Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mara3

Nikon D7000 - keine scharfen Fotos möglich?

Empfohlene Beiträge

gut! weiter so!

Auf alte, analogen objektiven konnteste noch ablesen wie "tief" der Schäfentiefeberich ist. Bei offener Blende waren das oft nur cm im Nahbereich. SO was vermisse ich genau so wie einen Schnittbildentfernungsmesser (oder was ähnliches)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Etwas spät.... 

Aber vielleicht hilft es ja doch noch dem ein oder anderen weiter :)

Also ja, auch die D7000 (keine schlechte Kamera) kann unscharfe Bilder produzieren, was jedoch selten an der Kamera liegen dürfte. 
Viele Objektive... alte wie auch neue werden sogar mit einem leichten Fehlfokus ausgeliefert. 
(Heisst: Durch eine nicht 100%ige Linsenkalibrierung im Fertigungsprozess werden nun falsche Werte an die Kamera geliefert, so daß sich das Objektiv nicht exakt auf den eigentlich angesetzten Punkt scharf stellen kann und der Fokusbereich hinter oder vor dem Ziel liegt) 

Die D7000 (Modelle Aufwärts haben das auch) hat eine "Objektivdatenkorrektur" im Menü zu finden unter "Objektivdaten". 
Dort kann man in mühsamer Arbeit das ganze feinabstimmen.
Oder alternativ das Objektiv zum Service schicken und neu justieren lassen. 

Auch ein einst fehlerfrei funktionierendes Objektiv kann sich im Laufe der Jahre dekalibrieren. 
Dies geschieht meist durch Vibrationen und ist ziemlich nervig. 
Mein Objektive kommen einmal im Jahr zum Service... reinigen und neu justieren, damit sie fehlerfrei und möglichst präzise arbeiten. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was kostet so was eigentlich?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kommt immer auf Objektiv und Hersteller an. 

Beim Sigma 70 200 habe ich z.B. 118 Euro gezahlt, beim Tamron 70 300 (Einsteigerklasse) waren es glaube ich rund 80 Euro. 
Es gibt allerdings auch freie Werkstätten die so etwas anbieten, nur wird es da wohl auch Unterschiede von Preis und Leistung geben. 

Es klingt erst einmal nach viel Geld, aber es dient dem Werterhalt des Objektives und je nachdem wie man es benutzt,  muss man es auch nicht einmal im halben Jahr einschicken... da reicht es auch wenn man merkt, das es schwächelt oder wenn es schon arg Staub im Tubus selbst gesammelt hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir testen den Fokus vor jedem Shooting und korriegieren wenn nötig. Denn je Objektiv kann sich der Fokus auch mit der Temperatur nach vorne oder hinten verschieden.

Vor ein paar Wochen haben wir auf einem Ranch Weekend fotografiert. Morgens war es bedeckt und reckt kühl und Mittags knallte die pralle Sonne auf die Kamera. Da stimmte der Fokus auf meinem 135mm überhaupt nicht mehr obwohl er morgens noch perfekt saß. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hochriskant: Fotos, die unter erheblichem Gefahrenpotential aufgenommen wurden!

      Raus damit! Jeder hat sie, jene Fotos, für deren Erstellung man Leib und Leben riskierte! Fotos, die allen Mut erforderten, den man heutzutage ohne entsprechende App auf dem Smartphone noch aufbringen kann! Fotos, die den Untertitel: "..beinahe mein letztes Foto in diesem Leben" hätten tragen können...   Fotos, die die Raubtierseele in euren Hunden zeigen!      so weit Maico

      in Hundefotos & Videos

    • Fotos freigegeben zum Ver(schlimm)bessern! :-)

      Hat jemand ein Bild mit dem er/sie nicht zufrieden ist? Ich finde die Verbesserungsvorschläge von Usern sehr interessant. Manche haben auch mal fremde Fotos etwas bearbeitet und wieder ins Forum hochgeladen. Vielleicht kann man das hier ganz offiziell, umgehemmt und mit Erlaubnis der User machen. Leider kann man hier kein RAW-Foto hochladen, aber einiges geht doch sicher auch mit den Fotos wie sie hier im Forum ankommen.   Stellt doch mal ein Foto zum Bearbeiten hier in den Thread. Ti

      in Hundefotos & Videos

    • Darmbluten durch scharfen Gegenstand

      Hallo vielleicht kann mir ja jemand was zu diesem Krankheitsbild schreiben. Meine 3j. kleine Mischlingshündin Krümel hatte ganz plötzlich am Abend nichts mehr fressen. Auch ein Leckerlie lehnte sie ab. Beim Gassi gehen hatte sie dann Durchfall wahrscheinlich schon mit Blut was ich aber in der  Dunkelheit nicht sehen konnte. Zuhause machte sie wieder ein Stuhl Blut Gemisch. Wir fuhren umgehend zum TA sie bekam Spritzen einen Tropf usw. Aus dem After zog er ein kleines vertrocknetes aber nicht ver

      in Hundekrankheiten

    • Emma - Fotos und Berichte

      Nun habe ich einen neuen Thread eröffnet und will mal ein bisschen erzählen.  Wie ihr wisst, habe ich sogenannte Kalkschultern. Links fing es an und irgendwann war es auch an der rechten Schulter spürbar. Kalk legt sich dabei auf die Sehne ab. Naja, egal. Ist nun so und wird wohl noch ne Weile dauern.  Emmas Verhalten hat mich mal wieder fasziniert. Der Schleimbeutel in der rechten Schulter hatte sich entzündet und das verursachte wirklich höllische Schmerzen. Liegen ging nicht mehr un

      in Hundefotos & Videos

    • Upload von Fotos

      @Mark Sehr, sehr traurig. Schon wieder gibt ein User seinen Fotothread auf, weil es zu zeitraubend ist eine Reihe von Fotos hochzuladen. Geht da wirklich keine andere Lösung mit dem Hochladen von Bildern? Was ist mit dieser Galeriefunktion? Kann man die irgendwie einbinden oder Bilder mit Text versehen?

      in Verbesserungsvorschläge

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.