Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gusti frankfurt

Milchzähne müssen raus

Empfohlene Beiträge

Heute bringe ich Gusti in die Tierklinik . Ihm werden 2 Milchzähne (Reißzähne) gezogen die immer noch bombenfest sitzen, obwohl die bleibenden schon voll ausgebildet sind. Habe es lange vor mir hergeschoben in der Hoffnung es regelt sich noch von alleine aber jetzt muss es wohl sein. Hoffentlich regt es den kleinen nicht so sehr auf und es geht alles gut . Ich weiß es ist nur ein Klacks aber mir wird jetzt schon ganz weinerlich wenn ich dran denke das ich ihn für ein paar Stunden da lassen muss.

Einen schönen Tag euch allen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seppi, unserem Chihuahua wurden 7 Milchzähne gezogen und er hat es prima verkraftet. Dein Gusti schafft das locker, mach Dir keine Sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meinem Zwergi mussten auch mehrere Zähne gezogen werden. Plus zwei bleibenden, weil die Vorbesitzer sich leider nicht darum gekümmert haben...

Hat er gut verpackt und das wird dein Kleiner sicherlich auch.

Daumen werden trotzdem gedrückt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man sollte aber auch guckennob es wirklich nötig ist. Wenn die bleibenden schonbda sind und richtig stehen würde ich ws nichts machen. Meine b.c. hatre auch einen milchreißzahn +, wurde damitcgekört und lebte lebenslang problemlos.

Bei 7 ist es natürlich etwas anderes...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Laut TA besteht die Gefahr von Fehlstellung. Er mag auch jetzt nur weiches Futter da beim zubeißen der Zahn in den Oberkiefer drückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat er alles gut überstanden? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke alles gut , habe ihn gerade abgeholt ist von der Narkose noch müde aber sonst total fit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Border Collie Dackel Mix? Was kommt da raus.;-)

      Hallo bin ganz neu hier und bombadiere euch gkeich mit Fragen Ich habe einen 3 Jährigen Australien Shepherd Rüden ca. 50 cm. Möchte für ihn eine Kumpeliene, damit die beiden sich (wenn ich mal nicht so viel Lust habe 10 Kilometer mit dem Radel zu fahren)auf unserem Hof mit anliegender Weide (Pferde und Hühner) beschäftigen können oder einfach nur toben und spielen. Habe auch schon ein Welpe im Auge, den Sam und ich mir nächste Woche anschauen wollen. Nun kommen meine Fragen...... ist ein

      in Hundewelpen

    • Hund will nicht raus und macht seine Geschäfte in die Wohnung.

      Hallo,   ich weiß nicht ob ich hier richtig bin und ob man mir hier weiterhelfen kann aber so langsam weiß ich keine Möglichkeit mehr.  Ich habe einen Hund in Pflege für 2 Wochen. Jetzt nur noch für eine Woche. Sie ist eine englische Bulldogge und 6 Jahre alt.  Eigentlich eine total problemlose und brave Hündin. Nur seit Silvester will sie nicht mehr raus. Schon Tage davor gab es Probleme. Sobald sie ein Böller gehört hat, hat sie so lange gezogen bis sie wieder an der Tür wa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Freundin geht mit ihrem Labrador selten & kurz raus

      Hallo ihr Lieben :) Ich bin seit gestern bei einer guten Freundin zu Besuch, die ich das letzte Mal vor ungefähr einem Jahr gesehen habe. Schon beim letzten Besuch ist mir aufgefallen, dass sie mit ihrem mittlerweile 8 Jahre alten Labbi Sam wirklich sehr kurze Runden geht. Sie geht die Straße vor ihrem Haus ein Stück hoch und dreht dann wieder um. Das Ganze dauert höchstens 5 Minuten, höchstens 10. Aber nie mehr. Damals war ich nur eine Nacht da und dachte mir nicht viel dabei, weil ich dac

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund muss immer raus

      Hallo, ich bin am verzweifeln. Unser ca. 10 Monate alter (pubertierender) Labrador muss ständig raus. An guten Tagen gehen wir 4 Mal, das wäre auch mein Traumziel. Das ist dann morgens direkt nach dem aufstehen, dann irgendwann zwischen dem frühstück und dem Abendessen, dann nach dem Abendessen (16-17:30) und dann Abends noch mal. Wenn wir direkt nach dem Frühstück zur Arbeit müssen, hält er bis Mittags aus, dann gehen wir aber eigentlich trotzdem vier mal, direkt wenn wir kommen und dann e

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wann geht ihr am liebsten mit dem Hund raus?

      Mir ist heute wieder bewusst geworden, wann ich am liebsten mit Quinta nach draußen gehe. Perfektes Wetter ist tatsächlich eine angenehme Wärme von 17-18 Grad und Nieselregen. Der Nachteil ist natürlich, dass ich irgendwann kaum noch was sehen kann, weil meine Brille leider nicht mit Scheibenwischern gesegnet ist. Dier Luft ist dann auch meist so herrlich erfrischend. Nach warmen Tagen irgendwie wie ausgewechselt. Nachts laufe ich auch gern mit ihr, da ist mir die Temperatur sogar recht ega

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.