Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Trauer um ein Igelchen

Empfohlene Beiträge

Danke euch allen!

Weder heute Nacht noch heute morgen Erfolg gehabt :( Der Kindergarten vor dessen Gelände die Mutter lag hat heut Gartentag, bin ich natürlich sofort hingestiefelt und hab gefragt... selber gucken dürfen wir nicht, aber wenn sie sie sehen, rufen sie an. Ansonsten werden wir weiter suchen, Futter stellen und hoffen, dass wir sie finden bevor es kalt wird. 

 

Erstaunlich, wie viele Leute uns nur abfällig mustern oder dumme Sprüche reißen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann kümmer dich mal um Tauben...da muss man teilweise in Deckung gehen um nicht angespuckt zu werden.

Schon ein tolles Völkchen die Menschen.:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:(  Ich hoffe ja immer, das irgendwo in einer Ecke doch ein Karma wohnt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komischer Kindergarten das man nichtmal eben gucken darf. Hätte ich jetzt so nicht erwartet.

viel Erfolg bei der Suche. Falls ihr sie nicht findet habt ihr immerhin mehr getan als 98% der anderen. Und vielleicht sind sie auch schon kräftig genug das sie es ohne Mamaigelpo schaffen. :) Daumen sind gedrückt für die kleinen Stachelmonster.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, die Igelchen... Ich hab schon so einige aufgelesen und gerettet, zum Glück sind die Tierärzte in meiner Umgebung da total hilfsbereit. Zwei habe ich nur noch zum Einschläfern bringen können, und das Jammern des einen auf dem Weg zum Tierarzt werde ich nie vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, das arme Igelchen! :(

 

Ich wünsche Euch viel Erfolg dabei, die Babies zu finden! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe gleich mal mit, dass wir hier ein Happy End lesen dürfen. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll, dass du dich so kümmert.

Der Kindergarten ist schon seltsam, dass sie nicht erlauben zu suchen, das wäre für die Kinder doch auch ein Erlebnis und sie lernen was dabei

 

Jedenfalls drück ich die Daumen, dass ihr fündig werdet. sonst lässt einem das ja eh keine Ruhe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht finden die Jungen sich doch selbst zurecht, es ist immerhin Ende Oktober, so ganz jung können sie nicht mehr sein. Eigentlich bekommen Igel ihre Jungen spätestens im Frühsommer.

Oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ist das traurig. Das arme Igelchen. Ich hoffe sehr und drücke die Daumen, dass es den Kindern gut geht, ob ihr sie findet oder nicht.

 

Danke an dich, dass du dich so kümmerst. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Igelchen gefunden

      ich hoffe, dieser Thread wird nicht heute Nacht sein Ende finden.   Wir , meine Hunde und ich,haben ein kleines Igelchen gefunden, so unter 100g leicht. Es lag da im Gras so rum, kann sich noch richtig zur Kugel zusammen ziehen. Gut dachte ich, lass es liegen,mal sehen,was passiert. In der zweiten Laufrunde mit den Hunden bin ich wieder vorbei, Igelchen lag noch genaus so da. Habe ich also Igelchen samt Untermieter in meinen Futterbeutel gepackt und nach Hause.

      in Andere Tiere

    • Trauer um meinen kleinen Rauhaardackel

      Hallo liebe Tierfreunde, es ist schon einige Zeit her, dass unsere Rauhaardackelhündin (sie wurde ca. 1 Jahr zuvor operiert, die Wunde heilte nur langsam) mit Metastasen in der Lunge eingeschläfert werden musste.  In letzter Zeit plagen mich immer mal wieder Schuldgefühle, ob ich die Anzeichen für die Verschlechterung ihres Gesundheitszustandes hätte erkennen müssen. Nachträglich betrachtet waren ca. 8 Wochen zuvor evt. schon Anzeichen vorhanden. Es war an einem Märztag, es w

      in Regenbogenbrücke

    • Was tun bei Heimweh und Trauer von Hunden

      Hallo, ich habe vor 4 Wochen einen 14 Jahre alten Rüden aus dem Tierschutz für immer übernommen. Er scheint sich relativ gut einzugewöhnen, kann noch gut laufen und lernt sehr schnell (er achtet draußen, wo er meist sehr unsicher ist, auf jedes Wort von mir und lässt sich auch von mir beruhigen und lenken). Beim TA war er schon, er hat eine schwere Herzinsuffizienz, die jetzt optimal mit Medikamenten behandelt wird, sonst ist (scheinbar) alles ok. Anfangs trieb ihn die Angst unterwegs voran,

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Trauer um geliebten Hund mit neuem Hund lindern?

      Hallo an alle Hundefreunde, ich fühle mich momentan sehr mies. Meine liebste Hündin Six ist vor einer Woche gestorben. Sie war zwar alt, aber es kam überraschend schnell. Sie starb an Nierenversagen und einem Magendurchbruch - es war schrecklich! Es ist kaum zum Aushalten, sie hat mich fünfzehn Jahre begleitet. Von allen Seiten hagelt es kluge Ratschläge und auch dumme Sprüche. Am meisten höre ich, es wäre eine gute Idee, mir schnell einen neuen Hund zu holen. Dazu sei gesagt, dass ich ein echt

      in Plauderecke

    • Trauer im Rudel

      ich habe noch keine Erfahrung mit Trauer im Rudel aber Phoebe leidet doch sehr, das Tamina nicht mehr da ist. Sie ist distanziert, uns und den anderen 2 gegenüber. Sie frisst zwar aber läuft seit Sonntag wie ein Trauerkloß rum. Sie mag zur Zeit auch keine Kuschelrunde und sieht mich oft vorwurfsvoll an. Normal spielt sie viel mit Amélie aber das tat sie zuletzt am Samstag. Ich glaube sie hat erst Sonntag kapiert das Tamina nicht mehr wiederkommt. Seither ist ihre ganze Fröhlichkeit weg und sie l

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.