Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Rund, eckig, breit, schmal, Leder, Stoff, farbig, uni oder wie ?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

 

ich bin jetzt nicht so diejenige, die Unmengen von "KIamotten", für die Hunde hat, wobei Fly - aus welchen Gründen auch immer - noch mehr Zeugs hat, als der Minos.

 

Nun ging mir Minos Leine, eine schnöde Lederleine in braun, gut 2 m lang und verstellbar, kaputt und ich hatte tatsächlich nur noch zwei Kurzleinen für den armen Hund. ;) Meine Flexi-Gurt-Leine in schwarz hatte schon länger das Zeitliche gesegnet, aber da war ich ganz darüber weggekommen, eine neue zu kaufen.

 

Ich habe dann mal das Internet durchwälzt und bin durch die Vielfalt, was es da so gibt, schon fast durcheinander gekommen. Wow, mir als Nicht-Viel-Klamotten-Hunde-Halter schwirrte der Kopf. ;):D 

 

Letztendlich, und weil es dann auch schnell gehen sollte, fuhren wir dann in ein Klamotten-und-Leinen-und-mehr-Hunde-und-noch-mehr-Tierfach-Geschäft und kauften eine "Stoff"-Leine in braun, mit schwarzen Ledereinsätzen. Hübsch, leicht, verstellbar, passt!

Und praktisch auch deshalb, weil Minos ein schwarzes und ein braunes Halsband besitzt - Punkt. :D Ich muss jetzt nicht dabei sagen, dass meine Hunde mit farblich passender Ausstattung unterwegs sind. Flys rot-blaue Blümchenleine an lilanem Halsband ginge gar nicht. ;)

Ich hoffe, man versteht mich.:D

 

So nun habe ich aber noch die ganzen anderen gesehenen Leinen im Kopf, wo auch wirklich schöne Exemplare dabei waren. 

 

Was macht denn bei euch DIE Leine aus und womit geht ihr am Liebsten spazieren? In der Überschrift stehen ja schon ein paar Dinge, aber so aus praktischer Sicht, was hat sich bei euch bewährt und wo sind eure Vorlieben?

 

Die oben erwähnten Kurzleinen benutze ich z. B. gerne, wenn ich Minos am Fahrrad habe, oder er Geschirr trägt. :)

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe eine XL Jumboleine von Flexi, die nehme ich gern um meinem Hund etwas Freiraum zu ermöglichen, da ableinen ja leider aufgrund Jagdtrieb niemals in zivilisierten Gegenden möglich sein wird :-(

 

Und noch eine Joggingleine, die ist irgendwie auch aus Stoff, aber so eine Art Neopren. Die wiegt gar nix und wenn Wind weht, flattert die in der Luft. Die scheint Ice total klasse zu finden weil ich mir einbilde, damit läuft sie viel entspannter.

 

Ice trägt Grundsätzlich Geschirr, einen Sicherheitsgurt macht man ja auch nicht am Hals fest ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja da kann ich glaube ich nicht mitreden.

 

Wir haben zwei Leinen eine Runde rot mit Reflektoren.

 

Maruscha hat ein Geschirr selbst gemacht.

Peppino ein Geschirr und drei Halsbänder selbst gemacht.

 

Eine Winterjacke und einen Strickpulli selbst gemacht.

 

Die Leinen trage ich am liebsten im Auto, also sie sind meist nicht dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Maruscha hat ein Geschirr selbst gemacht.

Peppino ein Geschirr und drei Halsbänder selbst gemacht.

Wie hast du ihnen das beigebracht?

 

 

 

 

:o

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Klöppelkurs um die Ecke. ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag am liebsten die Retriever-Leine (unverstellbar) von Hunter. Die sind einfach praktisch (können aber auch unpraktische Seiten haben, z.B wenn man den Hund mal eben irgendwo festmachen möchte - warum auch immer )
Denn ich mag keine Halsbänder an meinen Hunden und ich mag auch keine verstellbaren Leinen. Zu lange Leinen, Leinen mit irgendwelchen "Ringen" dran, etc, mag ich auch nicht so gern. Leder nicht, weil es "totes Tier" ist. ;)
Und so weiter. 
Allerdings läuft nur Amy an der Retrieverleine, da Lumi meist ein Geschirr trägt (Leinenführigkeit lässt immer noch zu wünschen übrig *seufz* ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D :D :D

 

Na meine Hunde sind kreativ die können sowas Juline. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde sind handwerklich völlig unbegabt, deswegen hat jeder nur ein Halsband und eine Leine, nee stimmt nicht, irgendwo liegt auch noch ein Geschirr von Droops. Durch die Hin- und Her-Eierei in den letzten 12 Monaten kann ich gar nicht sagen, wo genau das ist.

 

Farblich passt das auch nicht mehr so alles, irgendwie hatten wir mal mehr Leinen und Halsbänder. Dann kamen die Pfleglinge und zogen auch mal damit von dannen, dann hab ich auch mal Leinen irgendwo liegen lassen...ach her-je!

 

Aber der Thread kommt rechtens, ich sollte mir mal wieder eine schöne Ausstattung für die beiden zulegen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich benutze ausschliesslich dünne (8 mm) Fettlederleinen. Leicht, platzsparend in der Tasche, sehr reissfest und haltbar mehrere Hundeleben lang.

 

Am liebsten mit genau 1 eingeflochtenen Messing - Karabiner (den man somit wechseln kann) und sonst nichts. Hinten kommt ein Knoten rein.

 

Die habe ich in 2 Längen: 1,8 m und 3 m.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joey hat eine selbstgemachte Fettlederleine (von Fritzi)! Die mag ich total gerne, liegt wunderbar weich und angenehm in der Hand! Hin und wieder etwas Lederseife und dann etwas Sattelfett und alles ist gut!

 

Und eine neongelbe 10m Schleppleine aus Biothane von Zooplus!

 

Bei der letzten Runde im Dunkeln trägt er eine Reflektorleine vom Fressnapf!

 

 

EDIT: Stimmt, eine dünne Fettlederleine habe ich auch noch irgendwo liegen! Wirklich sehr leicht und auch bei nicht soooooo leinenführigen Hunden haltbar! Aber die liegt dabei (beim Ziehen) halt nicht so angenehm in der Hand! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leder - wunderbares Material für Zubehör

      Für alle Handarbeitsbegeisterten und die die es noch werden wollen, eröffne ich dieses Thema wieder. Die Problemerörterungen müssen wir zwar wieder von neuem anfangen, aber das macht ja nichts. Ich bin auf die Bastelei gestoßen, nachdem ich mit Karabinern sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe und auch für meinen Problemhund irgendwie spezielle Leinen gesucht habe, die uns optimal unterstützen. Da ich Synthetik nicht gerne anfasse (durchbrennen, schwitzen etc.) liebe ich seit jeher Lederzube

      in Hundezubehör

    • Wieviel (Hunde) Leder und Fell tragen wir ?

      *** Vorsicht, explizite Beschreibungen tierquälerischer Methoden ***   Ein Thema, was mich seit langem bewegt und nur schwer zu ertragen ist. Von Jacken, Hosen, über Geldbeutel bis hin zur Bommel aus Fell und/oder Leder macht China das große Geschäft mit Hunden neben dem Kochtopf. Alles, aber auch alles wird verwertet.   https://motherboard.vice.com/de/article/mg7d5p/tierschutzaktivisten-zeigen-grausame-hundehinrichtungen-fuer-die-lederproduktion-444  

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Biete 2 Halsbänder (Michur Leder und Paracord)

      Hallo.    Habe hier 2 Halsbänder die ich nicht (mehr) verwende.   Michur Halsband habe ich gebraucht für Khan erstanden.  Es ist aber leider  (!) zu breit für seinen Kragen.... Es ist hellbraun/beige, aus Leder und gepolstert. Breite: 4,7 cm.  Verschluss mit Dornschnalle. Engste Einstellung 39 cm. Weiteste Einstellung 57 cm. Gebrauchsspuren am Verschluss erkennbar = dunkle Verfärbungen. Ansonsten super Zustand.          Paraco

      in Suche / Biete

    • Halsbänder und Leinen aus Paracord und Leder

      Huhu Ja, ich bin auch Gewerber jetzt Und ganz offiziell kann ich jetzt auch meinen Nebenverdienst hier ausstellen. Ich fertige die Sachen auf Auftrag an, allerdings hab ich manchmal "Übrigbleiber" hier, die kann man dann auch käuflich erwerben Preise sind immer ein wenig abhängig von der Länge und Ausführung des gewünschten Stücks und des Aufwands den ich damit habe. Bitte anfragen, wenn Interesse besteht, ich rechne es dann aus. Material: Für die bunten Halsbänder und Leinen verwende

      in Suche / Biete

    • Halsbänder Leder "Woza" und "Michur"

      Hallo,   leider ist Zlavias Lederhalsband (nach guten Diensten) endgültig hinüber und wir sind auf der Suche nach einem neuen.   Optisch gefallen mir einige Modelle von "Woza" und "Michur" sehr gut, kenne aber bei beiden die Qualität nicht. Hat jemand Erfahrungen mit einer der beiden Marken? Oder noch 'nen anderen Tipp. Schlicht aber edel wäre schön    z.B. eben so diese Richtung http://www.ebay.de/itm/Michur-Felipe-Hundehalsband-Lederhalsband-Halsband-Beige-versch-Groessen-/162091532621?

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.