Jump to content
Hundeforum Der Hund
Joss the Dog

Akute Anämie und zu niedriger Albuminwert

Empfohlene Beiträge

Das sind ja gute Nachrichten, auf den Videos sieht man den Unterschied deutlich, endlich geht es ihm besser.

Aber klar werden die Daumen weiter gedrückt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie geht es Joss? Ich hoffe gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, ich lese das jetzt erst, ist mir völlig durchgerutscht. :(

Ich hoffe sehr, dass es Joss weiter besser geht und ihr zusammen ein bisschen entspannt in den Urlaub fahren könnt.

Ich drücke mal weiter die Daumen, kann ja nicht schaden.

Gute Besserung weiterhin. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wollte auch gerade schreiben, das Internet ist grottig hier auf dem Plateau an der Mosel.

Die Werte haben sich noch weiter verbessert, Albumin gleich im Top - Normalbereich :D

2 Werte sind noch zu niedrig - aber selbst die sind im Vgl. zu Montag weiter angestiegen <3

Nächste Woche nach dem Urlaub nächste Kontrolle, aber meine Angst ist fast weg.

Wenn das komplett auskuriert ist, müssen wir laut Internistin beobachten : verschlechtern sich die Werte wieder, wenn der zur Zeit zweifache Magenschutz abgesetzt ist?

Nein : super, dann können wir weitermachen und herausfinden, was nun sein schlechtes Gangbild verursacht und HOFFENTLICH ausschließen, dass es eine Krankheit ist wie z.B. Morbus Cushing, wurde mal so in den Raum geworfen, falls Werte wieder schlechter. Hmpf.

Bah!

Mir alles egal, Hauptsache, er ist einfach wieder komplett auf dem Damm.

Zur Zeit ist er trotz leichter Beeinträchtigung seines was auch immer er nun hat wieder der Alte, und mein Herz auch ;) Mein lustiger Wauz ist wieder da <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

super, dass es aufwärts geht!

Und ich drück die Daumen, dass die Ursache harmlos ist. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das freut mich, dann genießt euren Urlaub noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass es aufwärts geht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So muß das sein. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es freut mich sehr, dass es im Moment für euch in die richtige Richtung läuft. So soll es bitte weitergehen. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist schön zu lesen, weiter so  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schilddrüsen Unterfunktion: TU-Wert steigt immer weiter an, trotz immer niedriger Dosierung!?!

      Hallo zusammen!   Ich habe ein großes Problem mit meinem 9 Jahre alten Dobermann-Rüden und brauche Eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema Schilddrüsen Unterfunktion:   Mein Hund wiegt 32 Kg und bekommt seit 7 Jahren Thyroxin. Angefangen haben wir mit einer Dosis von 0,6mg. Dann haben wir die Blutwerte regelmäßig kontrolliert und die Dosis wurde auf 0,8mg morgens und 0,7mg abends erhöht. Der TU-Wert pendelte sich bei 3,2 ein (ich lebe im Ausland, der Minimalwert liegt bei 1

      in Hundekrankheiten

    • Anämie...Bitte um Ratschläge

      hallo...bin durch google auf dieses forum aufmerksam h´geworden und hoffe,hier etwas schlauer zu werden... vielleicht sollte ich erstmal die ganze traurige geschichte erzählen.. es geht um meinen 13 jährigen schatz max..er hatte vor 2,5 jahren ne schwere diclofenamidvergiftung aufgrund eines rezeptfehlers in der apotheke!!!es war damals wirtklich sehr,sehr knapp..aber er hat es gott sei dank überlebt..er hatte damals tagelanges erbrechen und sdchwarzen durchfall und meine tierärztin hat ihn i

      in Hundekrankheiten

    • Hämolytische Anämie, Mastitis, Tod !

      Liebe Hundefreunde(Innen),    vor 2 Wochen habe ich meine über alles geliebte Hündin Linah (rund 10 Jahre) verloren. Seither geht es mir sehr schlecht und ich weiß oft nicht weiter, denn sie war mein Leben. Ich habe mich immer sehr um sie gekümmert und sehr viel Spaß mit ihr gehabt, sie war unglaublich lebensfroh... Dennoch denke ich, dass ich versagt habe. Zur Geschichte...   Anfang Juni bin ich in die Tierklinik gefahren aufgrund von Symptomen der Apathie, Nahrungsverweiger

      in Gesundheit

    • plötzlich akute schmerzen

      hallo,  zunächst einmal , ich werde heute nachmittag noch in eine tierklinik fahren, ich mache mir gerade nur wahnsinnig sorgen um mein schatz, ich könnt heulen... vllt kann mir hier ja jemand einen tip geben oder vllt kommen einem die symptome bekannt vor. ich bin für jede antwort dankbar. also meine hündin (im mai 7 jahre) hat schon seit sie 2 oder 3 jahre ist spondylose. damals war es ein zufallsbefund. mein tierarzt sagte mir damals ich solle nicht googeln denn lt googel ist spondy

      in Hundekrankheiten

    • akute Pankreatitis. Bitte um Rat!

      Hallo, mich würde es interessieren, ob jemand von euch die Erfahrung mit akutem Pankreatitis hat. Wie lange dauert bis sie heilt? Wann kann man eine Besserung erwarten? Meinem 15 Monate alter Westie Rüde wurde letzten Montag an der Vetmeduni in Wien eine Pankreatitis und Enteritis (Dünndarmentzündung) diagnostiziert. Der Blutbefund wies auf eine starke Entzündung hin, aber die Bauchspeicheldrüsenwerte inkl. Pankreas Amylase waren im Normalbereich. Der behandelnde Arzt riet mir meinem Hund s

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.