Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Aeby1

Moin moin von Aeby, norwegischer grauer Elchhund :0)

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen :) 

 

wird mal wieder Zeit von sich hören zu lassen!

 

Wir haben fleissig weitergeübt mit unserer Aeby und hauptsächlich unserer Tochter zu verdanken, das Aeby nun viel frei laufen kann. Selbst mein Mann traut sich nun immerhin sie abzuleinen zum Spielen^_^ 

 

Als leidenschaftlicher Jagdhund müssen wir natürlich steti wachsam sein. Nordic Aeby Walking heisst hakt Obacht! 

 

Neuerdings kommt uns immer eine Katze besuchen ^_^ die kommt ins Haus und guckt sich um. Allerdings lassenwir Aeby nur durch die Stubentür gucken u schnuppern. Sie bellt u knurrt aber garrrnicht. Allerdings tut es die Katze :D

 

Elchifan, Anubis? Wie geht es Euch und Euren Elchis? 

 

LG

Kirstin

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Aeby1 Hallo Kirstin, wir haben Euch schon vermisst :B)

 

Bei uns ist alles senkrecht :)!

 

Mexx hatte am 23.11. seinen 1. Gewurfstag (sh. Thread) und entwickelt sich prächtig.

Jagen ist bei uns GSD kein Thema und unsere Katzen sind seine Lieblingsspielgefährten

IMG_1531.JPG.ea3880ba5539dd6ee824890243d3d22e.JPG "Küss die Hand schöne Frau"

 

Gestern abend z.B.: war ich im Haus und die Hunde (wie meistens) draussen, als ich wieder raus kam, standen 3 Rehe bei uns vor dem Obstgarten (ohne Zaun) und die zwei Hunde saßen in ca. 10 mtr. Entfernung innerhalb des Gartens und haben ihnen nur zugeschaut. Als die Rehe mich bemerkten sind sie langsam davon getrabt, ein ruhiges "Halt" reichte aus um die Hunde vom nachlaufen abzuhalten.

So entspannt geht es bei uns meistens zu und spazieren gehen wir fast nur im Freilauf (außer an Straßen).

Mexx scheint auch seine Zerstörrungsphase hinter sich zu haben, welcher außer den beiden Hundekörbchen auch einzelne Schuhbänder, Heizungsventile :ph34r: etc. zum Opfer gefallen sind.

Wir haben den Beißtrieb jetzt auf Kauknochen und Holzstücke umlenken können und hoffen dass das so bleibt.

Nikita hat den Kleinen inzwischen vollständig akzeptiert so als Zwischending zwischen "Ziehsohn" und "Partner".

Ettliche Bilder der beiden habe ich in verschiedenen Threads eingestellt, falls Du Lust zum anschauen hast.

Von @Anubis online habe ich auch schon länger nichts gehört.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen🙂

 

wollte mich mal wieder mit Aeby melden!

 

Was ist alles passiert:

 

Mittlerweile läuft meine Tochter (18) nur noch frei mit ihr gassi👍 mit Leckerchen und Aktion. Ich mache es halb und halb, weil sie mich nicht ganz ernst nimmt. Und mein Mann macht sie jetzt sogar zum Spielen mit ihrer Freundin ab!😃 

 

Aeby ist nun 5 1/2 J. und tatsächlich etwas ruhiger geworden, aber immer noch unwahrscheinlich witzig drauf, ein Clown. Das haarige Puschel ist echt ein toller Famiienhund.

 

Und bis heute hat sie sich nicht einmal mit einem Hund gestritten, bzw bisher musste sie nur kurz knurren, ansonsten sind wir rechtzeitig zur Stelle. Leider gibt es immer noch sehr viel Hundebesitzer die meinen das Hunde „alles“ unter sich ausmachen. Naja. 

 

Leider musste Aeby eine kleine Op über sich ergehen lassen. Sie hatte 3 Warzen an einer Hüfte die sie wahnsinig machten und sie sie ständig aufknabberte🙄 Zudem gab es eine verkapselung einer Talgdrüse am Hals die wir gleich mit wegmachen ließen. Sie fand das alles sehr schlimm.  Aber sie hat es gut überstanden! Nun läuft sie im Haus mit einem Anzug rum, da sie sich selbst die Fäden zieht🤨 nervig für sie und uns. Zudem musste sie 3 Wochen Geschirr tragen und sie hast die. Dinger. Aber bald ist es geschafft. Bei ihrer Kastration war sie wesentlich pflegeleichter. Ihre Blutuntersuchung war top in Ordnung.

 

Und....wir waren letztens im Bus unterwegs und sahen bei uns in der nähe, nennt sich Steilshoop, ihren Bruder mit Besitzer laufen😮 und weg war er wieder!!! Es kann nur einer ihrer 6 Geschwister gewesen sein, da es weit und breit keine Grauen Elchhunde gibt. Er war fast nur beige, voll hübsch. Ich hatte schon oft das Tierheim Herzsprung angeschrieben ob die nicht mithelfen könnten ein Treffen zu organisieren? Nix kommt. Die hatten ja auch nie interesse wie es Aeby geht!? Es laufen noch 6 oder 7 weitere Geschwister  in Deutschland rum, nix zu finden. Nicht im Instagram oder auf Facebook zu finden. Ich bin soooo neugierig die mal zu treffen. 

 

Zweithund Thema hab ich erstmal verworfen, da Nachbarn so Schwierigkeiten haben mit ihren zwei Border Terriern Hündinnen. Das ich lieber stressfrei bleibe und Aeby hat genug Spielgefährten. 

 

So, das war es erstmal von uns🤗 nun geht es wieder auf die Adventszeit zu und Aeby mag das kühle Wetter ungemein!!

 

Elchifan? Anubis? geht es Euch gut? Mexx ist ja ein hübscher geworden:0) 

 

Ganz liebe Grüsse und Allen eine schöne Advenszeit🐾

 

Kirstin 

 

 

 

 

996BD9D3-D4EC-425C-A8D5-3F13AA8519BB.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.