Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Pomeranian - einfach spitze

Empfohlene Beiträge

Alles Liebe zum Burtseltag auch von hier, Teetou. 

 

Happy-birthday.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Stunden schrieb Nebelfrei:

 

Daran habe ich auch gedacht und eben gesehen, dass es einem 3.Teil gibt!

Oha, ich weiß schon welches Buch ich als nächstes kaufen werde :) !! 

 

Danke für die Glückwünsche, habe sie mit einer Scheibe Käse an Teetou weiter geleitet:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz schnell auch noch herzlichen Glückwunsch, kleiner Teetou. Alles Gute !

 

Das sind ja schöne Neuigkeiten. :) ich freue mich für dich und bin schon ganz gespannt. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke ;)

 

Ich bin auch sehr gespannt. Ich mach mir schon so Gedanken wie:

"Wo füttere ich sie ?"

"Wo sollen sie sich das erste mal sehen?"

"Wie vermittelt ich Teetou das er trotzdem mein Prinz ist und bleibt  ?"

"Sollte ich ein gitter vor die Treppe machen?"

"Braucht sie ein eigenes Körbchen oder kann sie teetous mit benutzen ?"

 

:7_sweat_smile:fragen über fragen, sicher auch unnötige. Aber wer viel Zeit hat, der denkt viel nach 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist es das erste mal für dich zwei Hunde zu haben? 

Mach dich nicht verrückt, bleib entspannt läuft schon. :)

Kann dir nur aus meiner persönlichen Sicht sagen. 

 

"Wo füttere ich sie ?"

Da wo du immer fütterst? Meine bekommen alle gleichzeitig und zusammen. Ist Teetou futterneidisch? Dann eben etwas Abstand und aufpassen. 

"Wo sollen sie sich das erste mal sehen?"

Am besten auf neutralem Terrain und einen kleinen Spaziergang machen, danach zuerst Teetou in's Haus, die Kleine zuletzt. 

"Wie vermittelt ich Teetou das er trotzdem mein Prinz ist und bleibt  ?"

Bei mir sind alle Hunde gleich, Sonderbehandlung bekommt wer sie gerade braucht (Welpen, Senioren, bei Krankheiten) 

"Sollte ich ein gitter vor die Treppe machen?"

Klar, wenn sie sonst runter fallen könnte... 

"Braucht sie ein eigenes Körbchen oder kann sie teetous mit benutzen ?"

Ich würde ihr erst einmal ein eigenes kaufen, wenn sie sich dann lieber zu Teetou legt und ER das akzeptiert... Umso besser :)

 

Und bitte auch damit rechnen, dass Teetou erstmal nicht begeistert ist, alles für sich beansprucht und die Kleine auch mal zurechtweist, das gibt sich... 

 

Bin schon gespannt :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als Seal damals als erster Zweithund eingezogen ist, war es bei mir ganz ähnlich. Hier lief es total easy und das wünsche ich dir von Herzen. Geh einfach nach deinem Bauchgefühl und dann wird das schon. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke :) ja mein Erster zweiter Hund (haha). 

 

Da meine eigenen Antworten auf die Fragen sehr ähnlich ausfallen, bin ich schonmal beruhigt :2_grimacing:

 

 Mein Vater wird mich zum Züchter fahren und der Plan war dann, mit Teetou und neuem Hund gemeinsam ein Stück nach Hause zu laufen (also Teetou wird nicht mitkommen, sondern bei und mit meiner Mutter zuhause bei ihr warten)

 

Ihr habt schon recht, man wird ja sehen wie es wird. Das Teetou erstmal nicht so super angetan davon sein wird, davon gehe ich fest aus. Aber ich denke nach einer Ringewöhnungszeit wird auch er das ganz klasse finde  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was man so auf seinem Handy findet:

 

 

Erstmal sich selbst im Spiegel angucken 20180106_195832.jpg.92b46af560cf116b815328475e428206.jpg

 

Geht's gleich weiter ?

20180106_195952.thumb.jpg.ef496c95629d2d98f84cb5136151ceee.jpg

 

Eine Feder auf der Nase 

20171227_112725.jpg.683c6003fa13aa78a3cf5d19680d0102.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht das beste Bild. Aber mal ein guter Anhaltspunkt zur Größe 

 

20180106_200725.png.b43e663b7c9812dacd95675a2ec8a441.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zwergspitz od. pomeranian wer hat infos

      Hallo, ich bin neu hier🐩 Ich habe mich angemeldet um von euch ein paar Infos zum Zwergspitz oder auch pomeranian genannt zu bekommen 😊 Ich möchte gerne einem solchen Hund etwa ab Mitte des nächsten Jahres ein Zuhause geben und möchte jetzt natürlich alles darüber wissen. Gibt es Besonderheiten über die man unbedingt bescheid wissen muss?  Gibt es irgendwelche Krankheiten auf die man beim Kauf achten muss? und steht das dann alles in der Ahnentafel oder sind das extra Dokumente? Erkenn

      in Der erste Hund

    • Pomeranian

      Hallo zusammen    Ich habe irgendwie kein passendes Thema gefunden deswegen hoffe ich das ich hier richtig bin. Habe mal eine Frage. Hat jemand einen Pomeranian oder Erfahrungen mit dieser Rasse ? Die sind ja so Zucker süss nur bin ich mir nicht sicher da sie ja so Mini sind ob man sie als 2 Hund halten kann und ob man sie genauso erziehen kann wie größere Hunde? Ich meine warum nicht aber ich habe wirklich gar keine Ahnung was diese Rasse betrifft und wäre um ein paar Meinungen dankba

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Spitze sind Spitze

      Hallo, suche das o.g. Buch von Hartmund Drossard. Gibt es leider nicht mehr zu kaufen. Vlt. hat jemand noch ein Exemplar und würde es verkaufen?

      in Suche / Biete

    • Japanische Spitze

      Hallo, nachdem ich sie hier im Forum noch nicht gefunden habe, möchte ich euch gerne die anderen ursprünglichen Hunderassen Japans vorstellen. Der Shiba und der Akita Inu ist mittlerweile recht bekannt, aber kaum einer kennt Shikoku Ken, Kishu Ken, Hokkaido Ken (oder auch Ainu) und den Kai Ken (auch Tora). Alle 6 japanischen Spitzrassen wurden in Japan in den 1930er Jahren als Naturdenkmal und Nationales Kulturgut unter Schutz gestellt. Die Rassen unterstehen dem Schutz des 'Nihon Ken Hozonkai

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Zwei völlig unerzogene Spitze

      Also, Vor ca. 1Jahr ist der heißgeliebte Spitz meiner Großtante und meines Großonkels gestorben. Die beiden haben keine Kinder und er war halt so etwas wie ein Ersatz für die beiden. Also wollten sie auch irgendwann wieder einen neuen haben, was wir alle nicht so toll fanden, weil die beiden schon um die 80 sind und auch nicht mehr wirklcih fit. Naja, leider ließen sie sihch nicht davon abbringen und ein paar Wochen später war es dann auch schon so weit. so weit so gut. Nur leider ist aus dem ei

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.