Jump to content

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Empfohlene Beiträge

Renegade   

@Naschkatze Was für ein Unding! Der soll gefälligst die Pfoten von deiner Hündin lassen!

Unglaublich, was manche Menschen (Männer) sich einbilden herausnehmen zu können.

Da wäre ich sehr, sehr ungehalten gewesen.

Lass dich nicht obendrein noch verunsichern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Naschkatze   

@gebemeinensenfdazu Das schlimmste an solchen Sachen ist für mich, dass der Hund sowas erleben muss. Welche Folgen das haben kann. Sowohl für den Hund als auch für den Halter.

Man versucht ja seinen Hund vor allem Unfug da draußen zu schützen und hofft dass wenn mal etwas nicht so toll läuft, der Hund nicht allzu viel daraus mitnimmt oder sieht zu, dass man gewisse Situationen vermeidet. Aber mit sowas rechnet man ja dann auch nicht.

 

Meine Skepsis fremden Menschen gegenüber ist jedenfalls um 300% gestiegen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Maddy   

Das Ömchen wurde vor Jahren mal massiv von einer Person aus meinem Umfeld bedrängt... Sie hat damals abgeschnappt. Und ich den Kontakt abgebrochen. Wenn wir die Person beim Gassigehen sehen ist sie noch heute sehr angespannt. Manchmal geht es leider so schnell, dass man auch wenn man daneben steht nicht rechtzeitig eingreifen kann:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Freefalling   

@Naschkatze

Wie furchtbar! Aber gut finde ich: Du konntest sie befreien und das hat sie sich sicherlich auch gemerkt. Vielleicht tröstet dich das ein wenig. 

 

Ich wäre so ausgerastet... Vielleicht hätte ich sogar geschubst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sam1984   

Da fehlen einem die Worte. Ich glaub ich hätte meine gute Kinderstube vergessen. Manche Menschen sind derart übergriffig und merken es nicht einmal dann, wenn man es ihnen sagt. Allen...ausnahmslos allen Leutem, die Lia ungefragt anfassen, grabsche ich quietschend ins Gesicht. Sie gucken dann so verstört, wie mein Hund. Meist reicht ja ein "Bitte nicht anfassen" und wenn nicht...Dann galt auf die "harte Tour"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holo   

Unsere hundekita hat gestern (!) in ein Team Gespräch beschlossen, keine läufigen Hündinnen mehr zu betreuen, weil die getrennte Betreuung  zu viel Arbeit ist. In unserem Fall hieß getrennte Betreuung, dass sammi und ihre Freundin zusammen in einen kleineren Auslauf gebracht werden und nicht mit allen anderen Hunden in den großen Auslauf.  

 

Jetzt haben wir keine Betreuung mehr für unseren Hund. Und über deren Aktion gestern ärgere ich mich auch. Anstelle wie letzte Woche die beiden Mädels zusammen zu lassen, haben sie sammi ganz allein gelassen und ihre Freundin (die nicht in die große Gruppe soll, weil sie mobbt) in die große Gruppe getan, um sich abends darüber zu beschweren, dass Sammi Terror gemacht hat - glauben die wir geben den Hund zur Hunde Betreuung weil sie so gut alleine bleiben kann? 

Bis gestern lief es echt super da, aber ich glaube wir brauchen dringend eine andere Betreuung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)

Das heißt, es gibt noch nicht einmal eine Übergangsfrist?

Das ist ja noch gemeiner als eh schon.:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holo   

Genau, gibt es nicht - und wir sind ja erst seit einem Monat da, eben weil es damals hieß, dass alle möglichen Sachen (zum Beispiel auch das mobben) kein Problem wären und die Hunde in passende Gruppen eingeteilt werden würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gebemeinensenfdazu   

Um neue Kunden zu kriegen wird scheinbar viel erzählt... Hoffentlich findet ihr schnell eine Betreuung, die ihre Versprechungen ernstmeint!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Naschkatze   
vor 19 Stunden schrieb Freefalling:

Ich wäre so ausgerastet... Vielleicht hätte ich sogar geschubst.

 

Ich sag's ganz ehrlich. Wäre das nicht ihr Mann gewesen, hätte der im Gebüsch gelegen. Gesicht nach unten in den Brennesseln.

 

Nun ärgere ich mich, dass ich so ruhig geblieben bin, nach dem Mist der da noch hinterher kam.

Ich solle nicht so zickig sein, meine Hündin hätte das nicht gestört und mein Blick wäre ja fies gewesen etc pp.

 

Orrrr. <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos