Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Machs gut, mein Kumpel!

Empfohlene Beiträge

Ach Astrid, das tut mir sehr leid. Es ist immer traurig, wenn uns ein Freund verlässt. Fühl dich mal fest gedrückt.
 
Für Max
 
25916235zj.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir so leid.

Max strahlt auf den Bildern so eine Lebensfreude aus und musste jetzt leider gehen. :wub:

Machs gut Max und danke, dass es dich gab.:knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

26897714vi.jpg

Alles gute Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für Max kerze_0050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir sehr leid.. :knuddel

 

Machs gut Max!  :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein schöner Hund, das tut mir wirklich leid. :(

 

Gute Reise, Max. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich danke euch für die Lieben Worte. Max war ein ganz besonderer Hund, wie eigentlich jeder besonders ist. Aber Max war irgendwie speziell besonders ;)

Ich bin froh, ihn gekannt zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Max. So ist gekommen- anders als gedacht. Traurig für Dich, Asti. Aber er hat nicht lange gelitten, hm? Und er hat nicht "Heimatlosigkeit auf seine alten Tage" erleben müssen( was seinerzeit auch meiner geliebten Pflegehündin Leika 'knapp' erspart geblieben ist), denn er war ja auf privater Pflegestelle gelandet( wenn ich das richtig erinnere) und dann hast Du ihn begleitet. Du hast das 'superprimaextragut' gemacht, sagt Squeezy jetzt mal- denk' Dir ein Leckerchen dazu. Möge die Trauer nicht zuuu schlimm sein. Die Bilder sagen, dass er glücklich war, und jetzt bereichert er den Hundehimmel- er ist doch bestimmt ein Hund mit Ideen. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "Hund rettet seinen Kumpel aus starker Strömung"

      Auch wer nicht bei Facebook ist, kann sich den Artikel der Zeitung durchlesen:   Klick mich   Man ist sich der Gefahr, in die ein Hund kommen kann, manchmal gar nicht  bewusst. Dieser Hund hat wahnsinniges Glück gehabt und ich finde es schon eine unglaubliche Leistung, was der rettende Hund da gemacht hat, sowohl damit, dass er erkannt hat, dass Hund a) in Gefahr ist, als auch die Tatsache der Rettung. Allerdings hätte das auch für ihn sehr gefährlich bis böse ausge

      in Hundefotos & Videos

    • Dann machs gut..

      Hallo ihr Lieben,   ich war hier nur selten aktiv dabei, mag jedoch dieses Forum und seine Mitglieder und schreibe nun deshalb hier ein paar Worte, weil ihr versteht wie sehr der Abschied von einem geliebten Gefährten schmerzt und wie sehr man um ihn trauert.   Machs gut, liebe Shamee. Ich kann die Leere nicht fassen die diese Welt ohne dich hat. Du warst immer da und hast mich mehr als mein halbes Leben begleitet. Ich hoffe ich habe dir alles so leicht gemacht wie möglich, i

      in Regenbogenbrücke

    • Machs gut Princi

      Gestern ist etwas ganz furchtbares passiert. Der Hund meiner Nachbarin (Lias allerbester Freund) ist gestern angefahren worden. Ich war grad auf Arbeit gefahren, da klingelte sie bei uns Sturm. Mein Freund fiel aus dem Bett und hörte sie hysterisch in die Gegensprechanlage schreien, dass sie Hilfe braucht. Er ist also die Treppen runtergerannt, da hielt sie den kleinen 2.8 Kilo Prince im Arm. Er hat sie so schnell es ging in die tierklinik gefahren...aber es war Berufsverkehr und die kurze Strec

      in Regenbogenbrücke

    • Heute ist wieder ein Kumpel eingezogen - gleich eine Frage :)

      Hallo liebes Forum,   der Eine oder Andere erinnert sich vielleicht noch an mich - ich hatte zu meiner Hündin einen Zweithund aus dem Tierschutz genommen und musste ihn schweren Herzens leider wieder abgeben, da er nicht Auto fahren konnte und auch nicht allein blieb. Dazu gibt es einen langen Thread, falls jemand nachlesen möchte.   So, nun ist heute ein neuer, süsser Rüde bei uns eingezogen! Diesmal kannten wir uns schon vorher, haben ihn mehrfach besucht, er war auch hier bei uns zu Besu

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Machs gut, kleiner Wolf

      Heute mussten wir in Manresa WOLF gehen lassen...er war sehr krank. Er stand auch nicht zur Vermittlung wegen seines massiven neurologischen Problems. Heute morgen hatte er dann Fieber und bekam Krämpfe...er hat nicht mehr herausgefunden  

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.