Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sled Dog Rescue

Julie (Sib. Husky, 7 Jahre) braucht spezielle Menschen!

Empfohlene Beiträge

julie.jpg

julie3.jpg

 

Julie ist seit November 2015 bei uns. Sie wurde in erbärmlichem Zustand gefunden, hungernd, voller Zecken und Flöhe an einer Kette. Nach der Rettung und einer Zeit in einer Hundepension hatte sie eine Pflegestelle in Zypern gefunden, wo sie sich erholt hat, aber nach acht Monaten ohne Interessent musste sie leider wieder in die Pension. Mitte Oktober 2016 durfte sie dann auf ihre Pflegestelle in den Niederlanden ausreisen.

Julie ist ungefähr 7 Jahre alt und braucht eine Person die sie liebt. Sie kommt mit Hunden, Kindern und Erwachsenen klar, aber nicht mit Katzen!

Bei Julie wurde Leishmaniose diagnostiziert und mit Milteforan behandelt. Sie braucht jetzt jeden Tag zwei Tabletten (Allopurinol) um das zu kontrollieren.

Warum braucht Julie denn nun spezielle Menschen?

Während der Zeit in ihrer Pflegestelle auf Zypern und vor ihrer Ausreise wurde sie selbstverständlich dem Tierarzt vorgestellt und der meinte, es sei alles in Ordnung mit ihr. Bei ihrer Ankunft in den Niederlanden Mitte Okt. 2016 wurde sofort sichtbar, das das nicht stimmen kann, sie humpelte hinten. Die Blutuntersuchung und das Röntgen ergaben dann folgendes Bild: sie hat schlechte Hüften und Spondylose im hinteren Bereich der Wirbelsäule - daher kommt das Humpeln. Ihr Blutbild ergab Probleme mit den Nieren - auf das Ergebnis des neuen Mittelmeertests warten wir momentan noch, es ist also noch nicht klar, was die Ursache dafür ist. Und beim Röntgen wurden dann auch noch zwei Kugeln gefunden, die in der Nähe ihrer Schulter in ihr stecken.

Wir können uns gar nicht vorstellen was diese Hündin alles durchgemacht hat, an der Kette hängend beschossen zu werden und dann von niemandem versorgt...

Julie ist also eine Großbaustelle, was ihre Vermittlungschancen wohl auf Null reduziert. Deshalb suchen wir diese speziellen Menschen, die einer älteren, kranken aber trotzdem liebenswerten und freundlichen und in ihren neuen Pflegestelle gerade sehr glücklichen Huskydame ein Zuhause mit aller notwendigen Pflege und Liebe bieten möchten.

Julie braucht spezielles Futter für ihre Nieren und Gelenke, vermutlich Physiotherapie zum Muskelaufbau wegen der Spondylese/Hüften. Ob die Kugeln entfernt werden müssen, wird derzeit geklärt.

Wir freuen uns natürlich auch über jegliche Hilfe in Form von Spenden für ihre Behandlung/Spezialfutter.

Bei uns seit dem November 2015

Mehr Infos, Bilder und Videos auf ihrer Webseite: Julies Webseite

Video aus ihrer neuen Pflegestelle: Julie

*** Vermittlung ***
Bei Interesse einen Hund zu adoptieren oder ihm eine Pflegestelle zu bieten bitten wir um das Ausfüllen des Anfrageformulares auf unserer Webseite: Anfrageformular Deutsch
Anschliessend organiseren wir eine Vorkontrolle und - sollte alles passen - organisieren den Flug ins neue Zuhause. Vor der Übergabe wird ein Schutzvertrag geschlossen und eine Schutzgebühr erhoben.

*** Mittelmeerkrankheiten ***
Da Zypern im Mittelmeer liegt treten dort leider auch alle typischen "Mittelmeerkrankkeiten" auf: Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose/Herzwurm. Die Hunde werden bei Übernahme mit einem Blutschnelltest untersucht und bei Verdacht auf eine Infektion wird eine Blutprobe im Labor untersucht. Ist ein Hund infiziert, wird er entsprechend behandelt. Bei Infektionen wie z.B. der Leishmaniose, die u.U. eine lebenslange Medikamentengabe benötigen, wird das in den Vermittlungstexten angemerkt, damit Interessenten informiert sind. Auf Wunsch der Adoptanten führen wir direkt vor Ausreise nochmals einen Bluttest durch.

*** Transport ***
Unsere Hunde befinden sich auf Zypern, deshalb fliegen Sie mit Hilfe von Flugpaten in ihr neues Zuhause. Alle Hunde reisen mit TRACES Papieren, sie haben einen EU-Heimtierpass, sind geimpft, gechipt, kastriert
(soweit das vom Alter und Gesundheitszustand her möglich ist) und wurden auf Mittelmeerkrankheiten untersucht. Normalerweise werden sie vor dem Flug noch einmal gegen Parasiten behandelt und gebürstet.

*** Über Sled Dog Rescue ***
Sled Dog Rescue ist eine unabhängige, gemeinnützige, international tätige Organisation (eine Stiftung nach niederländischem Recht mit Sitz in Den Haag) die hilfsbedürftigen Hunden, besondern den Nordischen
Rassen, hilft. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Rettung von Huskys, Malamutes und Samojeden auf Zypern.

*** Kontakt ***
Fragen beantworten wir gerne entweder hier per PN, per eMail (info@sled-dog-rescue.com - nur in Englisch), über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder über unsere Facebookseite SledDogRescue

*** Spenden ***
Wir freuen uns über jegliche Hilfe. Wer helfen möchte findet eine Liste mit Hilfsmöglichkeiten auf unserer Webseite. Besonders dringend sind wir - wie alle Tierschutzorganisationen - auf Geldspenden angewiesen, entweder per Paypal an info@sled-dog-rescue.com oder per Überweisung an STICHTING SLED DOG RESCUE, IBAN: NL83 ABNA 0547 9873 74, BIC: ABNANL2A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

​Julie macht sich gut in ihrer Pflegestelle, sie genießt das Leben in vollen Zügen...
Wir suchen für sie natürlich weiter nach einem Zuhause bei Menschen, die ihr ihre Liebe schenken möchten, unabhängig davon das es sich um einen älteren, kranken Hund handelt.

 

Zwischen den beiden Bildern liegt ziemlich genau ein Jahr: Julie Ende Oktober 2015 auf Zypern - krank, ausgehungert, dehydriert, an der Kette hängend, von ihrem Besitzer aufgegeben. Und Julie im November 2016 - die ersten Tage in ihrer Pflegestelle in Den Haag...​

 

Ihr kennt nicht zufällig jemanden, der ein Herz für Huskys hat und einer Huskydame einen schönen Lebensabend bereiten möchte?

 

12115467_963479997061787_314804700728986julie_2015.jpg

 

julie_2016.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier bin ich ein kleines Update schuldig: Mitte Januar hatte Julie eine weitere Untersuchung - ihre Nierenwerte sind deutlich besser geworden, der Leishmaniosetiter ist - im Vergleich zum Oktober 2016 - sogar gesunken und das trotz des ganzen Stress beim Flug und in der ungewohnten neuen Umgebung. 

 

Sie macht sich prima... und sucht noch nach ihrem Zuhause!

http://sled-dog-rescue.com/pet/julie/?lang=de

 

Julie_n.jpg.fed63e268d61af201fe1874fe7d5dfd2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von unserer Facebook Seite:

 

Unsere wunderschöne Julie wartet schon viel zu lange auf ihr Zuhausue. Wir fragen uns weshalb Menschen zögern, einen älteren Hund zu adoptieren? Wenn man sie anschaut erkennt man ihr Alter nicht, sie ist lebhaft, verspielt, liebevoll. Julie ist ein echter Kämpfer, nach allem, was sie in ihrem Leben durchgemacht hat, ist ein Zuhause doch nicht zu viel verlangt, oder? Julie ist derzeit in einer Pflegestelle in den Niederlanden.

 

http://sled-dog-rescue.com/pet/julie/?lang=de

 

julie_n.jpg.9d1a5777461556095764562cb6522bf6.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Julies Pflegestelle in Holland hat sich einen ganz, ganz schlimmen Virus eingefangen, den Pflegestellenversager-Virus :D

Julie darf in ihrer Umgebung bleiben und wird dort umsorgt und geliebt....

 

julie.jpg.0a77e2b115a7c573cb24dd1d41a92fb4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja toll!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie schön für diesen hübschen Hund :wub: Ich freue mich sehr für sie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...