glaube dass ei fach viel zu viel tamtam darum gemacht wird. Und hunde früh lernen sollten auch an unterschiedlichen orten mal alleine zu sein. Ich würde auch wieder wie beim welpen anfangen. Frauchen geht kurz raus, kommt wieder, ohne theater, lob etc. Ist das normalste der welt... und dann steigern. Vorher hundi gut müde machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

 

Ich kenne das Problem! Ich habe drei Hunde und sie sind eigentlich (!) immer entspannte Alleinbleiber gewesen. Es galt immer: wo Frauchen ist, sind wir zuhause. Und wo wir zuhause sind, können wir auch entspannt alleine bleiben. Auch im Urlaub o.Ä. Aber nach dem Umzug hatten sie plötzlich Probleme. Besonders mein Rüde hat gejault ohne Ende, ist unruhig durch die Wohnung gelaufen und hat sogar 2x aus Stress/Aufregung in den Flur gepinkelt. Er wurde dann im Haus auch ganz anhänglich, klebte mir wie eine Klette an den Beinen und ging mir ehrlich gesagt gehörig auf den Keks :rolleyes: Wir haben dann wieder ganz langsam geübt. Hunde im Haus, ich im Garten. Alleine den Müll raus bringen, während die Hunde im Wohnzimmer warten mussten, usw. Außerdem habe ich die Hunde fürs die Alleinbleibe-Übungen auf Wohnzimmer und Küche beschränkt (damit mein Rüde nicht den hektischen Kontroletti spielen muss :rolleyes: ) und eine Box als Rückzugsort. Nach 2 Wochen Training und beginnender Verzweiflung meinerseits, weil ich ja bald wieder arbeiten musste, platzte der Knoten und stundenweises alleinbleiben war wieder kein Thema mehr.

 

Ich würde also tatsächlich wieder kleinschrittig üben.

 

Liebe Grüße,

RedPepper und ihr Dreiergespann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Baldiger Umzug - Zweithund?

      Hallo zusammen,    aktuell wohnen mein Freund und ich in der Einliegerwohnung meiner Eltern. Zu uns gehört mein zweijähriger Rhodesian Ridgeback Rüde.  Da ich Vollzeit arbeite und meine Mutter den ganzen Tag zuhause ist, passt sie in der Zeit auf den Racker auf. Zudem haben wir knapp 3000 qm2 eingezäunten Garten, indem die Hunde immer laufen können. Meine Mutter besitzt einen kleinen 5-jährigem Parson-Rüssel Terrier. Wenn sie mal das Haus verlässt, lässt sie die beiden Hunde zusam

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Umzug beendet und melden Uns zurück

      Hallo an Euch Alle...wir wollten uns zurück melden. Wer sich noch erinnert wir sind mit unseren 3 Bordern zurück auf unseren alten Hof gezogen.Raus aus der Kleinstadt und nun wieder mitten im nirgendwo- umgeben von Wäldern,Feldern und Wiesen. 3 Monate haben wir gebraucht um alles umzusiedeln.Nach dem Motto "Keiner bleibt zurück" haben wir sogar den Teich umgesiedelt.Alle Pflanzen aus dem Garten aus-und hier wieder in den Boden gebracht. Auch das Hundegrab wurde verlegt -ich konnte Luzi

      in Plauderecke

    • Älterer Hund kann nach Umzug nicht mehr alleine bleiben

      Hallo liebes Forum,   ich wende mich an euch, weil ich mit meinem Latein völlig am Ende bin. Unser Hund (Jack-Russell-Mix, 13 Jahre) hatte nie Probleme damit, alleine zu bleiben. Ich habe ihn immer mal wieder gefilmt und er hat nichts getan, außer kurz an der Tür zu schnuppern und sich dann hinzulegen. Vormittags war er alleine, Mittags kam eine Hundesitterin und am Nachmittag war er dann noch mal zwei Stunden auf sich gestellt. Wie gesagt, alles kein Problem.   Nun sind wir

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mischlingshündin Lotte aus der Slowakei

      Hallo liebes Forum,   seit über einem Jahr haben wir den kleinen Wirbelwind bei uns zu Hause. Die Rassenbestimmung ist dabei nicht so einfach. Sie wurde als Welpe in der Slowakei gefunden, Von der Mutter und den Wurfgeschwistern fehlte leider jede Spur.   Habt ihr Ideen? Unsere Vermutung ist immer Pinscher / Zwergpinscher gewesen, mit was anderem natürlich. Beagle? Jack Russel? Schwer... denke mal, es sind auf Grund der Umstände eh mehr als zwei Rassen drin. Sie ist ca.

      in Mischlingshunde

    • Hilfe! Hund jault nach Umzug wenn er alleine ist

      Hey, ich hoffe Ihr könnt mir helfen!    Wir sind nun vor 2 Wochen in unsere neue Wohnung gezogen, nun jault mein Hund (Husky, 2 Jahre alt) auf einmal wenn er alleine ist.   Ich hab mein Benji nun seit bisschen mehr wie einem Jahr, er kommt aus einer Familie wo er dort misshandelt wurde und überhaupt gar nicht allein bleiben konnte.  Nachdem er zu mir kam, war er sofort sehr anhänglich ich konnte nicht einmal mehr alleine auf Toilette... Wir haben dann anfangs den Hu

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.