Jump to content
Hundeforum Der Hund
poldischatz

Poldi war im Urlaub

Empfohlene Beiträge

Was für ein herrlicher Urlaub, schlemmen, tolle Landschaft, fantastisches Wetter, super Aussichten, hach schöner

geht´s doch gar nicht. 

 

Poldi scheint es auch sehr genossen zu haben. 

 

Der Busch sieht übrigens nach Erdbeerbaum/madrono http://www.heimhelden.de/pflanzen/erdbeerbaum-arbutus-pflegen-und-geschmack-der-fruechte aus, aber die wachsen eigentlich in Spanien etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Endlich mal ein paar Fotos von Poldi - wenn auch im Urlaub :D

Tolle Eindrücke hast du mitgebracht. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich weiß, Asche auf mein Haupt - ich gelobe Besserung ;)

 

Susa, ich glaube, das war wirklich eine Alpenrose bzw. ganze qm voller Alpenrosen mit diesem Pilzbefall.

 

Da waren wir nämlich ziemlich weit oben - mit der Gondel raufgefahren. Anders schaffe ich das nicht mit meinem Knie.

 

Ich freu mich, wenn euch die Fotos gefallen.

 

Wir nehmen ja schon seit Jahren Poldi mit in den Urlaub, da er ohne uns extrem trauert - obwohl er wirklich sehr gut bei unseren Nachbarn versorgt wäre.

 

Autofahren ist seine Achillesferse. Das ist in all den Jahren nicht besser geworden.

 

Heuer auf der Fahrt von Italien nach Österreich war es extrem. Er war so sehr gestresst, dass er sein Hundebett, dass wir ihm immer in die Box packen, zerbissen hat.

 

Ich denke mal, das war einfach seine einzige Möglichkeit, seinen Stress abzubauen.

 

Aber so extrem war es noch nie. Starkes speicheln, hecheln, jammern - daran haben wir uns gewöhnt.

 

Aber sein geliebtes Bett zerstören - das war echt heftig.

 

 

Und wir haben schon alles durch, was es an Möglichkeiten gibt. Schlecht wird ihm wohl nicht mehr. Die ersten Jahre musste er immer kotzen.

 

Das ist wirklich seine Panik, wenn er ins Auto muss.

 

Wobei er selber einsteigt, zwar zögernd, aber er springt rein.

 

Wir haben den Verdacht, dass er sehr schlimme Verknüpfungen mit dem Autofahren hat. Sei es die lange Fahrt im Transporter von Spanien nach Deutschland oder vielleicht auch schon in Spanien selbst. Hundefänger vielleicht?

 

Sobald er aussteigt, ist alles wieder gut. Müde ist er halt, ist auch nachvollziehbar.

 

Aber für ihn ist es das wichtigste, dass er mit darf. Er hat sehr starke Verlustängste.

 

Koffer packen ist schon heftig für ihn.

 

Wir haben schon spekuliert, ob er evtl. in Spanien eine Familie hatte (hat sich nämlich entsprechend sofort im Haus benommen in der Pflegefamilie)

 

die ihn dann auf der Fahrt in den Urlaub ausgesetzt hat.

 

Ach ja, jetzt ist er über 8 Jahre bei uns und das ist echt seine allerschlimmste Angst. Verlassen werden.

 

Das wird wohl auch nicht mehr besser werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Tipps für Urlaub in Süd-Ost-Dänemark gesucht, gern Süd-Fünen

      Hello,   meine früheren Mitbewohner und ich wollen Anfang nächsten Jahres ein, zwei Wochen in Dänemark urlauben. Da wir wegen diverser Umstände mit der Gegend etwas eingeschränkt sind, suchen wir ein Ferienhaus für 4 Erwachsene, 1 Kleinkind und 3 Hunde im Süden und an der Ostseeküste Dänemarks. Eine Freundin aus Dänemark hat uns Süd-Fünen als gutes Urlaubsgebiet empfohlen, kennt aber niemanden, der dort ein Ferienhaus hat und wir haben dort auch noch nicht so recht etwas gefunden. H

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Urlaub mit Hund in Österreich

      Mir ist unlängst eine Werbung für Urlaub mit Hund in Salzburg aufgefallen. Ich kenne das Hotel nicht, aber die Gegend ist echt schön und das Angebot klingt gut. Manche fragen ja nach Urlaub mit Hund in Österreich, zu Silvester z.B. Nein, ich bekomme keine Provision, soll nur ein Tipp sein.😉 https://www.hotel-grimming.com/

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Ich fahre in den Urlaub und nehme mit:

      - Wubba - Couch     und welche Dinge noch?

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Urlaub in Thale

      Bald haben wir endlich Urlaub und da geht's für uns zusammen mit unserer Freundin und ihrer Hündin ab in den Harz nach Thale.  Wir haben uns dort ein Ferienhaus gemietet, daß auch umzäunt ist damit es die zwei Hundis auch schön haben.    Nun zu meiner Frage: Wer von euch kennt sich dort ein bisschen aus und kann uns schöne Strecken empfehlen? Da wir mit dem Auto anreisen, sind wir auch mobil und können auch weitere Strecken fahren um einen schönen Ausflug zu machen. 

      in Urlaub mit Hund in Deutschland

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.