Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Natural Dogmanship von Jan Nijboer

Empfohlene Beiträge

Vermenschlichen ist für mich wenn ein Hund wie ein kleines Kind behandelt wird......

Auf dem Schoss sitzen geht wohlgemerkt für mich garnicht!!! Es ist in meinen Augen unerzogen wenn der Hund auf einem Menschen sitzt oder über ihn vieleicht noch drüber läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nancy

Sorry, das halte ich für absolut daneben. Es ist unerzogen? Unerzogen wäre es, wenn er auf Kommando nicht runtergeht. Wenn ich auf dem Boden lege, geht Felix auch über mich drüber. Na und? Passt zu meinem Leben. Ich habe kein Problem damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist doch auch gut so wenn du oder auch sicherlich einige von euch kein Problem damit haben.

Ich aber schon und ich möchte einfach nicht das mein Hund auf mir sitzt oder wie schon gesagt über mich drüber läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Wolfsrudeln und zwischen Hunden, die sich sozial nah sind, gibt es auch Kontaktliegen...

Solange sonst in Jacks und meiner Beziehung alles ok ist, lade ich ihn gern zum Intensiv-Kuscheln ein.

Ich finde es in unserem Fall eher einen Vertrauensbeweis, auf keinen Fall "Dominanzgehabe". (ach, dieses Wort mit D :Oo )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nancy

Das ist OK, ich finde es nur falsch so etwas als unerzogen darzustellen.

Felix schläft im Bett

Felix schläft auf der Couch

Felix läuft vor mir

Felix läuft über mich drüber

Felix isst vor mir

Felix fängt Spiele an

Na und? Es klappt trotzdem prima. Ich habe ihn so erzogen, dass ich alle diese Dinge, wenn ich sie nicht will, unterbinden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Hansini

Es gibt ja schon sehr sehr große Unterschiede zwischen den einzelnen Rassen und in der Rasse ja nochmal.....

Schon allein das Temerament , das Territoriale.... und das böse wort mit D.... :D und und und....

Die eine Rasse ist etwas einfacher zu Erziehen und die andere eben nicht.

Man kann sich bei einem zb. sehr Territorial denkendem Hund die ganze Sache einfach nich zu locker sehen sonst kann das mal ganz schnell umschwanken.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, Revierverhalten hat m.M. nichts mit Kuscheln zu tun.

Wenn der Hund sonst gut geführt ist, kann es doch eher das Vertrauen in den Besitzer stärken.

Und dann weiß Hund auch schneller, dass er nicht alles regeln muss/soll..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe einen Glatthaar Foxterrier Mix. Noch Fragen? Ein Powerpaket mit ausgeprägtem Territorialverhalten. Was hat das damit zu tun? Man kann das locker sehen, wenn man die Situation beherrscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe einem Ambull Mix. Das sind ja nicht gerade die einfachtsten :D Betty läuft auch über mich drüber.

Wenn man ein Problem hat, dan können solche Sache helfen. Allerdings entstehen Probleme nicht daraus.

Sieht man ja bei Hansini, mir und vielen anderen Haltern und verschiedenen rassen.

Ich verstehe es wenn es jemand nicht mag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und mir würde es fehlen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erfahrungen mit Alpha Natural?

      Hallo in die Runde,   ich habe bei ZooPlus "Alpha Natural" entdeckt. Die Zutaten hören sich richtig gut an (100% natürlich, Lebensmittelqualität etc.) Hat jemand es schon einmal gefüttert und kann mir von seiner Erfahrung damit berichten, bevor ich es bestelle?   Danke!

      in Hundefutter

    • Erfahrungen mit Trockenfutter NATURAL BALANCE

      Hallo,   eigentlich muss ich sagen das ich mit dem Futter zufrieden bin. Wir hatten von anderen Futtersorten Probleme mit Analdrüsen, das ist mit dem Futter vorbei gewesen.   Jetzt habe ich aber gerade gelesen das da wohl ein Vitamin K3 drin ist und das soll nicht gut sein?   Hier mal die Zusammensetzung von unserer Sorte:   Süßkartoffeln, getrocknetes Wildfleisch, Wildfleischmehl, Kartoffeleiweiß, Rapsöl, Kartoffelfasern, Leinsamen, natürliche Geschmacksstoffe, Cholinchlorid, gemischte

      in Hundefutter

    • Buch Natural Dog Food von Susanne Reinerth

      Hallo, hat jemand das Buch Natural Dog Food benötigt es nicht mehr und würde es verkaufen oder ausleihen ? Bin gerade in der Anfangszeit des barfens und habe mir bereits schon 2 Bücher gekauft die mich aber mehr verwirrt haben als nützlich waren. Oder auch ein gegenseitiges Ausleihen habe auch viele Bücher über Hunde wie Erziehung, Sport, Ausbildung, Hundetricks, Krankheiten, Spiele ect. lg

      in Suche / Biete

    • Themenabend mit Jan Nijboer in Hamburg 2.10.2014

      [lh] Veranstalter: CANDOG Anschrift: 25436 Tornesch bei Hamburg Kontaktinfo: http://www.candog.de/veranstaltungen/vortr%C3%A4ge-themenabende/bindung-beziehung-nijboer/ Datum: 02.10.2014 Beginn: 19:00 Preis: 20 € Anmeldeschluss: Website: www.candog.de [/lh]Weitere Informationen: „Eine gute Erziehung führt nicht nur zu einer guten Beziehung, sondern baut optimaler Weise auch eine sichere Bindung vom Hund zu seinen Menschen auf. Ein selbstsicherer Hund ist zudem glücklicher als ein sel

      in Seminare & Termine

    • "Natural Dog Food - Rohfütterung für Hunde"

      Hallöchen, ich suche o.g. Buch von Susanne Reinerth. Vielleicht hat es ja jemand abzugeben? LG Ina

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.