Jump to content
Hundeforum Der Hund
segugiospinone

PINO - trotz seines Alters aktiv und dynamisch

Empfohlene Beiträge

26705519um.jpg
 

Rasse: Spitz-Chihuahua-Mix
Geschlecht: Rüde
Alter: geboren ca. 2004

Größe: ca. 30 cm · Gewicht: ca. 10 kg
kastriert: nein

Angsthund/Deprivationssyndrom: nein
Krankheiten: keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten: Test noch nicht durchgeführt

Verträglichkeit:

Rüden: ja
Hündinnen: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Kleintiere: unbekannt

http://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/pino/



 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pino wurde über eine andere Tierschutzorganisation vermittelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Manresa: OBI-WAN, 8 Monate, Podenco Andaluz - hat trotz seines Alters ein eher mittleres Energielevel

      OBI-WAN: Podenco Andaluz (Talla Grande) , Geb.: Oktober 2018 , Gewicht: 14 kg , Höhe: 52 cm (im Wachstum)   OBI-WAN kam als Fundhund zu uns und der Besitzer konnte weder ermittelt werden, noch hat er nach OBI-WAN gesucht. OBI-WAN ist ein wahrer Sonnenschein…er hat mit absolut niemandem Probleme. Egal, ob Mensch oder andere Hunde, OBI-WAN liebt sie alle. Kinder (die in einem schon verständigen Alter sind) sind für ihn das Größte…mit ihnen kann man so wunderbar spielen und toben.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hund bei Hitze eher schlapp und nicht aktiv

      Hallo und guten morgen liebe Leute... Ich wollte einfach nur mal kurz wissen habe einen mix aus old english und englischer Bulldogge also mal super aktiv und manchmal nicht.. so bei der Hitze die wir jetzt haben heute z.b 33 Grad will er bei der hitze halt nicht mehr raus nur schnell Pipi aber Häufchen ne danke da streikt der junge liegt nur auf der Couch oder auf den kalten Fliesen und möchte relaxen und Nickerchen machen. Meine frage:" ist das normal bei der hitze das hunde halt nicht so

      in Gesundheit

    • Hündin lockt seit 1 Monat Rüden an (trotz Operation als Gebärmutterentzündung hatte). Ist das noch normal?

      2009 legten wir uns einen Hund(weiblich) zu.   Da mein Vater strikt gegen eine Kastration war, kam es ihn gelegen das der Tierarzt (der selbst meinte eine OP sei überflüssig) Spritzen vorschlug.   Also ließen Wir unseren Hund vier Jahre lang Spritzen damit er keine Kinder bekommt (der Arzt hat nicht genau darauf geachtet das es in regelmäßigen Abständen ist -auf den Tag genau). In diesen Zeitraum lockte sie keine Hunde an.   Im August 2013 blutete sie schließlich (w

      in Hundekrankheiten

    • Schilddrüsen Unterfunktion: TU-Wert steigt immer weiter an, trotz immer niedriger Dosierung!?!

      Hallo zusammen!   Ich habe ein großes Problem mit meinem 9 Jahre alten Dobermann-Rüden und brauche Eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema Schilddrüsen Unterfunktion:   Mein Hund wiegt 32 Kg und bekommt seit 7 Jahren Thyroxin. Angefangen haben wir mit einer Dosis von 0,6mg. Dann haben wir die Blutwerte regelmäßig kontrolliert und die Dosis wurde auf 0,8mg morgens und 0,7mg abends erhöht. Der TU-Wert pendelte sich bei 3,2 ein (ich lebe im Ausland, der Minimalwert liegt bei 1

      in Hundekrankheiten

    • Einige Gene werden erst nach dem Tode aktiv

      Einige physiologische Prozesse, die den Tod des Gesamtorganismus nicht mitbekommen haben oder ihn schlicht ignorieren, laufen weiterhin ab. Einige Gene werden sogar erst nach dem Tode aktiv.   https://www.derstandard.de/story/2000080642483/video-was-nach-dem-tod-im-koerper-weiterlebt

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.